The Division 2: Neues Update 2.1 ist live – Die Patch Notes auf Deutsch

Heute, am 16.4. ist auf der PS4, der Xbox One und dem PC das Update 2.1 für The Division 2 erschienen. Wir haben alles Wichtige zum Server-Status, den Patch Notes und den Wartungsarbeiten für Euch zusammengefasst.

Die Entwickler von Massive Entertainment schrauben weiterhin an The Division 2 und veröffentlichen heute auf allen Plattformen das nächste Update für den Titel. Das müsst Ihr wissen:

Update:

  • 9:30 Uhr – Die Server sind nun offline
  • 10:30 Uhr – Das Update kann nun heruntergeladen werden. Auf der PS4 ist es knapp 1,25 GB groß
  • 11:20 Uhr – Die Server sind wieder online, zumindest auf der PS4. Ihr könnt also wieder spielen

Wann beginnt die Server-Wartung bei The Division 2?

  • Die Wartungsarbeiten sollen um 9:30 Uhr unserer Zeit starten
  • Die Downtime soll offiziellen Angaben zufolge rund 3 Stunden dauern. Die Server werden also voraussichtlich bis 12:30 Uhr offline bleiben.
  • In diesem Zeitraum könnt Ihr Euch nicht einloggen
The Division 2 Kampf Screenshot

Wann kommt das Update 2.1? Das Update wird im Verlauf der Wartungsarbeiten erscheinen. Eine genaue Uhrzeit wurde nicht angegeben.

Was ändert sich mit dem Update 2.1? Mit diesem Patch sollten die Spieler keine substanziellen Inhalte erwarten. Das Update 2.1 wird wohl hauptsächlich Bug-Fixes ins Spiel bringen. Das hatte Massive bei einer Vorschau für den Patch kommuniziert.

division 2 black tusk 2

Patch Notes zum Update 2.1 für The Division 2: Auch die Patch Notes für den heutigen Patch hat Massive bereits veröffentlicht. Das steckt im neuen Update:

  • Ein Problem wird behoben, bei dem feindliche NPCs in einer T-Haltung hängen blieben, wenn sie außerhalb der Spielersicht getötet wurden.
  • Ein weiteres Problem mit dem Wiederbeleber-Drohnenstock wird behoben, durch den der Skill nicht funktionierte. Man arbeite weiterhin daran, dass Spieler in einigen Fällen immer noch nicht durch den Skill wiederbelebt werden.
  • Ein Problem wird behoben, durch den „Gila Guard“-Brand-Items nicht für das tägliche Projekt „Brand Request: Gila Guard“ der Campus-Siedlung gespendet werden konnten.
  • Ein Problem wird behoben, bei dem die Blaupause für das Werkbank-Upgrade nicht korrekt an Spieler korrekt verliehen wurde, wenn sie im Weltrang aufstiegen.
  • Ein Problem wird behoben, durch das der 2er-Bonus des „Wahrer Patriot“-Sets nicht richtig ausgelöst wurde. Bisher war der Rüstungsschaden im PvE nutzlos.
The-Division-2-Invasion

Nichts zu tun während der Server-Wartung? Dann könnt Euch die Zeit mit diesen Artikeln zu The Division 2 vertreiben:

Zudem findet Ihr in dieser Übersicht all unsere Guides und Builds:

Mehr zum Thema
The Division 2 – Alle Guides, Tipps und Builds im Überblick
Autor(in)
Quelle(n): Ubisoft
Deine Meinung?
Level Up (34) Kommentieren (150)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.