Hearthstone: Diese 5 Dinge solltet ihr vor der Einführung von „Standard“ tun!

Bald kommt der neue Spielmodus „Standard“ nach Hearthstone. Wir verraten Euch 5 Dinge, die ihr vorher erledigt haben solltet.

Geld und Nerven sparen vor der Hearthstone-Erweiterung

In wenigen Tagen wird Blizzard eine „große Ankündigung“ für Hearthstone vornehmen und es ist ein offenes Geheimnis, dass es sich dabei um die nächste Erweiterung und einen Termin für den Spielmodus „Standard“ handeln wird. Dieser wird einiges am Kartenspiel ändern, weshalb die Spieler jetzt klug handeln sollten, um Zeit und Nerven zu sparen und sich später nicht über gewisse Änderungen aufregen zu müssen.

Auf hearthpwn hat man nun 5 Schritte zusammengetragen, die alle aktiven Spieler unternehmen sollten, um sich optimal auf die Umstellung des Spielmodus vorzubereiten. Wir haben die Liste für Euch übersetzt und erklärend ergänzt.

1. GvG-Packs kaufen

Hearthstone Mech Piloted shredder

Die GvG-Packs verschwinden bald aus dem Shop. Letzte Chance also!

Wer später in dem kommenden „Wild“-Modus, in dem alle Karten zugelassen sind, spielen will, der sollte jetzt zuschlagen und noch einige GvG-Pakete kaufen, wenn daraus noch bestimmte Karten fehlen. Denn dieses Set verschwindet bald aus dem Shop und wird wohl auch nicht zurückkehren. Alternativ können die benötigten Karten (auch nachträglich) noch über Arkanstaub hergestellt werden, je nach Art und Seltenheit der Karte ist dies aber weitaus kostspieliger, als sich jetzt mit Kartenpacks einzudecken.

2. Mindestens einen Flügel von „Naxxramas“ kaufen

Genau wie die GvG-Packs verschwindet auch Naxxramas aus dem Shop des Spiels. Eine kleine Ausnahme gibt es aber! Wenn Spieler bereits einen Flügel des Abenteuers gekauft haben – egal ob mit Gold oder Echtgeld – dann können sie auch die anderen Flügel noch nachträglich erwerben. Es ist also lohnenswert, sich zumindest den ersten Flügel zu kaufen, damit man die anderen zu einem späteren Zeitpunkt noch erstehen kann.

Hearthstone: Der Fluch von NaxxramasDie Karten können zwar, wie gewohnt, von den Bossen erlangt werden, alternativ sind sie aber auch über Staub herstellbar. Es geht im Grunde also nur um die Singleplayer-Erfahrung, die einem dort entgeht – und vielleicht einige legendäre Karten für den „Wild“-Modus.

3. Stellt Euch Murlocs her!

Die Karte „Trübauge der Alte“, ein legendärer Murloc, gibt es aktuell, wenn man alle anderen Murlocs des klassischen Sets besitzt einfach „geschenkt“. Auch dies wird sich mit der Einführung des neuen Spielmodus ändern, ab dann wird Trübauge nur noch mit Arkanstaub herstellbar sein. Wer ihn sich zum vergünstigten Preis sichern will, stellt einfach die folgenden 4 Murlocs aus insgesamt 700 Arkanstaub her:

  • Tiefenlichtorakel
  • Tiefenlichtseher
  • Murlocgezeitenrufer
  • Murlocanführer

Später kostet das Herstellen von Trübauge 1600 Staub – also sollte man schnell zuschlagen.

4. Farmt Gold!

Hearthstone LoE Leeroy Header

Wer jetzt Gold farmt, hat später einen klaren Vorteil und spart reale Euros.

Der Hinweis ist eigentlich leicht zu verstehen, aber sorgt dafür, dass Ihr stets eure täglichen Missionen abarbeitet. Es genügt, wenn Ihr das alle 3 Tage vollbringt. Tauscht hierbei die „kleinen“ Quests aus, die nur 40 Gold bringen, mit Glück erhaltet Ihr eine ertragreichere. Bisher folgte auf die Ankündigung immer recht schnell die tatsächliche Erweiterung. Wer jetzt schon anfängt zu sammeln, kann sich jede Menge Karten (oder Arenapartien) leisten, wenn die neuen Karten live gehen. Das spart echte Euros.

5. Entzaubert nichts!

Wenn Ihr überzählige Karten habt, dann spart diese um jeden Preis auf! Blizzard hat angekündigt, zahlreiche Karten zu überarbeiten, was vermutlich dazu führen wird, dass man diese wieder für eine erhöhte Menge Arkanstaub entzaubern kann. Wer jetzt die Finger still hält, könnte sich so einen dicken Vorrat Staub anlegen, mit denen man gleich einen guten Vorsprung in die nächste Erweiterung haben wird.


Weitere News und Artikel rund um Blizzards Kartenspiel findet Ihr auf unserer Hearthstone-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): hearthpwn.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.