ESO: Natürlich bringt Elsweyr auch ein Emote, mit dem ihr euch selbst leckt

In The Elder Scrolls Online (ESO) gibt’s für Spieler von Elsweyr einen ganz besonderen Emote. Ihr könnt euch wie ein Khajiit selbst lecken.

Was ist das für ein Emote? Seit dem neuen ESO-Kapitel-Addon Elsweyr gibt es ein neues Emote namens „Feline Hygene“ (kätzische Körperpflege). Das ist im Grunde nichts anderes als eine so genannte „Katzenwäsche“. Jeder, der eine Katz hat, weiß, dass die Fellnasen sich nicht mit Wasser waschen, sondern ihr Fell ablecken.

Das klappt überall, nur nicht am Kopf. Dazu lecken sich Katzen auf äußerst putzige Art die Pfoten feucht und wischen sich damit dann das Fell am Kopf und Ohren sauber.

In ESO macht das Emote genau das Gleiche. Euer Charakter leckt sich die Hände und streicht danach übers Gesicht. Das klappt sogar, wenn ich KEINEN Khajiit-Katzenmenschen spielt. Ja, richtig gelesen, mit diesem Emote leckt sich auch euer Hochelf oder Ork das Gesicht auf Katzenart sauber!

eso-leck-dich-01
Leck leck, putz putz.

Das klingt ja super, wie bekomme ich das Emote? Leider ist Feline Hygene nicht regulär im Shop zu haben. Vielmehr müsst ihr es als Teil eines Elsweyr-Editions-Pakets erwerben. Das Emote ist nur in den Collector’s Editions von Elsweyr zu haben. Ihr müsst also eine der folgenden Versionen kaufen:

  • Digital Collector’s Edition für 79,99 Euro (20 Euro mehr als die Standard-Edition)
  • Digital Collector’s Edition Upgrade für 49,99 Euro (10 Euro mehr als das Standard-Upgrade)

Zusätzlich bekommt ihr noch zwei weitere Emotes (Eine Meditationshaltung und eine Händler-Animation) sowie ein Pet, ein Kostüm, XP-Schriftrollen, Schatzkarten und eine Lootbox.

Wie reagieren die Spieler? Die Reaktionen auf das Emote fielen amüsiert aus. Ein Spieler hat schon bei Bekanntwerden des Emote-Namens ein eindeutiges Video getwittert. Andere Spieler im Forum von ESO warten seit dem Release von ESO 2014 auf das Emote und haben schon damals vorgeschlagen, solche volksspezifischen Animationen einzuführen.

Jürgen meint: Als ich das neue Emote gesehen habe, war ich noch mehr aus dem Häuschen, als es der Release von Elsweyr eh schon bei mir ausgelöst hat. Denn ich liebe den Detailreichtum von ESO und gerade Elsweyr setzt hier mit dem schrulligen Katzen-Setting nochmal ganz neue Schwerpunkte.

Da gehört solch ein Katzenwäsche-Emote einfach dazu und macht das Spiel noch lebendiger und intensiver. Ich hoffe, dass Zenimax in dieser Richtung noch weitermacht und wirklich noch mehr Emotes im Stil der Völker Tamriels herausbringt. Gern auch noch mehr für Khajiit, wir können immer noch nicht schnurren!

Was sagt ihr dazu? Eine gute Idee oder überteuerter Blödsinn, den keiner braucht?

Deshalb fühlt sich Elsweyr ganz anders an als das bisherige ESO
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.