Destiny Exotische Bruchstücke:  Wie farmt man das neue Upgrade-Material? Wie kommt man am besten da ran?

Exotische Bruchstücke sind die neuen Stars in Destiny. Alles zu dem exotischen Aufwertmaterial, das so wichtig für exotische Waffen geworden ist, findet Ihr in diesem Video-Guide.

Seltsame Münzen, Aszendentenbruchstücke/Aszendentenenergie, Lichtpartikel – das war so die heilige Dreieinigkeit bei Materialien in Destiny bisher. Das änderte sich mit dem Montagabend: Exotische Bruchstücke, Exotic Shards – die sollen es auf einmal sein. Nur mit ihnen lassen sich die exotischen Waffen auf die höchste Schadensstufe anheben. Damit sie auch morgen noch kraftvollen zubeißen können, brauchen Hüter jetzt am laufenden Bann die Exotic Shards. Exotische Waffen wollen in Destiny gefüttert werden.

Aber wo gibt es die exotische Bruchstücke her? Was ist die effektivste Art, sie zu bekommen? Muss man wirklich 7 der kostbaren seltsamen Münzen bei Xur raushauen und dann fehlen sie am nächsten Freitag, wenn er doch mal Gjallarhorn dabei hat? Oder muss man die exotischen Sammlerstücke doch zerlegen? Kann man das System auch irgendwie umgehen? Kann man vielleicht Lichtpartikel verwenden, um an sie ranzukommen?

Unsere Freunde von ziro.tv haben sich darüber in diesem Video mal so ihre Gedanken gemacht.

P.S.: Unser Tipp noch: Denkt daran, dass exotische Rüstung unterschiedliche Werte haben kann. Ihr könntet also bei Xur eine „bessere“ Ausgabe Eurer Ausrüstung erstehen und dann die alte für ein exotisches Bruchstück zerlegen. Und noch ein Nachtrag, den man im Kopf behalten sollte: Wer voll aufgewertete exotische Waffen zerlegt, gewinnt gleich zwei Bruchstücke.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (18)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.