H1Z1 auf PS4 anders als die PC-Fassung, spielt sich mehr wie PUBG

Wer bei der PS4-Version von H1Z1 mit einem simplen Port der PC-Fassung rechnete, der wird wohl überrascht sein. Die PlayStation4-Version des Battle-Royale-Shooters soll sich anders spielen  – deutlich schneller und mehr wie PUBG.

H1Z1-Hit-Marker

Das wird kein simpler Port

H1Z1 wird auf der PS4 ein richtiges Konsolenspiel: Die Entwickler hinter H1Z1 haben es sich zum Ziel gesetzt, diese Version „anders“ zu machen. Man hat sich Mühe gegeben, das Spiel auf die Playstation 4 anzupassen – und das nicht nur in Sachen Steuerung, sondern auch beim Gameplay. Wer H1Z1 auf PC und PS4 miteinander vergleicht, der bekommt beinahe zwei unterschiedliche Titel.

Was ist anders? Es gibt einige Änderungen gegenüber der PC-Version, die dazu führen, dass H1Z1 auf der PS4 „schlanker“ ist und sich schneller und flotter spielt:

  • Wie in anderen Battle-Royale-Spielen schränkt sich das Spielfeld auch in H1Z1 mit der Zeit ein. Die grüne Gaswolke verbreitet sich aber schneller auf dem PC, was die Runden flotter macht
  • Es gibt kein Crafting-System mehr. Die Spieler sollen sich ganz auf die Action konzentrieren
  • Ihr findet in der Spielwelt mehr Waffen, darunter auch Wummen, die es in der PC-Version noch gar nicht gibt – darunter die Schrotflinte, ein Scout-Gewehr und das CNQ-09 SMG mit Schalldämpfer. Ebenso gibt es ein schweres Maschinengewehr
  • Es ist wichtig, das Spielfeld nach brauchbarer Ausrüstung wie Helmen und Rüstungen zu durchsuchen
  • Nachschub wird öfter über dem Spielgebiet abgeworfen
  • Es gibt ein Waffen-Leveling-System. Das bedeutet, das ihr zu Beginn nur leichte Waffen findet, je näher der Nebel aber rückt, desto durchschlagskräftigere Wummen tauchen aufH1Z1-Feuer

Was bringen die Änderungen? Durch die Änderungen spielt sich H1Z1 deutlich schneller und der Fokus liegt wie bei PUBG auf den Gefechten. Ihr könnt euch ganz darauf konzentrieren, Ausrüstung zu suchen und eure Gegner in flotten Gefechten auszuschalten. Damit wollen die Entwickler dem Abwärtstrend entgegenwirken, dem sich die PC-Version des Spiels derzeit gegenüber sieht.

Schaut selbst rein – Gameplay zu H1Z1 auf der PS4

Wie genau sich dies spielt erfahrt ihr, wenn ihr bei der am 9. Mai gestarteten Closed Beta des Battle-Royale-Shooters H1Z1 mitmacht.

Neue Keys hierzu werden am 14. Mai verteilt. Meldet euch über die offizielle Website an und mit etwas Glück erhaltet ihr einen Key. Es wurde außerdem ein längeres Gameplay-Video veröffentlicht, das euch einen guten Einblick in das PS4-Spiel gibt.

Am 22. Mai startet H1Z1 in eine offene Beta.

Autor(in)
Quelle(n): ShackNews
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.