Spieler des Hardcore Shooters Escape from Tarkov freuen sich, dass sie endlich ihren ganzen Fortschritt verlieren

Spieler des Hardcore Shooters Escape from Tarkov freuen sich, dass sie endlich ihren ganzen Fortschritt verlieren

In Escape from Tarkov dreht sich alles um das Sammeln von Loot wie Ausrüstung und Waffen. Doch alle 6 Monate verliert jeder Spieler vollständig den bis dahin erarbeiteten Fortschritt und heute ist es wieder so weit. Was steckt dahinter?

Was zeichnet den Shooter aus? In Escape from Tarkov startet ihr auf einer Karte, sammelt Loot und extrahiert diesen anschließend. Das Risiko dabei ist, dass ihr bei einem Tod auch die Ausrüstung und Waffen verliert, die ihr in den Raid mitgenommen habt. Dieses Prinzip und die damit verbundene „Gear-Fear“ ist dafür verantwortlich, dass ein Raid des Hardcore-Shooters besondere Spannung verspricht.

Wieso freuen sich die Spieler? Die Spieler sammeln bis zu 6 Monate lang haufenweise Beute und machen Missionen. Mit der Zeit haben sie jede Menge gute Ausrüstung, die nicht nur vor dem Tod retten, sondern auch sein Lager füllen kann. Das sorgt für Schwierigkeiten, den neuen Loot unterzukriegen.

Die Fülle des Lagers und das Ausbleiben zahlreicher Tode führt schließlich dazu, dass nach einigen Monaten immer wieder in der Tarkov-Community zu lesen ist, dass die Spieler auf einen sogenannten Wipe warten, der den erreichten Fortschritt vollständig zurücksetzt.

Durch den Wipe hebt sich Tarkov tatsächlich von der Konkurrenz ab. Denn obwohl sich immer mehr Spiele an Escape from Tarkov orientieren und auf eine Extraktions-Mechanik setzen, gibt es nicht in allen davon einen Wipe. Ein prominentes Beispiel ist Hunt: Showdown.

Erst kürzlich gab Battlestate Games eine große Neuigkeit bekannt und stellte Escape from Takrov Arena als eigenständiges Spiel vor:

Hardcore-Shooter Escape from Tarkov zeigt blutige Gefechte im Teaser – Stellt neues Spiel als eigenständiges Projekt vor

Termin für Wipe in Escape from Tarkov steht fest

Wann ist der Wipe? Am Morgen des heutigen 29. Junis sind um 09:00 Uhr die Server von Escape from Tarkov offline gegangen. Wie Entwickler Battlestate Games mitteilte, wird die Downtime 5 Stunden dauern. Die Server sollen dann um 14 Uhr wieder online sein.

Mit dem Ende der Downtime wird Patch 0.12.12.30 verfügbar sein, der gemäß der offiziellen Patch-Notes auf escapefromtarkov.com den jüngsten Wipe mit sich bringt.

„Escape from Tarkov“-Patch bringt neue Location, Bosse und Waffen

Was ist in dem Patch enthalten? Neben dem von Tarkov-Fans heiß erwarteten Wipe wird der heutige Patch auch einige spannende neue Inhalte bieten. MeinMMO listet euch die Highlights auf:

  • Release der neuen Lighthouse Location
  • drei neue Bosse
  • neuer offline Koop-Modus für Besitzer der „Edge of Darkness“-Spielversion
  • Überarbeitung der Movement-Animationen
  • Tägliche Aufgaben für Spieler-Scavs
  • Neue Art täglicher Aufgaben (das Suchen von Gegenständen wie Medizin und Nahrung)

Neben der neuen Lokation, Bossen und täglichen Aufgaben werden auch neue Waffen zu Escape from Tarkov hinzugefügt.

  • Benelli M3 Super 90 Schrotflinte
  • Accuracy International AXMC Scharfschützengewehr
  • MP-18 Einzelladergewehr
  • RD-704 Sturmgewehr
  • SAG AK Karabiner
  • HK G36 Sturmgewehr
  • MGL M32A1 Revolver-Granatwerfer
  • Eine Signalpistole (Flare Gun)

Escape from Tarkov ist 2022 ein etablierter Shooter auf dem Markt und ist nach einem Wipe auch auf der Streaming-Plattform Twitch regelmäßig ein viel geschauter Titel. Doch wenn euch das Gameplay des Hardcore-Shooter nicht gefällt oder ihr mal eine Abwechslung von Extraction-Shootern braucht, schaut euch gerne bei uns auf MeinMMO um und werft einen Blick auf die Liste der besten Shooter 2022.

Die 15 besten Multiplayer-Shooter 2022 für PC, Switch, PS4, PS5 und Xbox

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx