FIFA 21: Das Title Update 11 ist jetzt live und bringt diese Änderungen

Kurz nach dem letzten Update steht in FIFA 21 bereits das neue Title Update 11 an. Wir verraten euch, was sich alles ändert.

Wann erscheint das Title Update 11? Via Twitter hat EA das neue Titel Update 11 angekündigt. Es ist ab sofort für den PC verfügbar und sollte in den nächsten Tagen auch für PS4, PS5, Xbox One sowie Xbox Series X|S erscheinen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

FIFA 21 Title Update 11 – Das sind die Patch Notes

Wie schon im letzten Title Update 10, fallen die Patch Notes auch diesmal recht kurz aus. Neben einer etwas größeren Neuerung, werden lediglich diverse Fehler in den verschiedenen Spielmodi ausgebügelt.

Das ist jetzt neu: Mit dem neuen Title Update 11 führt EA eine Input-Overlay-Option ein, die man in den Spieleinstellungen einschalten kann. Mit dieser Option könnt ihr eure Tasteneingaben Ingame beobachten und nachvollziehen, wann diese in Online-Matches verarbeitet werden.

Dabei gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Input Only: Eine Controller-Grafik wird im Bild zu sehen sein, die euch anzeigt, welche Tasten ihr gedrückt habt.
  • Input Only + Online Response: Es werden 2 Controller-Grafiken angezeigt. Eine zeigt euch eure Tasteneingaben an und die andere zeigt, wann das FIFA Game Data Center die Eingaben verarbeitet hat.
  • Off: Das Overlay ist deaktiviert.

Das ändert sich in Ultimate Team: Bei diesen Änderungen handelt sich hauptsächlich um Korrekturen mancher Anzeigefehler, vor allem in den Menüs.

  • Freigeschaltete Aufgaben wurden manchmal als gesperrt anzeigt, obwohl sie freigeschaltet waren.
  • Nach einem Squad-Battles-Match wurde nicht immer die korrekte Coin-Belohnung dargestellt.
  • Ein Anzeigefehler in der Koop-Lobby wurde behoben, bei der Spielermodelle im Hintergrund zu sehen waren.
  • Suchfilter im FUT-Stadion-Menü zeigten den falschen Text an.
  • Zuschauer hatten falsche Logos auf den Fahnen.

Außerdem gibt es die folgenden, kleineren Änderungen:

  • Im Karrieremodus funktioniert nun die Qualifikation für den Asian Continental Cup.
  • Bei VOLTA wurde der Chemie-Wert bei der Mannschaftsauswahl nicht richtig dargestellt.
  • Bei Online-Saisons konnte das Soccer Aid Team genutzt werden.
  • Trikots, Werbetafeln, Bälle, Schuhe, Flaggen sowie 2D-Portraits wurden aktualisiert.
  • 11 Gamefaces wurden hinzugefügt (Welche das sind, ist noch nicht bekannt).
  • Skill-Spiele zeigten die falschen Anweisungen an, wenn man die Steuerung umgestellt hatte.

Wenn ihr noch Verstärkung für euer Ultimate Team sucht, dann haben wir die 10 besten Spieler für weniger als 50.000 Münzen für euch.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x