Der „Early-Access“-Meilenstein ist da – Die Ersten testen Star Citizen 3.0

Jetzt hat’s doch geklappt: Die ersten Spieler können ihre Hände an Star Citizen 3.0 legen. Das Space-Epos erreicht den Early-Access-Zustand – wenigstens für einige Auserwählte.

Star Citizen 3.0 – das ist der Patch, auf den die Fans seit Monaten gewartet haben. Der war mehrfach angekündigt und wurde mehrfach verschoben.

3.0 ist der Patch, bei dem erstmals die einzelnen Module von Star Citizen zu einem großen Ganzen werden. Es ist der Patch, ab dem Star Citizen dem ähnelt, was Schöpfer Chris Roberts den Backern versprochen hat: der Übergang vom Kleinen ins Große ist nun nahtlos möglich – das Universum wird persistent.

Aber natürlich geht die Entwicklung auch jetzt noch weiter: Das Spiel ist noch weit von einem Release entfernt. Auch 3.0 ist offiziell noch Teil der Alpha von Star Citizen.

Aktuell ist der Patch für die „Evocati“ spielbar, das sind die Auserwählten, die neue Builds für Star Citizen vor allen anderen testen dürfen. Wann Star Citizen 3.0 allen Backern zur Verfügung steht, ist noch nicht bekannt, es soll „hoffentlich sehr bald passieren.“

Terrapin-Star-Citizen

Um 3.0 gab’s immer wieder Diskussionen. Seit Monaten dreht sich bei Star Citizen alles um den Patch. Auf der Gamescom hieß es noch, 3.0 solle im September erscheinen, wenig später ist das auf Oktober korrigiert worden. Dann beobachteten die Fans mit Argusaugen die Liste der „Bugs, die noch gefixt werden müssen, bis wir die Evocati dranlassen“ – jetzt ist es endlich so weit.

Offene Entwicklung sorgt für häufige Verschiebungen

Star Citizen gilt als wahnsinnig ambitioniertes Projekt, das letztlich eine durchdachte SF-Welt neben der realen bieten soll.

Das Projekt wird mit „Crowdfunding“-Geld entwickelt – die Spieler treten also in Vorlage160 Millionen US-Dollar haben Backer bereits in Star Citizen investiert.

Es entstehen immer wieder Kontroversen um Star Citizen. Der beliebteste Vorwurf: das Projekt leide unter einem „Feature-Creep“, sei zu überambitioniert, um je zu erscheinen. Zweifler kritisieren die zahlreichen Verschiebungen und Verspätungen. Fans weisen auf die gewaltigen Dimensionen des Projekts hin.

Als Crowdfunding-Spiel setzt Star Citizen auf eine “offene Entwicklung”, lässt Spieler ständig den Entwicklern auf die Finger schauen und spricht über die Visionen des Spiels, auch wenn man noch weit davon entfernt ist. Bei Star Citizen teilt man interne Zeitpläne mit den Spielern – die sind anfälliger für Änderungen als die Zeitpläne von Studios bei einer geschlossenen Entwicklung – dort gibt man nur Daten bekannt, die man sicher einhalten kann.

star citizen 85x

3.0 – ist jetzt im Prinzip der „Early Access“ von Star Citizen

3.0 gilt bei Star Citizen, laut Roberts, nun als eine Version, die bei einem anderen Entwicklungssystem ein „Early Access“-Build darstellen würde. Also ab jetzt ist Star Citizen so weit wie andere Spiele, die das erste Mal Nicht-Entwickler damit spielen lassen.


Mehr zu Star Citizen 3.0:

Star Citizen: Trailer 3.0 – So ist es, auf dem Mond zu landen

Quelle(n): pc gamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SurvivalSpezi

Ich bin gespannt auf Star Citizen Alpha 3.0 🙂 Aktuell geht die Entwicklung schneller voran als gedacht. Es gibt Spiele die sitzen 5 Jahre im Early Access Fest und kommen kein Stück weiter und das obwohl diese schon eine fertige Engine besaßen.

Steffen Kiky

Wenn mit 3.1 das Mining kommt, schaue ich mal das Spiel an. Ich habe da etwas Bauchschmerzen, wenn man liesst wie viel Geld schon ins Spiel geflossen ist. Wieviel vorteile haben die spieler die tausende von Dollar ist Spiel investiert haben.

SurvivalSpezi

Antwort: Gar keinen. Was bringt dir ein 2000$ Schiff, wenn du 30 Mann brauchst dieses zu fliegen? Was bringt es dir mit einem Capital-Ship zu besitzen, wo eine Rakete mehr Wert hat als die meisten 1-Player Schiffe? Vorteile wird es so nicht geben können. Nur die Profession ändert sich. Selbst die 5 Mann Schiffe haben Probleme mit Kampfschiffen.

Zindorah

3.0 war bisher ganz cool, was man spielen durfte. Allerdings denke ich das mit den ganzen Sales das Game schon recht kaputt ist, da jeder der Abo bezahlt schon On-Mass Geld hat.

Aber ich lass mich überraschen^^ 3.0 hat ja nun zumindest schon mal generierte Missionen drin, auch wenn viele kein Sinn ergeben, was man bisher testen durfte.

Hoffe die bauen bald auch die ganzen Sachen, wie Mining usw. ein.

Capscreen

Abos sind eigentlich kein Problem bei den meisten Spielen. Kritisch wirds nur durch weitere Microtransactions, die nicht kosmetischer Natur sind und damit selbst diejenigen verschrecken, die Geld bezahlen wollen.

TimTaylor

Naja Chris hat gemeint das Alpha 3.0 einfach Early Access Niveau ist, was so ca. 70% aller Spiele heute sind xD

Azaras

na ist doch super das sie schon nach 5 jahren so weit sind und bisschen mehr zeigen können 🙂

ich freu mich schon darauf wen es in beta geht dann werde ich auch mal geld in die hand nehmen

Varoz

Die Beta wirst wohl nicht mehr erleben, aber vielleicht deine Kinder dann xD

Azaras

oO? die sind doch gut in der zeit

ich weiß das es nur ein witz war aber dir ist schon klar das es auch normal wäre wen das ding noch weiter 5 jahre braucht 😉

SurvivalSpezi

Naja, ARK war 4 Jahre in Early Access und hat nur Content hinzugefügt und musste keine eigene Engine schreiben. Ich finde auch das CIG gut in der Zeit liegt.

Hoperod

Herrje, ARK.
Gestern gespielt. Alle auf dem Server Disconnect während Angriff auf Alpharaptor.
Alle Transponder verschwinden plötzlich vom Server.
Ein Mitspieler fällt durch die Welt und verliert alles.
Beim Aufwachen falle ich plötzlich aus dem Himmel und sterbe.
Das waren nur die Bugs von gestern!!

Das ist sowas von im Beta-Stadium das Spiel *seufz*
“Released”. 60€. Am Ar***!

Denke, die haben noch viel zu tun.
Finde demnach auch, dass ARK und SC gut vergleichbar sind.

Und das sag’ ich als Fan von beiden Spielen;)

Longard

Wie jetzt, eine Star Citizen News und noch kein Flame Kommentar?

Verdächtig..

Fennion

Abwarten^^

Sollte 3.0 tatsächlich noch dieses Jahr fertig werden, wärs für mich eines der Highlights 2017 😀

Bermuda

Ich freue mich auch darauf. Ich gucke gerade das neue Star Trek (Mega gut und sehr zu empfehlen). Es gibt diesen Exploration Trailer von SC der diesen typischen Star Trek Entdecker Vibe gut einfängt. Ich hoffe in der 3.0 gibt es viel zu erkunden und zu erforschen. Denn durch die Serie habe ich echt Bock auf so ein Game.
LG

CreativeBimbes

Willst du dir das Weihnachtsfest verderben? Eine Alpha ist eine Alpha ist eine Alpha. Lieber etwas weniger erwarten, dann ist die Enttäuschung nicht so groß.

chevio

DIe Flamer sind gerade damit beschäftigt über Destiny zu weinen.

Fennion

Hör bloß auf^^
Wenn ich das schon höre: “nach 150h nix mehr zu tun!”

Damit wäre das eins meiner meistgespielten Games :’)

Hoperod

Klasse gesagt 😀

CreativeBimbes

Da Star Cititzen eh nie erscheinen wird, ist es eigentlich sinnlos es zu haten. Die haben jetzt von Oktober 2012 bis Oktober 2017 gebraucht um ihre Alpha 3.0 zu basteln, die ja nach Meinung des Autors so eine Art “Early-Access Version” darstellt. Wie lange wird wohl der Weg von “Early-Access” zu Beta und von Beta zum Release? Dabei darf man nicht vergessen, das Chris Roberts immer wieder von neuen Visionen heimgesucht wird. Visionen die ihn scheinbar dazu zwingen immer wieder neue Features in sein Spiel einzubauen. Das Problem dabei ist nur das jede Vision die Entwicklung verzögert und teurer macht. Der SC Fan muss also noch mehr virtuelle Schiffchen für viel reale Kohle kaufen. Die Chancen stehen für viele Backer eher schlecht, das finale Spiel, vor ihren natürlichen Ableben, noch erleben zu dürfen.
Und wartet mal ab was passiert, wenn die SC Jünger entdecken, das die Version 3.0 immer noch eine Alpha ist, was sie ja auch ist. Da wurde die ganze Zeit von den Fanboys wieder viel reininterpretiert und der Wunsch zur Realität gemacht. Dementsprechend wir die Enttäuschung wieder groß sein. Das kennen wir ja schon. Lasst die Spiele beginnen.

Ach, was ist übrigens aus SQ42 geworden? Ist das schon erschienen? Nicht? Na so was.

Bermuda

Ich weiß nicht, für mich ist alles noch die übliche Entwicklungszeit die ein solches Spiel benötigt. Was hättest du denn gerne gehabt? Release nach 2-3 Jahren Entwicklung? Nenn mir mal bitte ein Triple A Open World Game das unter 5 Jahren Entwicklungszeit erschienen ist. Ich finde es ist völlig unberechtigt die lange Entwicklungszeit zu kritisieren, da diese nunmal benötigt wird um ein Spiel dieser Größe überhaupt zu entwickeln.

Das mit den digitalen Verkaufsgütern finde ich viel kritischer und bedenklicher…

CreativeBimbes

Mir scheint das du kein Backer der ersten Stunde bist. Was Chris Roberts damals erzählt hat, klag nach einer wesentlich kürzeren Entwicklungszeit. Wenn ihm wirklich klar war, das die Entwicklung so lange dauern wird, hat er die Backer damals bewusst belogen.

Übrigens nach fünf Jahren ist SC immer noch eine Alpha. Wie lange dauert es wohl daraus eine Beta werden zu lassen? Noch mal fünf Jahre? Und wie lange dauert es um aus der Beta das fertige Spiel zu machen? Abermals fünf Jahre?
Fünfzehn Jahre Entwicklung sind dann doch etwas viel für AAA Open World Game, nicht wahr?

Tja, man kann sich alles schön reden. Warte erst mal das Geheule ab, wenn 3.0 an den Start geht. Da werden viele wieder enttäuscht sein und es wird natürlich wieder die üblichen Ausreden geben.

bermuda

Tatsächlich bin ich Baker der ersten Stunde. Ich finde nur, dass eine lange Entwicklungszeit -für ein Spiel dieser Art und Größe- kein berechtigter Kritikpunkt und auch kein gültiges Argument sein kann, da eine lange Entwicklungszeit per es benötigt wird, um eben dieses Spiel zu verwirklichen.

SurvivalSpezi

Jetzt kommt das geflame der ersten Backer wieder! Mimimi das ist nicht so wie verpsorchen. Mimimi Release Termin hat sich verschoben.

Lerne lesen und dann wäre das Leben viel leichter. Das Spiel von 2012 exisitert nicht mehr. Es wird ein komplett anderes SC erscheinen. Geld = Möglichkeiten. Diese hat CIG nun einfach ausgenutzt.

Wenn es dir nicht passt, hol dir dein Geld wieder. Man muss da nicht bei jedem Artikel wieder mit ankommen.

Verrückte Welt

Ey! Ich bin hier für unqualifizierte Kommentare und Getrolle zuständig.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x