Destiny: Xur, Agent der Neun, Angebot und Position am 26.12.
Wart Ihr auch alle schön brav?

In Destiny kommt Xur, Agent der Neun, Schwarzmarkthändler und bekennender Warlock-Fan auch über Weihnachten in den Turm. Sein Angebot und seine Positionen stellen wir Euch in diesem Artikel zusammen mit Screenshots und Videos vor.

Das war eine raue Nacht in Destiny und wenn Xur um 10:00 Uhr im Turm erscheint, wird nicht gleich jeder einloggen können, um ihm freudig in die Arme zu springen. Aber nicht nur die Netzwerkeprobleme machen den heutigen Auftritt Xurs in Destiny zu was Besonderem, es ist ja auch noch Weihnachten. Viele Hüter hoffen daher auf ein Geschenk in Form einer exotischen Waffe oder exotischer Rüstung.

„Gerüchte“ um Weihnachtsbonus gibt es nicht, das waren Wünsche der Spieler

Im Vorfeld gab’s schon Artikel anderer Seiten, die davon sprachen: „Es gebe da Gerüchte, er hätte diese Woche den exotischen Raketenwerfer Gjallarhorn dabei.“ Wir wollen Euch da nicht enttäuschen, aber: Es gibt keinerlei solche Gerüchte. Die Spieler wünschen sich das nur.

So wie sich die Fans von Schalke wünschen, dass ihr Verein doch mal wieder Meister wird. Oder wie sich so mancher (und so manche) eine Nacht mit Jennifer Lawrence wünscht. Das sind Wünsche, keine Gerüchte, liebe Kollegen.

Destiny-Xur

Die Auswahl von Xur, dem Agent der Neun, wird auch am 26.12. aller Wahrscheinlichkeit nach wieder zufällig erfolgen. Er hat ein riesiges Arsenal aus Waffen und Rüstungen, aus denen er immer nur wenige auswählt. Ein Rüstungsteil für jede Klasse wird es geben, eine einzige exotische Waffe aus seinem Fundus hat er dabei und vielleicht ein Engramm, vielleicht auch nicht.

Dann bietet er an, “alte” Ausgaben exotischer Waffen in ihre neue Version aufzurüsten, hier werden 6 Waffen und 6 Rüstungen zufällig ausgewählt. Wenn er eine PS-exklusive Waffe zum Aufrüsten dabeihat, dann „extra.“

Es ist höchst unwahrscheinlich, dass Xur zu Weihnachten von diesem Muster abweicht. Gut, ausgeschlossen ist es auch nicht.

Alles zu Xur, dem Agent der Neun, am 26.12., 27.12, 28.12. in Destiny

Wann kommt Xur und wann geht er wieder?

Xur kommt heute, am Freitag, dem 26.12., um 10:00 deutscher Zeit in den Turm, er geht wieder am Sonntag, dem 28.12., ebenfalls um 10 Uhr.
Update 28.12. 0:30: Xur hat ausnahmsweise seinen Aufenthalt verlängert. Er bleibt bis Dienstag, den 30.12., um 7:00 Uhr morgens: Destiny: Xurs Aufenthalt wegen PSN/XBL-Problemen verlängert – bleibt bis Dienstagfrüh

Wo steht Xur? Wo ist seine Position?

Xur steht bei den Händlern der Vorhut. In diesem Video seht Ihr seinen Standort genau.
http://youtu.be/fuVDmP4_kvI?t=29s

Was hat das mit den Zahlen bei den Rüstungen auf sich?

Die Rüstungen in Destiny haben Werte für Stärke, Disziplin und Intellekt. Diese Werte sind nicht auf jeder exotischen Rüstung desselben Typs gleich. Je höher sie sind, desto besser. Der erste Wert ist der „Grundwert“ des Items auf Lichtstufe 30, der zweite Wert der maximal erreichbare Wert, wenn das Rüstungsteil voll aufgerüstet ist. In diesem Artikel haben wir mehr darüber. Allerdings sind die Limits mittlerweile höher.

Was hat Xur in dieser Woche für Jäger, Titanen, Warlocks dabei?

Destiny-Kein-Land-Ausserhalb
Destiny-Titanen-Heilruestung-2612
Destiny-Achylophagen-Symbiont
Destiny-Klauen-von-Ahamakara-2612

Das neue exotische Scharfschützengewehr Kein Land Außerhalb (No Land Beyond). Das zählt als Primärwaffe, erfreut sich bei den Hütern allerdings keiner großen Beliebtheit. Allgemein gilt die Kein Land Außerhalb als eine der schwächsten exotischen Waffen. Der Name spielt übrigens auf ein Zitat des russischen Scharfschützen im zweiten Weltkrieg Wassili Saizev an. Sie kostet 17 seltsame Münzen.
Die Brustrüstung Heilrüstung für Titanen kostet 13 seltsame Münzen. Hat 138/149 Disziplin.
Der Helm Achlyophagen-Symbiont für Jäger kostet 13 seltsame Münzen. Hat in dieser Ausgabe 87/93 Disziplin.
Die DLC-Handschuhe Die Klauen des Ahamakara für Warlocks. Xur möchte 13 seltsame Münzen für sie, diesmal besitzen sie 49/52 Disziplin und Stärke.
Ein Engramm hat er in dieser Woche nicht dabei.

Welche Aufrüst-Optionen gibt es in dieser Woche?

Das Aufrüsten von exotischen Waffen von 300 auf 331 (Maximalschaden) und von exotischen Rüstungen (Lichtwert 30 auf Lichtwert 36) benötigt in Destiny ein exotisches Bruchstück, zwischen 7000 und 8000 Glimmer und die “alte” Ausgabe des Gegenstands. Für diese Items gibt Xur in dieser Woche die Gelegenheit dazu:

An Waffen-Upgrades bietet Xur an:

  • Das Automatikgewehr Suros-Regime
  • Die Roter Tod, ein Impulsgewehr
  • Die Handfeuerwaffe Das letzte Wort (The Last Word)
  • Das exotische Maschinengewehr Donnerlord
  • Das Solar-Maschinengewehr Extrem Guter Rat (Super Good Advice)
  • Und … die Gjallarhorn
  • Für Playstation-Besitzer zudem noch die Falkenmond

An Rüstungs-Upgrades hat er dabei:

  • Das Wappen von Alpha Lupi für Hunter mit 136/146 Stärke
  • Die Handschuhe Ahamakaras Rückgrat , ebenfalls für Hunter, mit 81/87 Disziplin
  • Für Titanen den Helm des 14. Heiligem, dieses Male mit 108/116 Intellekt
  • Den Helm des Innersten Lichts, für Titanen mit 100/107 Stärke
  • Für Warlocks das Herz des praxianischen Feuers, eine Brustrüstung, diesmal mit 127/137 Disziplin.
  • und die Handschuhe Sonnenbrecher (Sunbreakers), sie haben 84/90 Intellekt

Update 28.12. 0:30: Xur hat ausnahmsweise seinen Aufenthalt verlängert. Er bleibt bis Dienstag, den 30.12., um 7:00 Uhr morgens.


Mehr zu Destiny gibt’s auf unserer Themenseite. Und wenn Ihr aktuell informiert werden möchtet, was wir hier so treiben, schaut doch mal auf unserer Facebookseite vorbei und abonniert uns da.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
mmonsta

danke für die warnung^^

mmonsta

sry für ot aber ich weiss nich wohin damit…..
habt ihr schonmal “echo of souls” aufm schirm gehabt?
nen korea mmo welches demnächst wohl in die beta bei uns geht.

bin gerade darüber gestolpert finde aber nich allzuviel darüber.

vllt habt ihr es schonmal beobachtet oder wisst mehr. falls es sich lohnen sollte wäre ich über ein preview, artikel, wie auch immer, dankbar.
und falls nich dann lasst es lieber sein….nur wenn es sich lohnt natürlich 😀

Gerd Schuhmann

Aus Asien kommen ständig “neue” Free2Play-MMOs (meist mit 1-4 Jahren Verspätung oder so) hier nach Europa, bei Publishern, die so auf Browsergames, Free2Play-Games spezialisiert da.

Wir haben für diesen Markt keinen wirklich Experten, das Leser-Interesse ist da auch nicht allzu hoch, zumindest bei der Zielgruppe, die wir so haben, nicht.

Wir haben aus Asien Bless, Blade and Soul und Black Desert herausgepickt als “Spiele, auf die wir achten”, die wir da begleiten. Ansonsten noch FF XIV und Tera von den etablierten Asia-MMOs.

Echo of souls – ja, das taucht wie viele andere Asia-Games so am Rande der Wahrnehmung auf. Action-Combat, Klassen-System, Unreal 3 Engine, in Lineage-2-Tradition , ziemlich generisch wohl ansonsten.
Ich hab nun nirgendswo über das Spiel gelesen, das sei ein echter Bringer und das muss man sich unbedingt angucken.

Es gibt sicher Perlen bei den Asia-Importe und auch eine Zielgruppe, die drauf steht, vielleicht ist das was, mit dem wir uns irgendwann mal tiefer beschäftigen. Das ist eine von vielen möglichen Richtungen, in die wir folgerichtig gehen könne. Aber da braucht man dann eigentlich wirklich einen eigenen Mitarbeiter für, der sich da einarbeitet und sich zuständig fühlt.
Meine Welt ist das nicht.

Dawid ist ziemlich Asien- und Free2Play-affin, aber der hat mit dem ganzen anderen Kram genug zu tun.

mmonsta

“Publishern, die so auf Browsergames, Free2Play-Games spezialisiert” sind.

das reicht schon^^ kenn die nich, nie was von gehört….
urls mit “browsergame.xxx” hatten mich eig schon abgeschreckt und deine aussage bestätigt das.
wurde aber mit der versprechung “leveln rein durch pvp” nen bisschen gelockt nur leider nix genaues darüber erfahren können.

tera + vernünftigen pvp part wäre eig schon was feines und diesen ersten eindruck hatte ich.

hab schon viel mist gezockt….vllt tu ich es mir mal an 😀

aber danke für die prompte antwort.
ich vertrau einfach mal auf euer gespür und werde es dann, wenn überhaupt, eher nebenbei beobachten.

mmo

gnahh ich wollt keinen link erstellen…..
bitte das rote ignorieren -.-

Fly

Find ich nich unbedingt. Die beste waffe nützt nix, wenn der Schütze dahinter nicht vernünftig zielen kann. Ich hab zu anfang zB auch mit Dorn usw nix gerissen weil ich viel zu ungenau beim zielen war, mittlerweile nutz ich fast nur noch Handfeuerwaffen und kann von daher mit jeder ne ganze Menge Kills absahnen. Egal ab nun Dorn, eine legendäre oder eine meiner zwei seltenen. Das effektivste an jeder Waffe ist daher immer noch der Spieler, wer kein Aim hat, dem bringen auch tolle Perks nichts 😉 grundsätzlich aber finde ich deinen Gedanken von einer “Trennung” gar nicht mal so schlecht. Und die Vex sollte zumindest im PvE defintiv gebufft werden 😉

Hiyori

Kann mir wer sagen, wie ihrs gepackt habt in Destiny zu kommen? Dachte, es ist alles tot x.x

gearsonkel

Ganz normal Gestartet wie immer und Läuft seit heute Früh. 😉

LIGHTNING

Mal im Raid testen. Im PVP fand ich sie eben net wirklich doll. Da ist Praedyths Rache um LÄNGEN besser…

Joker82

Glaube echt das dass die Weihnachtsüberraschung von Bungie ist. Einfach mal Schrott anbieten bei XUR *ROFL* Nenenene, langsam aber sicher wird das nur noch lächerlich. Wofür man überhaut einen einmalig pro Woche erscheinenden benötigt um Exotische Waffen zu verbessern und teilweise brauchbare Rüstungsteile anzubieten ist mir schleierhaft??? Hab eine längere zeit DAMALS Guild Wars 1 gespielt. Da war es zum schluß auch so das PVP und PVE so derbe verwurschtelt wurden das das manche Charaktere und viele Fähigkeiten sowohl im PVP oder im PVE keinen Sinn mehr ergaben. So geschah es das nach jedem Buff oder Update nahezu sämtliche Spieler mit der gleichen Skillung und Waffen rumrannten. Und genau dahin steuert Destiny auch gerade. Derzeit schauen fast alles Hüter gleich aus und führen die selben Waffen mit. Es gibt zu wenig alternativen. Hätte die lieber mal ein automatischen Matchmaking eingeführt für die RAIDS! Weil Spieler die wie ich zB. keinem Clan beitreten wollen und auch sonst nur SOLO unterwegs sind ist es nur umständlich möglich an einem Raid teilzunehmen. Und so fehlen mindestens 20% vom Endspiel.

So hab ich mir Bungie’s X-Mas nicht vorgestellt. Fühlt sich eher wie das Ende vom Maya Kalender an -.-

Alastor Lakiska Lines

Das einzigartige Upgrade heißt nicht umsonst “Der Meister”. Denn nur die wahren Meister überhaupt können diese Waffe einigermaßen effektiv nutzen. Ich maße mir nicht an mich dazu zu zählen, da ich so gut nicht bin. Aber einen Trick habe ich gefunden. Wenn man nach einem Schuss zur Spezialwaffe wechselt und sofort wieder zurück kann man etwas schneller wieder schießen.

LIGHTNING

Ich spiele egtl. fast ausschließlich Sniper, aber jede von meinen legendären ist besser als die exotische. Da nehm ich doch lieber Dorn, Vex oder Suros mit als noch ‘ne schlechte Sniper… -.-

gearsonkel

Na wenigstens hat er den Gjallahorn dabei, ansonsten mal wieder nichts für mich– Xur halt 😀

LIGHTNING

https://www.youtube.com/wat

Die Sniper ist aber ganz schön schäbig. Gerade eine Mission aufm Mond gespielt und man findet nie mehr als 4 Schuss und nach jedem Schuss muss man 3s warten bis man den nächsten abfeuern kann. Außerdem ist das Visier mehr als ungenau. :/

Alastor Lakiska Lines

Das 2. mal

Mani

Ich hab mich gefreut das ich die Waffe beim Dämmerungsstrike bekommen habe und jetzt hat xur du so zu sagen jeder

Gerd Schuhmann

Das neue exotische Scharfschützengewehr No Land beyond.

Die Heilrüstung für Titanen.

Der Symbiontenhelm für Jäger.

Die Klauen von Ahamakara für Warlocks.

LIGHTNING

Die Heilrüstung ist scheiße (Disziplin nur 149), aber die exotische Primärsniper kauf ich sofort. In Kombination mit Schwarzem Hammer oder Praedyths Rache sicher eine geile Scheiße! 😀

Gerd Schuhmann

Die gilt als total underpowered. 🙂

Alastor Lakiska Lines

Es ist eine Strafe No Land Beyond zu nutzen…man fühlt sich wie jemand der in ein heutiges Kriegsgebiet nur bewaffnet mit einer Ein-Schuss-Flinte geschickt wird. Das Ding ist ein Witz…ein durchaus lustiger, aber dennoch ein Witz. Solche Waffen gibt es für Sondermissionen mit vorbestimmter Ausrüstung, aber nicht für das normale Gameplay.

Edit: Ich kaufe mir sie dennoch…da ich gerne lache.

LIGHTNING

Naja meine jetzige hat 168 (das erste Upgrade, die Xûr dabei hatte)

danjl

Xur und oder destiny hat aber leider keine riesige Auswahl an Waffen und Rüstungen, dies war im Text oben ein Fehler der Redaktion! Ne Hand voll waffen trifft es eher, von denen jeder eh immer die gleichen trägt!

Gerd Schuhmann

Dann hast du aber extrem große Hände, mit extrem vielen Fingern.

Handvoll bedeutet “fünf” oder eine Menge, die in eine Hand passt.

danjl

Haha, ja da haste recht, da hab ich wiederum übertrieben, dann nutzt man halt nur eine Handvoll an Waffen im Spiel, aber ne riesige waffenauswahl gibts dennoch nicht. Sagen wir halt es gibt ein bis zwei Dutzend an Waffen von denen nur etwas mehr als ne Handvoll interessant sind bzw. von Nutzen sind. Riesige Auswahl an Waffen haben andere Spiele…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x