Will Fallout 76 seine FPS-Probleme mit einem Cap von 63 FPS lösen?

In Fallout 76 gibt es seit dem letzten Update der Beta eine Begrenzung der FPS und des Sichtfeldes auf dem PC. Das bringt einige Vorteile mit sich, nervt aber auch viele Spieler.

Höchstens 63 FPS: Bethesda hat die maximal möglichen FPS (Frames Per Second) und das Sichtfeld in Fallout 76 begrenzt. Laut einigen reddit-Posts erreichen Spieler im Hauptmenü nun maximal 63 FPS, auch wenn bei ihnen technisch mehr möglich wäre.

fallout 76 anderes camp

Begrenzung soll Probleme lösen aber kommt nicht gut an

FPS-Cap kann Speed-Hack verhindern: Die neue FPS-Begrenzung erschien zusammen mit dem letzten, großen Update für die Beta. Die Begrenzung soll dabei eines der größeren Probleme angehen.

In Fallout 76 skaliert die Spielgeschwindigkeit mit den FPS des Spiels. Im Grunde bedeutet das: Wer höhere FPS hat, bewegt sich schneller. Die gesamte Physik des Spiels wird beschleunigt, wie schon in Fallout 4.

In der Beta haben Spieler deswegen in den Spieldateien herumgewerkelt oder schlichtweg auf den Boden geschaut, um sich schneller zu bewegen. So sind leicht FPS-Werte von weit über 100 möglich und Spieler haben sich wie durch einen Speed-Hack schneller bewegt.

Im Moment beschränkt sich die FPS-Grenze laut Berichten nur auf das Hauptmenü. Es gibt noch keine Belege dafür, dass die FPS-Grenze auch im Spiel greift. Einige Spieler berichten sogar, dass sie in der letzten Beta am 6. November mit über 100 FPS spielen konnten.

Es ist aber möglich, dass die Änderung übernommen wird oder sogar schon übernommen wurde. Sollte sieso im Spiel sein, wird auch der Speed-Hack nicht mehr funktionieren.

Fallout 76 Landschaft Titelmit rennendem Vault Boy Blitz Perk

Das Sichtfeld wird eingeschränkt: Eine weitere Änderung ist die Anpassung des Sichtfeldes (englisch: Field of View, „FOV“). Das Sichtfeld in der Beta von Fallout 76 ist nun fixiert und ändert sich nur noch dynamisch mit der Auflösung.

Spieler, die auf einem Ultrawide-Monitor spielen, haben ein nativ größeres Sichtfeld. Ein Ultrawide-Verhältnis (in der Regel 21:9) wird von Fallout in den Optionen nicht unterstützt. Es muss in den Spieldateien eingestellt werden.

Eine Option, um das Sichtfeld selbst einzustellen, fehlt in Fallout 76 allerdings. Es ist jedoch eine der Optionen, die am häufigsten gefordert wird. Es ist möglich, dass Bethesda sie zum Release am 14. November noch einführt.

fallout 76 pvp 2

Fans passt der Weg nicht: Die Änderungen kommen in der Community nicht gut an. Die Spieler sind sich zwar einig, dass der „Speed-Hack“ nicht gut war und aus dem Spiel verschwinden sollte. Die Umsetzung stört sie jedoch.

Spieler, die mit einem 120Hz-Monitor oder einem 144Hz-Monitor spielen, kämen so nicht mehr in den Genuss ihrer bestmöglichen Qualität. Sie hätten gerne eine Lösung des Geschwindigkeits-Problems, ohne auf FPS verzichten zu müssen.

Einige bezeichnen die Lösung als „faul“, sollte sie auch ins eigentliche Spiel übernommen werden. Andere Spieler, die selbst in der Entwicklung tätig sind, geben dabei allerdings zu bedenken, dass es sich um eine technische Entscheidung handeln könnte:

Wie können sie [Bethesda] garantieren, dass alles über 60 Hz funktioniert, wenn das ihr internes Ziel ist? Ich weiß, das viel ihrer Physik in früheren Spielen kaputt gemacht wurde, wenn man sie über 60 Hz gespielt hat.

Fallout 76 Beta angry.jpg

Was denkt Ihr über die Änderung? Wie könnte das Problem besser gelöst werden? Unterhaltet Euch mit anderen Fans in unserer Fallout-Gruppe und besucht uns auf Facebook für mehr Informationen.


Viele Fans stören andere Dinge aber noch viel mehr: Die Spieler fordern ein größeres Lager in Fallout 76.

Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

22
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
blockbustre
blockbustre
1 Jahr zuvor

gibts da neuigkeiten? wird das noch gefixt? das wäre die einzige Hürde, das ist ja ne frechheit so ne alte engine noch weiterhin zu benutzen

HaggisPeter
HaggisPeter
1 Jahr zuvor

Was für Probleme einige Leute haben.
Echt lächerlich.
Als ob mehr als 60 FPS soooo dringend nötig wären für ein Spiel wie Fallout.
Immer diese Grafikhuren!
Wenns euch nicht passt, kauft euch ds Spiel nicht und heult nicht rum.
Immer alles nur haben wollen.
Am besten sofort, in „geilster“ Graifk, am besten zum geringsten Preis.
Solche Leute können doch nicht wirklich gute Spiele geniessen.
Setzt denen mal ein altes SNES Spiel vor. die würden wegen der alten Grafik kotzen gehen und ein gutes Spiel nicht zu schätzen wissen.

Keupi
Keupi
1 Jahr zuvor

Du hast nicht richtig gelesen, die Bewegungsgeschwindigkeit ist an die FPS gekoppelt. Mehr FPS desto schneller bist du. Und da kann man schon finden, dass die jetzige Lösung nicht die Beste ist.

DNS
DNS
1 Jahr zuvor

Einfach immernoch armseelig. Die gleichen Probleme die Fallout 4 mit modernen PCs hat, sind drei Jahre später immernoch ein Problem in Fallout 76. Danke für nichts Bethesda. Kann weiterhin nicht in 1080p auf meinem 4K Monitor spielen, ohne das alle Symbole durcheinandergeworfen und Fenster resized werden.

Marc El Ho
Marc El Ho
1 Jahr zuvor

hab ich nie gehabt sowas

DNS
DNS
1 Jahr zuvor

Ich auch nicht, mit keinem anderen Spiel, außer mit Fallout 4 und jetzt Fallout 76.

DeathNote
DeathNote
1 Jahr zuvor

Das liegt daran, daß Fallout die Desktopauflösung auf die 1080p einstellt. Also nicht nur für sich selbst als Spiel, sondern allgemein. Um noch mehr Leistung rauszukitzeln. Weil sonst liefe ja der Desktop im Hintergrund mit 4k immernoch mit und würde unnötig Performance schlucken. Gibt auch einige sehr alte Spiele, welche die Desktop Auflösung mit umstellen smile

Bloody Roar
Bloody Roar
1 Jahr zuvor

Also wenn man mal Games wie Destiny 2 mit 140 FPS + G-Sync gespielt hat, will man nicht mehr auf 60 FPS zurück… das ist einfach Steinzeit für PC Gamer.

Marc El Ho
Marc El Ho
1 Jahr zuvor

du armer. nicht dass das alles mal ein hochdramatisches ende nimmt

RagingSasuke
RagingSasuke
1 Jahr zuvor

Da ich schon seit zirka 10 Jahren nicht mehr am PC zocke (ein Backstein mit stromanschluss war das) finde ich 63 fps voll ok. Bin auf der ps4 sowieso glaube nicht mehr als 60 fps gewohnt… für mich ist das nicht immer so nachvollziehbar das sofort komplette Communitys auf die Entwickler los gehen , ist ja mittlerweile überall.

Gadder
Gadder
1 Jahr zuvor

Wirf mal einen Blick hier drauf, da erkennt man schön warum alle die 144hz können (mich mit eingeschlossen) auf die Barrikaden gehen wink
https://www.youtube.com/wat

Vallo
Vallo
1 Jahr zuvor

Und? Mein Pc packt das auch und den Entsprechenden Monitor habe ich auch, aber ich zocke zur Zeit dennoch lieber auf der Ps4 wo 30 bis 60 normal sind. Da bin ich mal der Meinung das man da maßlos übertreibt. Höchstens für Shooter gehe ich an mein Pc, weil es dort schon recht wichtig ist.

lol
lol
1 Jahr zuvor

Wir spielen aber nun mal nicht in Zeitlupe. Genauso kann ich auch meckern dass das bild bei meinen 4k verpixelt ist wenn ich 5mm davor sitze…

DeathNote
DeathNote
1 Jahr zuvor

lol
Es geht hier nicht darum, daß wir in Zeitlupe spielen würden… Es geht darum in dem Video Beispiel (was du scheinbar nicht verstanden hast), daß das Spiel allgemein geschmeidiger, also flüssiger wirkt! Es fühlt sich einfach weicher an, beim umdrehen mit der Maus. Weil jede Mauseingabe erst mit einem neuen Bild übernommen wird. Was bedeutet, 60 vs 144 Eingaben pro Sekunde. Was bedeutet, die Maus fühlt sich einfach geschmeidiger und direkter an! Ich selber spiele auch nur in 60fps, also auf einem 60fps Monitor (Fernseher). Aber trotzdem wirken Spiele „direkter“ bei der Mauseingabe bei Bewegungen also, wenn das Spiel hohe Framerates hat, intern.

BladerzZZ
BladerzZZ
1 Jahr zuvor

Und das im Jahre 2018 ???? Gute Leistung… Not!

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Wieso 63? Marketingtechnisch hätte Ich 76 FPS genommen wink

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Den satz sollte man ändern xD
„Die Spieler fanden den Speedhack auch nicht ok. Aber im grunde hat ihn ja doch jeder genutzt. Jetzt sind alle endtäuscht, dass sie diesen Hack nicht mehr zu ihrem Vorteil nutzen können und betteln um eine rücksetung.“

Have a nice day xD

HaggisPeter
HaggisPeter
1 Jahr zuvor

Sehr sehr gut zusammen gefasst ^^

Kiraius
Kiraius
1 Jahr zuvor

Es kann nicht wirklich anders gelöst werden, da es nunmal an der alten Engine liegt!

Erzkanzler
1 Jahr zuvor

Is halt kein gutes Aushängeschild für nen 60 Euro „Premium-Titel“ razz

lol
lol
1 Jahr zuvor

Das kann sicher noch anders gelöst werden aber zur zeit ist das die beste Lösung ohne unnötig andere Sachen zu vernachlässigen

Kiraius
Kiraius
1 Jahr zuvor

Wenn es anders möglich wäre, dann hätten sie es bestimmt bei fo4 schon gelöst!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.