Weil in ESO Elfen Stöcke haben, glauben Spieler an Release einer neuen Waffengattung

The Elder Scrolls Online hat zwar diverse Klassen und Waffen, doch die Spieler wünschen sich schon lange einen Speer. Die gab es aber bisher nicht als nutzbare Waffe im Spiel. Doch auf der Insel der Hochelfen hat ein Spieler zwei NPCs entdeckt, sie speerartige Waffen führten.

Was wurde gefunden? Auf reddit hat ein Spieler in der Stadt Himmelswacht zwei Hochelfen beim Kampftraining beobachtet. Soweit so normal. Doch die beiden Spitzohren hatten Waffen, die stark wie Speere aussahen und vier verschiedene Angriffsanimationen besaßen.

Das mag auf den ersten Blick nicht ungewöhnlich sein, doch Kenner von ESO wissen, dass es eigentlich keine Speer-Waffen und dergleichen für Spieler nutzbar im Spiel gibt. Dabei sind gerade diese Waffen etwas, was sich die Fans schon seit Jahren wünschen. Kommen die spitzen Spieße jetzt also doch noch ins Spiel?

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Echte Speere oder doch nur Zauberstäbe?

Was steckt hinter den Speeren? Einige Spieler hofften bereits, das ZeniMax endlich die begehrten Speere ins Spiel bringen würde. Doch andere Spieler gaben Entwarnung. Die gezeigten Speere seien eigentlich nur die üblichen Zauberstäbe, von denen einige im Hochelfen-Design eine prominente Spitze hätten. Außerdem sei dieser „Speerkampf“ schon seit Jahren im Spiel zu sehen und keineswegs neu.

Besteht doch Hoffnung auf Speere? Dennoch zeigen die starken Reaktionen (Der Beitrag auf reddit hatte am 18. September 2020 über 1.600 Upvotes und 119 Kommentare), dass die ESO-Community wirklich gerne mal eine neue Waffengattung im Spiel hätte. Und gerade Speere stehen ganz oben in der Gunst der Spieler.

Und dann steht ja tatsächlich Ende 2020 und Anfang 2021 der große Reveal des nächsten ESO-Kapitels an. Folgt das dem Trend, so wird es wohl wieder eine neue Klasse geben. Oder es gibt endlich tatsächlich eine neue Waffengattung.

Auch Echsen wurden schon mit Speeren gesehen.

Das hat der Chef gesagt: In der Tat hat MeinMMO damals zum Reveal des ersten großen ESO-Kapitels Morrowind den Chefentwickler Matt Firor persönlich zu neuen Waffen im Spiel befragt. Er schloss dies damals zwar für die nähere Zukunft aus, sagte aber, dass Speere durchaus eine sinnvolle Wahl wären, wenn man wirklich eine neue Waffengattung ins Spiel bringen wolle.

Da dies aber sehr viel Balancing – vor allem im PvP – nach sich ziehe, wäre die Implementierung einer komplett neuen Waffengattung, die jeder der mittlerweile 6 Klassen nutzen könne, ein großer Akt. Dennoch wollte der ESO-Chef damals nicht ausschließen, dass es eines Tages doch noch eine neue Waffengattung im Spiel geben könnte. Seit dieser Aussage sind über drei Jahre vergangen. Womöglich ist es also 2021 soweit und wir bekommen endlich doch noch neue Waffen im Spiel.

ESO Titel Wikinger Sturm
The Elder Scrolls Online dürfte bald wieder eine neue Klasse bekommen.

Das könnte noch kommen: Neben den Speeren wünschen sich Spieler auch eine neue Klasse im 2021-Kapitel. Große Favoriten sind vor allem Barden und Mönche. Doch beide Klassen haben die jeweils passenden Kapitel verpasst. Mönche wären optimal bei den spirituellen Khajiit in Elsweyr aufgehoben gewesen, doch hier kamen stattdessen Nekromanten ins Spiel.

Die Barden wiederum hätten perfekt zu Skyrim und der Stadt Einsamkeit gepasst. Immerhin steht dort das berühmte Bardenkolleg, für das ihr sogar ausufernde Schatzsuchen abhalten könnt.

Mehr zu den Klassen in ESO findet ihr übrigens hier. Wir haben euch abstimmen lassen und so herausgefunden, welche der verschiedenen Klassen in The Elder Scrolls Online euch am besten taugt und welche ihr so gar nicht leiden könnt. Wenn ihr also wissen möchtet, welcher Heldentyp besonders gut wegkommt, dann schaut doch mal in den Artikel rein.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lilithas

Liebes Mein-Mmo team. Normalerweise las ich nur still mit ohne account. Nun hab ich mir abet mal einen angelegt weil mich etwas stört.

Das was mich stört ist der reißerische titel dieser News zu Elderscrollsonline weil er eine Lüge ist.

Warum?

Weil es Speere schon seit release bei den Npcs gibt.

Ihr schreibt als wäre da etwas ultra neues gefunden worden was erst seit tagen im spiel ist.

Tut mir leid euch zu enttäuschen aber ihr irrt und dieser „findige Spieler“ hat wohl noch nicht viele stunden im Spiel verbracht.

Fakt ist das diese waffengattung bisher nur bei npc zu finden ist. Gleiches prinzip jahrelang beim nekromanten. Gabs seit beginn unter npc aber erst seit elsweyr als klasse.

Vlt kommen iwann Speere als neue Waffen. Vlt aber auch nicht.

Ihr seid eine gute newsseite und es ist traurig zu sehen das ihr reißerische titel mit lügen für eure mews verwendet. Das macht die bild. Bitte begebt euch nicht auf dessen Niveau.

Ich mag eure Seite aber als langjähriger Eso-Spieler sträuben sich mir manchmal die Nackenhaare bei Artikeln zum Spiel.

Als Abschluss nochmal die bitte das ich euch bitte NICHTS als neu auszugeben was es seit anbeginn schon gibt im Spiel. Bitte informiert euch erst richtig.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

Horteo

Wäre ich auch dafür. Gerade der Speer sollte recht einfach zu implementieren sein. Animationen dafür haben ja u.a der Templer schon in der Klassenskills.

Zusätzlich wäre ich noch für Armbrust und Zepter (für Caster)

Maledicus

Neue Waffengattungen sind lange überfällig und es ist entäuschend, das sich ein Entwicklerteam seit Jahren davor drückt, aber TESO ist halt auch erfolgreich damit den Spielern immer mehr vom Gleichen zu bieten mit jedem Update, wieso also anstrengen?!
Es is schon ne Schande das alle Zweihandwaffen die selben Animationen haben, und vom Charakter gleich gehalten werden. Aber sie kommen damit durch.

Gruß.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x