Guild Wars 2: Neuer PvP-Mode „Stronghold“ erinnert an MOBA und zeigt erneut eSport-Ambitionen

Das kommende Addon Heart of Thornes für das MMO Guild Wars 2 lässt die Vorfreude der Fans bereits jetzt schon in die ungeahnte Höhen schnellen. Mit der Vorstellung eines neuen PvP-Modes wird das Warten schlimmer. Doch was versteckt sich hinter dem Stronghold-Mode?

MMO meets MOBA

Guild Wars 2 Stronghold Minions

League of Legends oder Dota 2 sind bekannte MOBA-Games, bei der die Strategie gewinnt…oder auch die sogenannten Minions. Mit den Skrits gibt es beim neuen PvP-Mode von Guild Wars 2 ebenfalls Minions, die unentwegt den Gegner und die feindliche Festung angreifen. Hat man also einen Vorteil bei der Anzahl der eigenen Skrits, gewinnt man die Schlacht umso schneller. Ziel ist es, die gegnerische Festung (Stronghold) einzunehmen.In einem Interview mit der pcgamer.com bestätigte John Corpening, der PvP-Teamleiter bei GW2, Einflüsse vom Vorgänger Guild Wars und dem MOBA-Genre:

They [die Community] mentioned that it’d be cool if we had something that was like a condensed World vs World experience. They mentioned that we should try some more traditional game modes. People have been talking about their nostalgia for Guild Wars 1’s Guild vs Guild. People have suggested that we look at MOBAs, that sort of stuff. We took influences from all of those things (…)

John Corpening sagt zudem, dass die Übersicht über die Karte über Sieg und Niederlage entscheiden wird, nicht die spezielle Erfahrung der eigenen Klasse. Dennoch soll jeder Spieler in Stronghold eine bestimmte Rolle einnehmen.

Guild Wars 2 mit Taktik

Neben den Skrits gibt es auch Belagerungswaffen und spezielle NPC-Helden. Diese sind im Video als besonders groß dargestellt und sollen nach Corpening den PvP-Mode noch strategischer machen. Laut dem PvP-Teamleiter hatte das Feedback der Spieler bei der Entwicklung der Stronghold-Map und all ihren Mechaniken einen großen Stellenwert. Letzten Endes hat man die besten Ideen, die sich ergänzen ließen und zum Spiel passten, gebündelt:

Really what we did was we took all that feedback, and we looked at the mechanics that we’ve seen have worked for our game mode, and the mechanics that didn’t work for our game mode, and really looked to make something that was right for Guild Wars 2 and the amazing combat we have.

Wir hoffen, dass sich der Stronghold-Mode vom aktuellen Welt gegen Welt Modus unterscheiden wird. Die Teaser versprechen aber auf alle Fälle spannende Kämpfe und lassen die Vorfreude auf das kommende Addon noch größer werden. Es ist offensichtlich, dass ArenaNet weiterhin versucht, Guild Wars 2 in der eSport-Szene zu ertablieren. Kein Wunder, handelt es sich hier doch um einen sehr attraktiven Markt. Da ist es nur konsequent, einen PvP-Mode mit MOBA-Anleihen einzuführen. Ob es dieses Mal gelingt?

We definitely see this being the future of PvP for Guild Wars 2.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.