Hearthstone: Yogg-Saron – die irrwitzigste Karte in ihren besten Momenten

Der alte Gott Yogg-Saron sorgt für wahnwitzige Erlebnisse in Hearthstone. Die lustigsten Spielzüge wurden in einem Video vereint.

Ein alter Gott, der gerne zaubert – und alle zum Lachen bringt

hs-wotog-neu-50-yoggsaron-hopes-end

Von all den verrückten Karten, die „Das Flüstern der Alten Götter“ in die Spielwelt von Hearthstone gebracht hat, ist „Yogg-Saron, Hoffnungsende“ vermutlich ist schrägste Karte. Der alte Gott ist im Warcraft-Universum für sein Geflüster des Wahnsinns bekannt und macht diesem Ruf auch im Kartenspiel alle Ehre.

Wird er ausgespielt, sorgt sein Kampfschrei dafür, dass jede Menge Zauber gesprochen werden. Wie viele genau? Das hängt davon ab, wie viele Zauber der Besitzer von Yogg-Saron im Verlauf der Partie bereits gewirkt hat.

Was dann jedoch auf dem Schlachtfeld geschieht, ist vollkommen zufällig, denn Yogg Saron wirkt Zauber von allen möglichen Klassen und das auf zufällige Ziele. Chaos und Wahnsinn sind damit vorprogrammiert. Der Youtuber Hearthstone SparkTV hat die besten Clips von verschiedenen Streamer zusammengestellt.

Unter anderem gibt es Videos der bekannten Spieler Forsen und Kripparian, die so manches Mal ihr blaues Wunder erleben, wenn die Pyroschläge in das eigene Gesicht fliegen oder ein wiederholtes Sprinten dafür sorgt, dass man selbst an Erschöpfungsschaden stirbt. In jedem Fall sind die Ergebnisse zum Lachen und sorgen für gute Laune – und genau diese Erlebnisse wollte Blizzard mit der jüngsten Erweiterung auch erzwingen.


Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um die frische Erweiterung „Das Flüstern der Alten Götter“ findet Ihr auf unserer Hearthstone-Spieleseite.

Quelle(n): buffed.de
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Raknel
Raknel
4 Jahre zuvor

Ich persönlich mag diese Karte nicht. Ich mag es wenn ich ein Kartenspiel kontrollieren kann und Spielzüge abwägen kann. Hearthstone entwickelt sich aber immer mehr in die Richtung wo ich keinerlei Kontrolle mehr über das Spielgeschehen nur damit es man Publikumswirksam über YouTube verbreiten kann. Die einen mögen sich darüber amüsieren, ich finds es lästig da diese Karte nur vorrausetzt gespielt zu werden oder nicht gespielt zu werden. Da die Karte zu gut mit den Anhängern syngiert und man es kaum verhindern kann das ein stark gestakter Saron dein gesamtes Bord cleart und das Game einfach beendet . In Forum füllen sich bereits Beiträge zwischen Hater and Liker diese Karte. Das Zufallselement wurde zwar immer stärker eingeführt weils in You Tube gut ankommt , mit Saron hat es aber men Höhepunkt erreicht wo mir dad Game zu Wider ist.

Cortyn
Cortyn
4 Jahre zuvor

Ich glaube du verwechselst da was. Saron hat keine Anhänger, die mit ihm synnergieren. Das ist C’thun.

Raknel
Raknel
4 Jahre zuvor

Beim Nether ,

tatsächlich ist das die falsche Karte. Da spricht wohl der Frust über diese Karte aus mir. Jedenfalls ist die Richtung die Hearthstone einschlägt nicht jedermans Sache. Ich bin Legend of the five Rings aufgewachsen , deswegen kann ich über diese Kartenspiel nur den Kopf schütteln. So nett sie auch das ganze umgesetzt haben.

Danke für Hinwesi Cortyn

thumbler
thumbler
4 Jahre zuvor

lol. Mir ist der Kommentar zu Wider… Viel schreiben und kritisch sein, welch deutsche Einstellung. Leider hast du was verwechselt und ich geh davon aus, dass du dir das Video nicht mal angesehen hast. Erspar uns die „fundierten“ Kommentare oder dein Legend of the irgendwas Gehabe…

Gorden858
Gorden858
4 Jahre zuvor

Spiele aktuell tatsächlich hauptsächlich Renounce Darkness + Yogg. Nicht kompetitiv, aber witzig und jede Partie ist definitiv einzigartig smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.