Jack Black sagt, er hat bescheuert viel Geld in Mobile-Game ausgegeben

Schauspieler Jack Black spielt gerne das Mobile Game WGT Golf. Aber es ist ihm peinlich darüber zu sprechen, wie viel Geld er bereits in das Spiel versenkt hat. Auch Conan O’Brien gesteht, er versenkt viel zu viel Geld in Clash of Clans.

Wer ist Jack Black? Der Schauspieler ist durch viele Filme bekannt, darunter Jumanji: Willkommen im Dschungel, Gänsehaut, und School of Rock. Er ist auch im neuen Film Jumanji: The Next Level zu sehen, der am 12. Dezember in den Kinos startet.

Darüber hinaus ist er Musiker und Sänger der Band Tenacious D.

Titelbild Jack Black

Golf ist ein teures Hobby – auch am Smartphone

Was Spielt Jack Black? Black ist passionierter Gamer und beweist dies unter anderem in seiner Youtube-Serie Jablinski Games. Er trat sogar als Hauptfigur im Actionspiel Brütal Legend aus dem Jahr 2009 auf.

Allerdings meinte er während eines Auftritts im Conan O’Brien Needs a Friend Podcast, dass er inzwischen mehr Mobile Games spielt. Und hier derzeit vor allem WTG Golf.

Was ist WGT Golf? Es handelt sich um ein Free2Play-Golfspiel, das auf dem Smartphone gespielt werden kann. Dabei tretet ihr auf bekannten Golfplätzen in Matches an. Das Spiel finanziert sich durch den Verkauf von Ingame-Kleidung, welche sogar Booster auf die Werte der Spielfigur geben. Diese Items lassen sich aber auch erspielen.

Was meint Jack Black zum Spiel? Er erklärt, dass es eine sehr befriedigende Spielerfahrung bietet. Aber er ist dem Spiel offenbar verfallen.

„Im Moment dreht sich alles um WTG Golf. Es ist wirklich peinlich. Es ist äußerst befriedigend und ehrlich gesagt teuer. Es ist nur schrecklich, weil sie herausgefunden haben, wie ich ticke. Sie kennen mein Gehirn. Ich leide ein wenig unter einer Zwangsstörung.“

Jack Black

Jack Black ist nicht der Einzige…

Wie viel Geld versenkt er in WGT Golf? Black will nicht sagen, wie viel Geld er schon verpulvert hat:

„Ich werde euch nicht sagen, wie viel Geld ich für diese Klamotten ausgegeben habe – weil ich es nicht einmal weiß! Es ist so viel Geld.“

Jack Black.

Scherzhaft fügt er an, dass seine Kinder jetzt nicht mehr auf das beste College gehen können. Zudem meint er: „Es ist nicht nur das Geld, sondern die Stunden an Zeit. Es ist so bescheuert.“

lineage-2-revolution-Conan-O-Brien-Werbung
Conan O’Brien macht hier Werbung für Lineage 2 Revolution, spielt privat aber wohl Clash of Clans.

Darum zeigt Moderator Conan O’Brien Verständnis: Moderator Conan O’Brien musste während der Sendung dann ebenfalls zugeben, sehr viel Geld für ein Mobile Game ausgegeben zu haben. Bei ihm ist es Clash of Clans. Er tat dies, weil er seinen Sohn und dessen Freunde beeindrucken wollte. Am Ende war es so viel Geld, dass er sich davon eine Luxusuhr hätte kaufen können.

Wie man sieht, gibt es viele bekannte Prominente, welche Unmengen an Geld für Mikrotransaktionen in Mobile Games ausgeben. Man braucht sich also nicht zu wundern, warum diese Spiele so erfolgreich sind und immer mehr Entwickler auch ein Stück des Kuchens abhaben wollen.

Die aktuell besten Mobile Games in 2019 mit Multiplayer
Autor(in)
Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung?
4
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Koronus
1 Monat zuvor

Meiner Meinung nach könnte man sich bei diesem Artikel wunderbar streiten, ob er nun als Schauspieler oder Musiker bekannter ist und man nicht eigentlich seine Schauspielerkarriere nur so beiläufig erwähnen sollte.

F N
1 Monat zuvor

Tenacious D ist aber irgendwie durch Pick of Destiny erst im Mainstream gelandet. Auch wenn Kickapoo schon vorher geil war grin

Dave
1 Monat zuvor

wahrscheinlich mehr geld als so manch einer in einem jahr verdient. vielleicht denkt er mal darüber nach sein handy abzugeben? wär doch ne konsequente therapiemaßnahme

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.