So versucht Hearthstone die Frustration der Spieler zu minimieren

Ein neuer Patch von Hearthstone ist live und hat ein paar Änderungen dabei, die das Spielen angenehmer machen sollen. Leicht zu frustrierende Spieler dürfte das gefallen.

Gestern wurde ein neuer Patch für Hearthstone aufgespielt, der nicht nur das Event „Rache der Mechs“ mit sich brachte, sondern auch viele kleine Verbesserungen und Bugfixes. Eine Änderung dürfte den Spielern besonders gefallen, da sie die Frustration senken dürfte. Man wird nun seltener gegen die gleichen Spieler oder die gleichen Klassen in Folge antreten.

Was wurde gepatcht? Neben den 18 Änderungen an Karten gab es eine kleine Änderung im Matchmaking. Bei der Spielerzuweisung wird Hearthstone nun versuchen, Euch nicht mehr mehrfach in Folge gegen den gleichen Spieler antreten zu lassen. Auch Matches gegen die gleiche Klasse in Folge sollten deutlich seltener werden.

Das kann aber nicht immer garantiert werden. Zu Ausnahmen kann es dann kommen, wenn nur wenige Spieler auf einem Rang in der Region verfügbar sind (etwa zum Beginn einer neuen Saison).

Warum macht Blizzard das? Einen genauen Grund nannten die Entwickler für diese Änderung nicht. Allerdings scheint der Grund offensichtlich zu sein. Immer wieder gibt es auf Reddit Beschwerden, dass Spieler nur gegen exakt das gleiche Deck antreten würden. Es mache keinen Spaß, drei oder vier Mal in Folge von dem immer gleichen Jägerdeck bezwungen zu werden.

Um ein bisschen mehr Abwechslung in die Matches zu bringen, wird durch diese neue Regel quasi erzwungen, dass Spieler wechselnde Gegner und Decks bekommen. Dadurch lässt sich die Frustration minimieren.

Größere Warteschlangen als Konsequenz? Direkt nach dem Patch kam es zu einigen Problemen bei den Spielern. Viele konnten nicht mehr Einloggen oder erlebten besonders lange Warteschlangen. Laut einigen Spielern hält das Problem noch immer an. Ob das auf die Veränderungen am Matchmaking zurückzuführen ist oder einen gänzlich anderen Grund hat, ist noch nicht klar.

Was haltet ihr von dieser Änderung? Ist das gut und sinnvoll? Oder sollte man das Matchmaking nicht so beeinflussen?

Hearthstone: Ups, Blizzard übersieht Todes-Combo bei neuer Karte, nerft alte
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Virtuos666
Virtuos666
1 Jahr zuvor

Und wie lange beschwert sich die gesamte Com schon über das Cancer Deck schlechthin, den Big/ Resurrection Priest? Im Standard trifft man zwischen den Rängen 5-L oftmals dieselben Decks, stimme ich persönlich zu, Wild hingegen ist sehr gut gemixt, off-Meta Decks trifft man in jedem 3. Match. Was HSReplay aber auch schon zeigte, sind 53% der Begegnungen Big Priest Archetypes… Seit 11.2017 ..?

Noes1s
Noes1s
1 Jahr zuvor

Ich habe mich aus diesem Grund am Wild Format versucht, es war die Sehnsucht nach alten Decks und geliebten Karten, habe mir dann für die Priester Klasse alle alten Key-Karten für 25.000 Dust gecraftet – lange habe ich es dort aber nicht ausgehalten.

Dort finden sich derart viele kaputte Mechaniken, OTK Decks bis zum abwinken, völlig bescheuerte Combos und aggro decks die einfach viel zu krank sind, Reno Decks mit infinite Reno…ich habe Wild als die pure Clown-Fiesta empfunden und alles wieder entstaubt, dass ist nix mehr für mich – ABER ja, die Deckvielfalt ist türlich deutlich größer

Wild Format hat für mich persönlich nichts mehr mit einem HALBWEGS seriösen Spielverlauf eines Kartenspiels zu tun – und das obwohl selbst Standard schon teils grenzwertig ist, Mage Turn 4-5 aktuell 2 bis 4 8/8er aufm Board mit etwas Ziehglück, dass hat schon Wild-Niveau.

Da wünsche ich mir noch eher den guten alten 4 Mana 7/7 zurück.

Noes1s
Noes1s
1 Jahr zuvor

Ich konnte gestern nach dem Patch nur 2-3 Matches machen, danach ging garnix mehr, infinite Loadingscreen, irgendeine Fehlermedlung, dass ganze Game war broken auf den EU Servern, dazu ist Reddit voll von Bugs, da werden die Lakaien teils nicht mehr getriggert, bei einigen sind die Packs verschwunden nach dem öffnen, andere haben auch den legendary nicht erhalten ? die Arena war teils broken, dort sind die Buffs vereinzelt nicht angekommen und noch alte Manakosten vorhanden ?

Der Start ging voll in die Hose

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.