Destiny 2 Forsaken kaufen – Welche Edition für Anfänger und Rückkehrer?

Die Forsaken-Erweiterung für Destiny 2 kommt in zahlreichen Editionen. Wir helfen Euch – egal ob Ihr Anfänger oder Rückkehrer seid, beim Kauf der richtigen Edition.

Ihr wollt als Anfänger mit Forsaken in Destiny 2 eintauchen oder als Rückkehrer oder Veteran die Reise Eures Hüters mit dem neuen Herbst-Addon fortsetzen, fragt Euch aber, welche der zahlreichen Editionen für Euch die Richtige ist? Mit dieser Übersicht wollen wir Euch die Wahl etwas vereinfachen.

Destiny 2 Forsaken Cayde X2

Denn die richtige Wahl richtet sich nicht nur nach persönlichen Präferenzen und zusätzlichen Inhalten einiger Fassungen, sondern wird auch dadurch maßgeblich bestimmt, ob und in welchem Umfang Ihr Destiny 2 bereits besitzt.

Die Forsaken-Editionen – Das reine Addon

Die reine Forsaken-Erweiterung (ohne Grundspiel) wird ab dem 4. September 2018 in mehreren Fassungen erhältlich sein. Vorbestellungen sind bereits möglich.

  • Destiny 2: Forsaken für 39.99€
  • Destiny 2: Forsaken + Jahrespass für 69,99€
  • Destiny 2: Forsaken Digital Deluxe Edition für 79,99€

Die Digital Deluxe Edition enthält die Forsaken-Erweiterung, den Jahrespass sowie das Erwachten-Legenden-Set bestehend aus:

  • Ornament für Legendären Bogen „Majestätischer Zorn“
  • Abzeichen „Klagelied des Paladins“
  • Vestianische Geist-Hülle
Destiny 2 Forsaken Erwachten Set

Für wen eignen sich diese Editionen? Diese verschiedenen Editionen des Forsaken-Addons eignen sich für alle, die Destiny 2 bereits mit sämtlichen bisherigen Inhalten besitzen. Denn sowohl das Grundspiel als auch DLC I „Fluch des Osiris“ und DLC II „Kriegsgeist“ werden zwingend für das Spielen der Forsaken-Erweiterung vorausgesetzt.

Wollt Ihr Euch Forsaken zunächst selber anschauen und dann beurteilen, ob Ihr weitermacht oder nicht, so eignet sich die normale Version des Addons. Wollt Ihr Euch gleich die zusätzlichen Inhalte des Annual Pass sichern, dann solltet Ihr zu der entsprechenden Edition greifen. Wollt Ihr Euch noch besondere Ingame-Items sichern, dann dürfte die Deluxe Edition genau das Richtige sein.

Hier ist ein Amazon-Angebot zur digitalen Standard-Forsaken-Version für die PS4:

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Destiny 2 - Forsaken DLC | PS4 Download Code - deutsches Konto Destiny 2 - Forsaken DLC | PS4 Download Code - deutsches Konto* 51 Bewertungen 14,99 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Die Destiny 2: Forsaken Bundles – Die Komplettpakete

Die Bundles enthalten neben der Forsaken-Erweiterung alle bisherigen Inhalte des Spiels. Je nach Fassung gibt es den Annual Pass – also den Jahrespass für das zweite Jahr – obendrauf.

Destiny 2: Wann startet Forsaken? – Genaue Uhrzeit, Server-Downtime

Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection

Was steckt drin? Die Legendary Collection beinhaltet das Grundspiel, beide Jahr-1-DLCs Fluch des Osiris und Kriegsgeist sowie die kommende Forsaken-Erweiterung.

Ferner ist ein Charakter-Boost enthalten. Dieser Boost hievt einen Charakter Eurer Wahl auf ein Level, mit dem Ihr sofort mit den neuen Forsaken-Inhalten loslegen könnt.

Der Preis: Im PS Store und im Microsoft Store kostet die „Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection“ 69,99€. Im Blizzard Shop und auf Amazon gibt es die PC-Version für 59,99€. Vorbestellungen sind bereits möglich.

Hie sind Amazon-Angebote für die Legendary-Collection:

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Destiny 2: Forsaken – Complete Collection

Was steckt drin? Die Complete Collection beinhaltet das Grundspiel, beide Jahr-1-DLCs Fluch des Osiris und Kriegsgeist sowie die kommende Forsaken-Erweiterung. Außerdem ist in dieser Edition auch der Annual Pass, also der Jahrespass für das zweite Jahr von Destiny 2, inbegriffen.

Ein Charakter-Boost ist ebenfalls inklusive. Dieser Boost hebt einen Charakter Eurer Wahl im Power-Level, so dass Ihr sofort mit den neuen Forsaken-Inhalten loslegen könnt.

destiny-2-hüter

Der Preis: Die Destiny 2: Forsaken – Complete Collection gibt es für alle drei Plattformen für 99,99€. Vorbestellungen sind bereits möglich.

Für wen eignen sich diese Bundles? Diese Editionen richten sich hauptsächlich an Neueinsteiger, die nun mit Forsaken bei Destiny 2 dazustoßen wollen. Für sie gibt es mit diesem Bundle das komplette bisherige Destiny-2-Erlebnis sowie die kommende neue Forsaken-Erweiterung.

Doch auch für Rückkehrer und Veteranen könnte dieses Bundle durchaus interessant sein. Sollten Euch nämlich eines oder beide Jahr-1-DLCs fehlen, so habt Ihr nun die Gelegenheit, alles im Gesamtpaket vergünstigt abzugreifen. Denn beide DLCs aus dem ersten Jahr werden zwingend zum Spielen von Forsaken benötigt.

Auch für Besitzer der PS-Plus-Version von Destiny 2 sind diese Bundles zu empfehlen, wenn Euch das Grundspiel gefallen hat und Ihr die Reise Eures Hüters fortsetzen wollt. Zwar kauft Ihr hier im Grunde genommen das Grundspiel nochmal mit, doch die übrigen darin enthaltenen Inhalte sind allesamt Pflicht, wenn Ihr mit Forsaken weitermachen wollt. Lediglich der Annual Pass ist optional.

Eine andere Alternative wäre in diesem Fall, den Destiny-2-Erweiterungspass für das erste Jahr (enthält DLC I+II) für 19.99€ (aktuell 17,99€ im Sale) sowie eine der drei Forsaken-Editionen zu kaufen.

Gamestop 1

Destiny 2 Forsaken GameStop Bundle – Physische Collector’s Edition

Was steckt drin? Das exklusive GameStop-Forsaken-Preorder-Bundle beinhaltet eine physische Kopie der Destiny 2: Forsaken Legendary Collection, die Statue „Cayde’s Last Stand“ sowie einen „Earth“-Velcro-Patch.

Die Legendary Collection enthält das Grundspiel, beide Jahr-1-DLCs Fluch des Osiris und Kriegsgeist sowie die kommende Forsaken-Erweiterung.

Außerdem ist ein Charakter-Boost inbegriffen. Dieser Boost steigert das Level eines Charakters Eurer Wahl, sodass Ihr sofort mit den neuen Forsaken-Inhalten starten könnt.

Für Vorbesteller gibt es bei einer Pre-Order das Paket „Caydes exotisches Versteck“.

Der Preis: Das exklusive GameStop Forsaken-Preorder-Bundle wurde bisher nur bei GameStop US gesichtet und wird dort mit 99,99$ geführt. Ob dieses Angebot auch in GameStop-Vertretungen außerhalb der USA erhältlich sein wird, ist bislang nicht bekannt.

Die Statue  „Cayde’s Last Stand“ soll zu einem Preis von 49,99$ auch separat erhältlich sein.

Für wen eignet sich diese Edition? Dieses Angebot richtet sich an passionierte Sammler. So könnt Ihr Euch neben der kompletten Destiny-2-Erfahrung zusätzlich eine besondere Box sowie eine Statue des Vorhut-Anführers Cayde-6 sichern.

Sniper-Destiny

Annual Pass – Optionaler Jahrespass für Destiny 2

Was ist der Annual Pass: Dabei handelt es sich um eine Art kostenpflichtigen Season- beziehungsweise Jahres-Pass für Destiny 2. Denn wer Jahr 2 in vollen Zügen genießen möchte, muss extra zahlen. Dafür verspricht Bungie nun einen schnelleren Content-Fluss.

Destiny 2 forsaken annual pass

Mit  dem Forsaken-Jahrespasses erhalten Käufer zusätzliche Bonus-Belohnungen sowie drei Premium-Inhalt-Pakete. 

Käufer des Jahrespasses erhalten zusätzlich zu den anderen Inhalten:

  • Drei Premium-Inhalt-Releases: Die Premium-DLCs Schwarze Waffenkammer, Des Jokers Wildcard und Penumbra werden dabei respektive im Dezember 2018, Frühjahr 2019 und Sommer 2019 (bis 31. August 2019) veröffentlicht.
  • Mehr End-Game-Herausforderungen
  • Neue Waffen, Rüstungen und einzigartige kosmetische Belohnungen
  • Neue und zurückkehrende Exotics
  • Neue Aktivitäten
  • Mehr Raid-Trakte
  • Neue Triumphe
  • Neue Lore

Übrigens: Der Jahrespass soll zu einem späteren Zeitpunkt auch separat erhältlich sein. In den USA wird er bereits mit 34,99$ gelistet. Bei uns wird er vermutlich ebenfalls um die 35€ liegen. Wann genau der Annual Pass einzeln erhältlich sein wird, ist nicht bekannt.

Mehr zu den Inhalten des Annual Pass findet Ihr hier: Destiny 2 enthüllt eine fette Jahr-2-Roadmap – mit Jahrespass-Inhalten

Vorbesteller-Boni

Für Vorbesteller sämtlicher Editionen gibt es das Paket „Caydes exotisches Versteck“. Dieses beinhaltet:

  • Exotisches Ornament „Letztes Blatt“ für Pikass
  • Exotisches Schiff „Herzdame“
  • Exotische Geste „Patt“
  • Rüstungs-Shader „Cayde-6-Palette“
Destiny 2 forsaken caydes stash

GameStop-Extras: Bei einer Vorbestellung einer physischen Kopie der Destiny 2: Forsaken Legendary Collection oder des GameStop Forsaken-Preorder-Bundle gibt es bei GameStop (auch in Deutschland) als Pre-Order-Bonus ein exklusives Set der Limited Edition Destiny 2: Forsaken Baron Playing Cards.

gamestop2

Dabei handelt es sich um ein 52 Karten umfassendes Deck mit individuellem Artwork und Details unter anderem zu den 8 Baronen, zu Spider, dem Vagabund, Prinz Uldren Sov, Königin Mara Sov, Cayde-6 sowie der Handfeuerwaffe „Pikass“.

Was erwartet Spieler ohne Forsaken?

destiny-2-gefallener

Ihr seid noch unentschlossen oder wartet auf erstes Feedback zu Forsaken? Auch dann müsst Ihr nicht komplett auf Destiny 2 verzichten. Denn auch ohne die kommende Forsaken-Erweiterung bekommen die Spieler im zweiten Jahr von Destiny 2 einiges geboten. So sollen zahlreiche Jahr-2-Features allen Fans zur Verfügung stehen – unabhängig davon, ob sie die Forsaken-Erweiterung besitzen oder nicht.

Das alles gibt’s ohne Forsaken:

  • Ausrüstungssammlungen
  • Triumphe im Spiel
  • Änderungen an Waffen-Slots
  • Zufalls-Rolls bei Waffen
  • Update des Mod-Systems
  • Massen-Löschung der Shader
  • Ein neuer Schmelztiegel-Modus
  • Vier neue Schmelztiegel-Maps
  • 200 zusätzliche Tresorplätze (insgesamt dann 500)
  • Neue Beutezüge
  • Lore im Spiel
  • Power-Level-Vorteile sind im Eisenbanner und in den Prüfungen der Neun aktiv.
destiny-uldren

Auch die Seasons bleiben für alle: Zusätzlich zu diesen Änderungen wird Bungie in Jahr 2 auch weiterhin die Seasons unterstützen, die sich ebenfalls an alle Spieler richten. Im Verlauf jeder Season können sich also wiederum alle Fans auf neue saisonale Prämien, neue Schmelztiegel-Maps und -Modi, „Quality of Life“-Verbesserungen, wiederkehrende Events, besondere Aktivitäten und noch mehr freuen.

Destiny 2 – 6 Tipps, wie Ihr Euch jetzt auf Forsaken vorbereiten solltet
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
22
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
225 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
BluEsnAk3

Ich weiß ist schon lange her, aber ich habe die Hoffnung das irgendjemand, vllt auch von mein mmo, diesen post noch liest.

Ich wollte wieder einsteigen, habe damals d2 zu Release gekauft mit season pass.

Ich check einfach nicht, wie ich an forsaken komme. Es muss doch eine Möglichkeit geben, ohne alles noch mal zu kaufen (in form der complete coll) an forsaken zu kommen. Reicht mir nicht der annual pass? Forsaken einzeln für die box scheint es ja nicht zu geben. Nur in dieser blöden complete coll. Und dann soll man zusätzlich noch den pass brauchen? Wäre nicht gerade sale, würde man ja 140€ hin legen, obwohl man 50% von dem ganzen schon hat

Sven

Hi. Aaaaalso: Ich weiß nicht genau, wie das auf der Xbox ist, aber auf der PS4 kannst es aus dem Spiel einzeln kaufen, wenn es nicht im Store erscheint. Wenn du es nicht hast, müsstest in der Planeten-Asnicht irgendwo ein Forsaken-Icon haben. Wenn du es anwählst, hast die Wahl zwischen Forsaken (einzeln) und Forsaken + Annual Pass. Manche User müssen davor noch die Kriegsgeist-Erweiterung sowie Fluch des Osiris über den Store herunterladen (auch wenn sie es schon haben). Erst danach erscheint das Icon dann im Spiel, wenns vorher nicht da war. Ich hoffe, das hilft ein wenig. LG

BluEsnAk3

Ah ok merci. Also I’m spiel hab ich das schon gesehen für 40! Euro
Ich dachte mir dass forsaken günstiger ist ???? da gerade sale iat bekomme ich ja die digital deluxe edition mit annual pass und klim bim statt für 99€ für 39€

Aber danke du hast mir dann schonmal geholfen. Hatte angenommen der annual pass würde per se reichen

Stef Fen

Am Schlimmsten sind eigentlich wir dran, die damals nur das Hauptspiel gekauft haben. Für uns gibts kein Bundle! Die 70 €, die wir bezahlt haben, verschenken sie jetzt mit PS Plus und wir dürfen im Sale den alten Season Pass kaufen und dann noch Forsaken dazu. Also zahlen wir wieder den Vollpreis für das Addon. Naja, 10 € weniger vielleicht, aber trotzdem. So kann man den Leuten nochmal vor den Kopf treten, die damals den Start finanziert haben, aber schließlich vom schlechtesten Destiny ever vor den Kopf gestoßen wurden und sich den Season Pass deshalb nicht gekauft haben. Danke Bungie. Man sieht wieder mal deutlich was euch die Community eigentlich wert ist!

SEELE^^01

Scheiss drauf, soeben die grundversion von forsaken gecancelled über psn und gleich die version mit annual pass gekauft…. ich könnt mir in den arsch beißen, wenn bungo wieder nicht liefert 🙂 aber ich liebe destiny nunmal zu sehr… verdammt…

Tebo

Das hast Du falsch verstanden.

Forsaken ist neu und soll selbstverständlich was kosten (unabhängig davon ob D2 zum Start Mist war).
Alles VOR Forsaken sollte kostenlos sein. Bei WoW kauft man die aktuelle Erweiterung und bekommt kostenlos das Grundspiel, sowie alle bisherigen Erweiterungen.

Und nochmal drauf hingewiesen: Viele haben sich D2 wegen der negativen Presse/Meinungen nicht gekauft.
Selbst wenn Forsaken jetzt gut wird, wieviel von den unentschlossenen nehmen denn für Hrundspiel + alle Erweiterungen über 100 Euro in die Hand.

Sehr überschaubar würd ich sagen. Deshalb wars auch von Bungie der richtige Schritt, D2 über PS Plus reinkommen zu lassen. Das generiert ne Menge neuer/ unentschlossener Spieler.

Tebo

Was war an meiner Aussage Blödsinn?

Burger Mac

PS+ Gratis Grundspiel +18€ der erste Seasonpass + 40€ Forsaken = 58€

Ich bleib wohl erstmal beim Grundspiel.

torres

jo und wenn dein ps abgelaufen ist bezahlt auch nochmal also mehr als 58

KingJohnny

Gibt es die 39,99€ Version denn auch auf dem Xbox Marktplatz?

DplusM

Ja. Es gibt 2 Möglichkeiten: Entweder in Destiny 2 gehen, da auf der Planetenoberfläche auf Forsaken gehen und von da kaufen oder im Store nach Destiny suchen. Eventuell musst du auf die Legendary klicken und dieses Paket enthält anklicken. Da sollte dann nur Forsaken für 40 € dabei sein. So habe ich das bei den vorigen DLCs gemacht auf der Xbox. Ich habe die einzeln geholt.

v AmNesiA v

Doch, Eisenbanner und Trials sind weiterhin auch für nicht Forsaken Besitzer verfügbar. Das ist ja so seltsam dran.
Mal schauen, wie das mit dem Powerlevel dann funzt.
Hatte ich weiter unten schon angemerkt.

Sleeping-Ex

Fjeeeeeeeeden! 😀

Sleeping-Ex

Was wird das jetzt? Fette Beats, fette Reime? 😀

Sleeping-Ex

Oh oh oh….Randalierende Ruppige Rügenwalder Rüpel!

Sleeping-Ex

Unbedingt. Ich bin ziemlich gut an der Triangel.

Sleeping-Ex

Belassen wir es bei Rügenwalder Rüpel. Das hat den angenehmeren Klang. 😀

Sleeping-Ex

Du bekommst den Upvote, aber verdient hast du ihn nicht…

Sleeping-Ex

Na, wenigstens einmal zeigst du wahre Größe.

Sleeping-Ex

Bahahahahahaha…das verbuche ich als Sieg!

Sleeping-Ex

Ich bin mir noch nicht sicher ob das wieder der Versuch ist, Meinungen die dir nicht passen zu unterbinden, oder ob du noch sauer bist, weil du bei der „He’s Gone“-Diskussion geoutplayed wurdest, aber die Tatsache das es auch gute kostenlose Spiele gibt, ändert das nichts daran, dass eben auch gute Spiele gibt für die man zahlen muss.

Geschmäcker und Meinungen sind bekanntlich verschieden. Das lernst du auch noch. 😉

Sleeping-Ex

Ach echt?

Stimmt, jetzt wo du es sagst fällt mir wieder ein das ich Forsaken, Spider-Man, Tomb Raider, Assassins Creed, Red Dead Redemption 2, Devil May Cry 5 und Kingdom Hearts von den jeweiligen Publishern geschenkt bekomme, einfach weil ich so ein dufter Typ bin.

Arbeiten tue ich auch nur weil der Strom zuhause erst ab 16 Uhr funktioniert. 😀

Koronus

Kleiner Hinweis. Für solche die über PC Spielen upgraden ist nicht mehr möglich nachdem die Vorbestellung ausgelaufen ist außer man kauft das ganze Spiel neu. Also anschauen und upgraden geht nicht im Battle.net falls sie nicht später den Annual Pass seperat verkaufen werden. Deswegen gut überlegen was für ein Paket man möchte.

treboriax

Den Annual Pass wird es später auch separat geben (siehe Artikel), kostet dann wahrscheinlich nur fünf Euro mehr, als wenn man ihn direkt im Bundle nimmt.

Nicolas Puetz

oder eben nicht 😉

Marc R.

Worüber beschwerst du dich dann, wenn du Forsaken sowieso nicht kaufst?

Nicolas Puetz

Über die Tatsache, dass man es eben kaufen muss und dass es, nachdem Bungie sich mit D2 nicht wirklich mit Ruhm bekleckert hat sich dafür auch noch entlohnen lässt.
Aber ihr würdet auch noch bei Audi / VW für das SW update bezahlen, damit der Diesel wieder den richtigen Verbrauch anzeigt…, da haben die ja auch hart dran gearbeitet…

Nicolas Puetz

Wie es anders geht zeigt z.B. No Mans Sky mit dem „Next“ Update. Fehler eingesehen, behoben, kostenlos zur Verfügung gestellt…

Marc R.

Die Fixes für ihre „Missgeschicke“ liefern sie ja kostenlos.
Du musst ja nur für neuen Content zahlen.

Mazing

Wenn man vor dem Kauf einer Sache sich wenigsten mal die Mühe macht zu schauen was man kauft, dann kommt man nicht in die Situation im Nachgang enttäuscht zu werden.
Du hast damals das Grundspiel und den Seasonpass für das erste Jahr gekauft. Das war sofort klar, dass die Jahr 2 Inhalte dort nicht inklusive waren. Du kannst Dich ja über die Qualität des Spiels beschweren aber nicht darüber, dass Du den 3.DLC bezahlen musst. Versteh die Aufregung in der Beziehung hier wirklich 0

Nicolas Puetz

agreed, aber nach dem Desaster D2 wäre hier eine etwas andere Politik für Bestandskunden sicher nicht das falsche Signal…

Mazing

Will ich Dir überhaupt nicht widersprechen aber war, realistisch betrachtet, auch genauso wenig zu erwarten, oder?
Ich denke auch, dass hier die Qualitätseinschätzung seitens Bungie eine andere ist als die der gedroschenen Community bzw. D1 Veteranen.
Am Ende bin ich persönlich froh, dass es in eine Richtung geht die mir gefällt und rege mich nicht über die Kohle auf.
Bin letztens, mit meinem Sohn, im Zoo gewesen und habe 38 Euro für einen Erwachsenenkarte bezahlt. War ein schöner Tag und der kleine hatte Spaß aber waren die 4 Stunden am Ende des Tages insgesamt über 70 Euro wert?
Ich will damit nur sagen, dass es heute bei fast allem, sehr schwierig geworden ist die anfallenden Kosten mit der erhaltenen Leistung zu argumentieren.

Da sehe ich 40 Eur für 2 bis 3 Stunden Kopf aus am Abend eigentlich als einen guten Deal. Zumindest für mich persönlich ist das im Bezug auf meinen persönlichen Nutzen vollkommen okay.
Will Dir nur mal die andere Seite der Medaille aufzeigen und klar machen, dass jeder zwar seine Meinung haben und äußern darf und auch soll aber man nicht so engstirnig sein darf und seine eigenen Ansichten als das Maß der Dinge zu sehen.

Just my 2 Cents 😉

Nicolas Puetz

darum unterhalten wir uns ja hier 🙂 und gebe dir recht, bei Bungie hätte ich auch nichts anderes erwartet wenn es um Kohle geht 🙂

es hätte einen als D1 Veteran nur gefreut, wenn es hier etwas anders gelaufen wäre. Habe die News 4 Leuten geteilt, alle 4 haben sich damit gegen Forsaken ausgesprochen… schade drum, ich hätte mich nämlich gefreut, aber ohne buddies macht Destiny halt keinen Spaß.

Mazing

Da stimme ich Dir zu. Destiny entfaltet seinen Reiz erst in einer Gruppe und hat schon einige Menschen, auch über die virtuelle Welt hinaus, zusammen gebracht. Das gilt auch für mich.
Wenn Deine bisherige Crew kein Interesse mehr hat, empfehle ich Dir nach neuen Dudes zu suchen. Gibt eine PS4 Community in der sich viele aus dem Kommentarbereich rumtreiben und da sind bestimmt passende Mitspieler dabei. Mein alter Clan ist leider auch nicht mehr in vollem Umfang mitgezogen, man kann keinen zwingen.

Pako0711

Wie mein Sylvester hier. Ein Teil zählt fröhlich erwartungsvoll mit einem Sekt in der Hand die Sekunden bis zum Jahreswechsel runter, um ins nächste Jahr durchzustarten, der andere Teil der Leute ist aggro, besoffen und pöbbelt nur rum, wie scheisse doch das letzte Jahr war

ItzOlii

Haha ein guter Vergleich

Chiefryddmz

xDDDDD,
göttlich =)

Nicolas Puetz

Moment mal: Ich soll also, obwohl ich D2 in der Deluxe Edition mit den DLC vor einem Jahren für 100€ gekauft habe jetzt noch mal 40€ für eine Erweiterung eines mega Flopspiels ausgeben? Sorry Bungie, da bin ich dann raus…

Takumidoragon

Musst es ja nicht machen. Bungie macht jetzt endlich viel richtig, macht das Spiel endlich so, das es sich anfühlt als würde es auf D1 aufbauen. Bin komplett damit zufrieden die Collectors Edition vorbestellt zu haben, einfach weil D2 trotz der ganzen Fehler, immernoch ein sehr solides Grundgerüst hatte

Marc R.

Warum erwarten immer alle, dass Forsaken kostenlos verfügbar sein soll? Arbeitet Ihr etwa auch ohne Entlohnung und erwartet das nun auch von anderen?

Auf der anderen Seite:
Da du ja Destiny 2 als „Mega Flopspiel“ ansiehst, würdest du das DLC wohl auch nicht spielen, selbst wenn du es kostenlos bekommen würdest, habe ich Recht?

PBraun

>[…]dass Forsaken kostenlos verfügbar sein soll?[…]

Da triffst Du vermutlich nicht den Punkt.
Dass Forsaken kostenlos sein solle, sagen kaum Leute. Und die Mehrzahl sieht es nicht als mit sich selbst als Kern des Beispiels, sondern sagen, daß Bungie vor einem Jahr nicht geliefert hat.

Marc R.

Und erwarten nun, dass Forsaken zum Ausgleich kostenlos sein sollte….

Nicolas Puetz

sorry, aber I disagree:
Wenn man ein Spiel inkl. der Erweiterungen kauft, erwartet man nicht, dass es auf einmal heißt „aber für diese Erweiterung musst du bitte trotzdem zahlen, und zwar fast genausoviel wie für das Base Game“, das ist schlicht Irreführung. Und mit Arbeiten ohne Entlohnung hat das wohl wenig zu tun, wenn man eben bereits im letzten Jahr mehr als normal bezahlt hat, damit quasi Bungie einen Vertrauensvorschuss gegeben hat (Der nicht erfüllt wurde). Hier hilft das Argument „war bei Taken King auch schon so“ auch nicht.
Und abschließend: wenn wir in meinem Job ein schlechtes Produkt bauen würden wir vor Scham im Boden versinken, wenn wir für den Fix / die Behebung der Probleme, die wir selber verantwortet haben, auch noch Geld nehmen würden…

just my 2 cent…

Nicolas Puetz

Plus vllt. noch: Wir haben unseren alten Trup motiviert bekommen alls D2 noch mal ne Chance zu geben. Wenn man den Leuten jetzt aber sagen muss (die damals nur das Base Game gekauft haben) sie müssen jetzt noch mal 70€ in die Hand nehmen für alte DLCs und Forsaken werden das die wenigsten machen vermute ich…

Marc R.

Dir ist schon klar, dass du nur für den neuen Content zahlen musst (Story, Raid, Strikes, evtl. neue Social Space, neue Waffen….)?
Waffenslots, Tresor, Sammlungen, Balancing, usw. kannst du alles nutzen, ohne Forsaken kaufen zu müssen.

Guest

„Wenn man ein Spiel inkl. der Erweiterungen kauft, erwartet man nicht, dass es auf einmal heißt „aber für diese Erweiterung musst du bitte trotzdem zahlen“
– doch, genau das heißt es. Es war total offensichtlich, welche Erweiterungen damit gemeint waren. Da stand ganz klar: 2 Erweiterungen, Curse of Osiris und Warmind.

Bungie hat nicht gesagt: Kauft euch den Pass und ihr erhaltet alles, was mit Destiny 2 zu tun hat kostenlos.
Man kann sich ja über die Qualität und Quantität dieser Erweiterungen aufregen, aber man wusste schon ganz klar, dass man nur zwei Erweiterungen kaufen wird. Das nächste mal einfach nicht so schnell auf „vorbestellen“ drücken und erst die Inhalte abchecken.

Compadre

„Arbeitet Ihr etwa auch ohne Entlohnung und erwartet das nun auch von anderen?“

Nein, natürlich nicht. Aber ein unfertiges Produkt zu verkaufen, das man erst ein Jahr später durch eine weitere Zahlung fertigt bekommt, ist meiner Meinung nach etwas anderes, was den Vergleich nicht passend macht.

Das ist in etwa wie wenn ein Schreiner einen Tisch für einen Gesamtpreis zu 300 Euro verkauft, aber erstmal nur die Tischplatte liefert. Ein Jahr später liefert er dann die Tischbeine und verlangt für die nochmals 150 Euro.

Marc R.

Wie ich schon anderen geantwortet habe:
Dir ist schon klar, dass du nur für den neuen Content zahlen musst (Story, Raid, Strikes, evtl. neue Social Space, neue Waffen….)?
Waffenslots, Tresor, Sammlungen, Balancing, usw. kannst du alles nutzen, ohne Forsaken kaufen zu müssen.

Compadre

Na dann zeig mal wie du ohne Forsaken einen Dämmerungsstrike spielen möchtest, obwohl dieser eigentlich zum Grundspiel gehört.

Ohne Forsaken hast du doch kaum was von den ganzen Änderungen, die eigentlich schon vor einem Jahr ins Spiel gehört hätten. Das wäre wie wenn der Schreiner dann endlich die Tischbeine bringt, aber die Tischplatte wieder mitnimmt. Bringt dir dann auch nicht mehr viel. Und so macht es Bungie ja, sie nehmen dir ohne Erweiterungen / DLCs Teile des Grundspiel oder sonstigen vorherigen Content, für den du eigentlich schon bezahlt hast.

Marc R.

„Na dann zeig mal wie du ohne Forsaken einen Dämmerungsstrike spielen möchtest, obwohl dieser eigentlich zum Grundspiel gehört.“

Da noch keine Informationen über Power Level Anforderungen (außer für Heroische Strikes) genannt wurden, kann ich dazu keine Aussage treffen.

Compadre

Die heroischen Strikes gehören doch ähnlich bereits bezahltem Content an, der dir ohne Forsaken gestrichen wird. Und als würde beim Dämmerungsstrike die Levelanforderung nicht mit Forsaken mitgehen… Das ist doch seit Jahren zentrale Preispolitik von Bungie, dass dir Inhalte genommen werden, wenn du neue Inhalte nicht kaufst.

Aber wenns dann so kommen sollte (worauf ich wetten würde), würdest du dann vermutlich sagen „natürlich kann man nur mit Forsaken den Dämmerungsstrike spielen. Arbeitet ihr etwa ohne Entlohnung?“. 😉

Marc R.

„Die heroischen Strikes gehören doch ähnlich bereits bezahltem Content an, der dir ohne Forsaken gestrichen wird.“

Wieso werden die dir gestrichen? Es gibt drei Tiers: PL 300, 400 und 500. Selbst ohne irgendeinen DLC kannst du den 300er Tier spielen.

Und wer weiß, vielleicht passt sich die Power-Level-Anforderung bei der Dämmerung an dein maximal mögliches Power Level an.
Wie ich schon sagte: Es wurden dahingehend keine Informationen von Bungie herausgegeben.

Ich würde die Kirche jetzt erst mal im Dorf lassen. Aufregen kann man sich dann immer noch.

Xanthium

Bedenkt man alleine schon die Einnahmen durch das Basisspiel, ist es absolut hanebüchen, ignorant, arrogant und dreist, zu behaupten, irgendwer bei Bungie würde für Umme arbeiten…
Bungie und Activision hätten massiv davon profitiert, wenn sie ihr Werbeetat halbiert und das so gesparte Geld in die Entwicklung eines angemessenen Spiels investiert hätten…

Das muss man aber auch nicht kapieren als geistig gesunder Mensch, warum in ein bereits bestehendes Franchise, das mehr als bekannt ist, immer noch so unnötig viel Geld für Marketing verschwendet wird, anstatt die versprechen zu halten…

Bei solchen geschichten muss ich immer wieder an Witcher 3 denken… Mit einem kümmerlichen Budget von 36 Millionen für Entwicklung und weiteren 37 Millionen für Marketing ist das ding durch die Decke gegangen…
Wieso? Weil gutes, immersives und spannendes gameplay sowie eine interaktive Welt nunmal wichtiger sind.
Dank der Geschenkation momentan habe ich Destiny 2 angespielt. Und in seinem jetzigen Zustand amcht es durchaus ein paar Stunden spaß. Aber ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, wer so verrückt ist, für so eine inhaltslose Hülse von einem Spiel mehr als 20 (Basisspiel) oder 30€ (Deluxe Edition, oder wie auch immer die Edition heisst, die alle Inhalte miteinschließt)…

Aber naja, die armen Programmierer arbeiten ja sonst „ohne Entlohnung“ (rofl… das kannst du doch selbst unmöglich glauben)

Peter Reimann

War in d1 mit taken king king genau so
Wo is das problem

marty

Finde ich auch in Ordnung so. Bin gespannt, wie sie das machen wollen. Gibts dann eine eigene Playlist für Eisenbanner für nicht Forsaken Spieler oder würfeln die einfach zusammen?

Compadre

Wie rechtfertigt es Bungie eigentlich, dass Neu-/ und Wiedereinsteiger alte Spieleinhalte (DLCs aus Jahr 1) kaufen müssen, um neue Spieleinhalte (die sie ja mit Forsaken ebenfalls bezahlen müssen) spielen zu können? Haben sie dazu mal was gesagt, was hierfür der Grund ist?

Also ich persönlich bin nach dem schwachen Jahr 1 etwas überrascht über eine derartig aggressive Preispolitik und diese war für mich nun das letzte Zünglein an der Waage, das für einen Nichtkauf der Erweiterung ausgeschlagen hat.

Takumidoragon

Vielleicht liegt das daran, das man für Forsaken in der Story bestimmte Dinge von den DLC’s (z.B. die Welten) braucht

Compadre

Bungie überlässt wohl nichts dem Zufall. Vielleicht fällt ihnen ja auch noch ein Grund ein, weshalb man die gläserne Kammer „braucht“ (ich mag die Bezeichnung „brauchen“. Bungie hätte es so halt gerne), dann kann man gleich noch die Inhalte von Destiny 1 dazu verkaufen…

Takumidoragon

Die Gläserne Kammer kann ruhig in D1 bleiben. Die legendäre siebte Kiste hat man ja jetzt in D2 gefunden. Aber mal ehrlich. In Forsaken kriegt man zwar 2 neue Welten aber ich denke auch, das sowas ähnliches wie der Taken War kommt, bei dem immer wieder Gegner auf alten Planeten kommen. Wenn das nun auf Merkur oder Mars ist, dann brauchst du auch die DLC’s. Ebenfalls sind nun 2 der besten Waffen nur per DLC erreichbar: Telesto und Sleeper. Das man die DLC’s braucht ist für mich einfach nur, damit man das meiste aus dem Jahr 2 rausbekommt, was man da rausbekommen kann

Sleeping-Ex

Kabale auf nahezu jedem Planeten reichen dir also noch nicht? 😀

Takumidoragon

NEIN! Das tun sie nicht. Mehr Weltraumschildkröten^^

Sleeping-Ex

Also bist du zufrieden wenn sie auf dem Titan auftauchen?

Takumidoragon

Oder noch mehr Gefallene auf dem Titan. Oder noch ein Schar Phallus. Das wäre was

Sleeping-Ex

Dann stellt sich immerhin nicht mehr die Frage nach links oder rechts Träger.

Compadre

Erklär mal einem Spieler bei TESO, der sich für 40 Euro ein Kapitel kauft, dass er auch die alten DLCs „braucht“, weil im neuen Kapitel halt Gegner auch in alten Gebieten kommen können.

Doped_Boy

vll. noch als Ergänzung aus unserer Gruppe. Für Leute, die lediglich das Grundspiel D2 besitzen ist es günstiger sich den Season Pass aus Jahr 1 für 17.99 einzeln und anschließend Forsaken zu holen

Kitschi

so ein Schwachsinn, die Legendary Edition von Forsaken hat beide Y1 DLC drinnen und kostet unter 40 Euronen in Keyshops, billiger gehts nicht

Compadre

Für Konsolenspieler kostet sie aber knapp 70 Euro und ein Jahrespass ist da auch nicht dabei, falls er das zusätzlich noch meint.

treboriax

Spartipp: Für PS4-Spieler, die mit ihrem Account an einen Store gebunden sind, durch Guthabenkarten derzeit immerhin für ca. 55 Euro zu haben.

Darüber lachen allerdings die XBOX-Spieler, dort kostet es umgerechnet knapp 30 Euro im türkischen Store (und ist anschließend im eigenen, deutschen Account hinterlegt).

Compadre

Die Guthabenkarten zählen aber auch für andere Editionen, also kannst du auch mit den Guthabenkarten die DLCs einzeln kaufen, wie im Ursprungskommentar vorgeschlagen. Die Guthabenkarten sind somit weniger ein Faktor, welche Edition (bzw. welches Gesamtpaket) nun günstiger ist.

treboriax

Wollte das auch gar nicht auf die ursprüngliche Diskussion beziehen, habe eher zufällig deinen Post für den allgemeinen Tipp genutzt. 🙂

Doped_Boy

Legendary = D1 + SP D1 + Forsaken = 70€ PS4/Xbox bzw. 60€ PC
SP D1 18€ + Forsaken 40€ = 58€
also kommen so alle PS4ler ohne oder nur mit dem Grundspiel D2 so günstiger davon (aktuell umsonst im PS-Store).
unten ist noch der Tipp mit den Gutscheinkarten.
wo ist das jetzt Schwachsinn? Schreib einfach für den PC gibts die leg. Edition in Keyshops auch günstiger und gut ist

BigFlash88

ja ist so, gerade für jeden ps4 spieler günstiger wegen ps+

Marc R.

„Drei Premium-Inhalt-Releases: Die Premium-DLCs Schwarze Waffenkammer, Des Jokers Wildcard und Penumbra werden dabei respektive im Dezember 2018, Frühjahr 2019 und Sommer 2019 (bis 31. August 2019) veröffentlicht.“

Bungie hat bereits bestätigt, dass im Jahr 2 alle Seasons 3 Monate lang sein sollen.
Demnach werden die DLCs zu Forsaken also wohl im Dezember, März und Juni erscheinen.

Marc R.

@mein-mmo Team:
Was mich jetzt seit einem Jahr wundert ist, dass es für Destiny 2 keine dedizierte Übersichtsseite gibt mit allen Links zu Tipps und Tricks, How-Tos, Waffen-Reviews, Übersicht der Exos, usw., wie Ihr sie für Destiny 1 mal angelegt hattet.

Ist so eine Seite evtl. mal wieder geplant?

treboriax
HansWurschd

Nee, Quatsch. 🙂 Bin komplett ungehypt.

Genau genommen hab ich auch seit dem Update noch gar nicht gespielt, wobei ich ganz gut fand was ich so in den Streams gesehen habe. Momentan fehlt mir absolut die Motivation zu Gamen. Möcht ich nicht mal Destiny per se dafür verantwortlich machen. Denke die haben mittlerweile tatsächlich den richtigen Weg eingeschlagen.

Nexxos Zero

Hast dus dir nicht vorbestellt?

press o,o to evade

das kartenspiel hätte ich gerne….

Nexxos Zero

Dieter…äh Dito…

Tocadisco

Die Statue hätte ich gerne….

JimmyVoice

Hab es jetzt doch gestern vorbestellt. Aber ohne Anal Pass

Nexxos Zero

Ich glaub du hast da einen kleinen aber entscheidenden Schreibfehler XD

Tocadisco

Naja für manche Leute ist das genau richtig so geschrieben ^^

Nexxos Zero

Also ich hätte jetzt gewettet es heist „mit“ und nicht „ohne“, aber wenn das für gewisse Leute so stimmt ok…. mich verwirrt diese Art der Rechtschreibung.^^

Tocadisco

Jeder mag es halt doch etwas anders :p

JimmyVoice

Grinz

BigFlash88

noch 10 std und 48 minuten

marty

43 Minuten

Sven

Leute, ich bin bei Euch ^^ Kann einer mal die Uhr vordrehen?

HansWurschd

mein Fluxkompensator ist momentan leider defekt.

barkx_

So langsam gehts auch bei mir los 😀 freue mich momentan tatsächlich am meisten auf SPIDER. Finde die Gefallenen einfach am besten. Glaube er hat das Potential Variks zu vertreiben 🙂

SPIDER SCHWEIN, SPIDE … oh, Spider Fallen, Spider Fallen 😀

The hocitR

Du könntest noch ein Par Artikel raushauen Sven. Dann haben wir bis 19 Uhr wenigstens was zu tun ????????

Sven

Das machen wir so oder so ^^ Aber glaub mir – beim Warten hilft das auch nicht wirklich. Zumindest mir selbst 🙂

Darius Wucher

Die letzten Stunden ziehen sich ganz schön, aber da ich heut noch arbeiten muss hab ich wenigstens was zu tun 🙂

marty

Mal ne Frage, wenn im Eisenbanner und den Trials das PL ausschlaggebend ist, dann können die nicht Forsaken Spieler daran eigentlich nicht teilnehmen, oder? Zumindest nur mit einem enormen Nachteil!

Sunface

Basegame schon lange vorbestellt. Mit den Addons warte ich. Das war mir zu wenig Information die man darüber bekommen hat. Kostet mich dann vieleicht 5€ mehr.

Luriup

Da gibt es aber eine Menge verschiedener Pakete.
Werde zuschlagen wenn es die Legendary für <20€ gibt.
Mehr als 30h Spielzeit werden bei der Story nicht rausspringen.siehe Grundspiel
Das gab’s ja auch für nen Zehner .

ItzOlii

Nach der Story geht das Game auch erst richtig los;-) Destiny ist echt keins der Games wo du in erster Linie für die Story zahlst respektive, dass man für die Story spielt.

Willy Snipes

Glaube die Story im ganzen ist nichtmal 30h intensiv 😀

ItzOlii

Haha ja wenn überhaupt kommt die gesamte Story von Y1 auf 30h????

Mazing

ItzOlii hat vollkommen recht, dass wollte ich auch gerade schreiben. Destiny geht erst los, wenn die Story beendet ist und das Charakterlevel, nach Forsaken, 50 erreicht worden ist. Bestes Beispiel war Destiny 1, Story vielleicht 20 Stunden und Spielzeit in 3 Jahren 900 Stunden.

Tebo

Verstehe nicht, warum sie’s nicht wie WoW machen. Sobald die neue Erweiterung rauskommt, werden das Hauptspiel sowie alle vorherigen Erweiterungen kostenlos.
Das zieht doch deutlich mehr Spieler an…

Aber naja. Ist halt der Abzocker Laden ders schon immer war.

Patrick Glowienke

Mann muss Geld haben um gute Spiele zu spielen motz hier nicht Rum

Torres

Ne für fortnite brauchst keins hahahah….

Tocadisco

Er meinte ja auch „gute“ Spiele 😀

torres

gut ist ja relativ… ich marg es auch nicht aber es wird zur zeit mit Lol WoW am meisten gezockt siehe twich usw

Nexxos Zero

REALM ROYAL FTW!!!!!

*hust*Räusper*….. Tschuldigung, alles wieder gut. hatte nur kurz nen Aussetzer…. ALLES wieder in Ordnung 🙂

Tebo

Aha. Motzen seh ich grad nur Dich.

Gute Spiele also…sprechen wir also nicht mehr über Destiny 2?

Dubstepz

War aber nicht immer so, früher gabs noch das Battle Chest zB wo Vanilla WoW und paar Erweiterungen dabei waren, glaub richtig kostenlos mit allen Erweiterungen ist es seit BfA. Keine Ahnung ob das Grundspiel auch kostenlos ist.

Tebo

Stimmt. Aber Zeiten ändern sich. Bungie muß einfach mal reagieren.
Und ja das Grundspiel gibts auch kostenlos.

Dubstepz

Naja, du darfst aber nicht vergessen WoW hat bereits 7 Erweiterungen oder mehr? Was glaubst du würden für alle Kohle verlangen, spielt ja dann keiner mehr, weil er erstmal bis BfA Addon um Addon und Grundspiel blechen darf 🙂

Tebo

Du hast recht.
Doch wieviel Content wurde bisher bei Destiny 2 kostenpflichtig nachgereicht?
Mit den kommenden 2 DLC sinds 5 oder? Blicke da nicht ganz durch.

Das würde heissen, Destiny 2 möchte in 2 Jahren 5 x Mal Geld haben für Content Häppchen.
WoW hat in 15 Jahren 7 mal die Hand aufgehalten für richtige Erweiterungen.

Mir scheint, Bungie kriegt den Hals nicht voll.

leBronJames ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Für die PS4 ist es im ganzen Monat September gratis.

Torres

Ja aber nur das hauptspiel….die 2 Erweiterung muss mann sich für 18 euro holen dann noch Forsaken für 40 bist du auch wieder bei 58 euro so ein kack….auf dem pc zahlst du für alles 50 euro und bekommst ein charakter schon hoch gebostet vom lvl….

Tebo

Habs mir schon runtergeladen ????

Was passiert eig., wenn ich das Spiel mit PS Plus herunterlade, mir die 2 erweiterungen kaufe und dann irgendwann mal PS Plus auslaufen lasse?

leBronJames ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Alles was du bereits deiner Bibliothek hinzugefügt hast bleibt bestehen. Du kannst nach Ablauf von PS Plus nur leider keine Online Features mehr verwenden. Das heißt du musst erneut Geld in die Hand nehmen um deine Mitgliedschaft zu verlängern.

Tebo

Also kann ich Destiny 2 Forsaken nicht mehr online spielen, auch wenn ichs mir gekauft hab?

leBronJames ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

dem ist in der Tat leider so. Kein PS Plus – keine Onlinezugriff.

Nexxos Zero

Aber dafür zahlt man doch bei WoW monatlich einen Beitrag bzw, kauft sich Spielzeit. oder ist das mittlerweile anders?

Tebo

Jein. Abo ja, aber man kann durch Gold sammeln, sich ingame Marken für 1 Monat Spielzeit erkaufen.
Wer sich nicht ganz dumm anstellt, schafft das meist ganz gut. Ausser vor WoW Addons…da steigt der Preis der Marke exorbitant an.

Nexxos Zero

OK danke für die Info, bin da absolut nicht auf dem laufenenden.

Sleeping-Ex

Witzigerweise ist es der selbe Abzocker-Laden wie bei Wow.

Tebo

Eben deshalb ist es seltsam…

Frosteyes

Hmm ja hab zwar die alten DLC’s aber trotzdem digital deluxe geholt.
Und egal wie gut oder schlecht der Bogen wird, ich werde damit spielen. Fand Bögen schon bereits in Warframe genial!

sir1us

Irgendwie schade das es keine bessere Lösung für Spieler gibt, die nur Destiny 2 haben?!

Deathbat

Was wünschst du dir denn noch mehr (oder als bessere Lösung)?

Xerezal

wird es den annual pass auch einzeln zu kaufen geben ?

Patrick Glowienke

Das interessiert mich auch denke schon

treboriax

In irgendeinem Artikel hier stand gestern, dass der Pass bereits mit 35 Dollar im US-Store gelistet, aber noch nicht verfügbar ist und daher voraussichtlich auch für 35 Euro erhältlich sein wird. Zeitpunkt allerdings noch unbekannt.

gk

ja in genau diesem Artikel…. schön wie aufmerksam gelesen wird..

Lotte

Vermutlich dumme Frage, aber reicht die Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection für 59,99 Euro aus um alles komplett zu haben.
Das ist ja auf der battle.net Seite echt mal undurchsichtig.

https://eu.shop.battle.net/

Christopher Elliott

Bekommt man nun auch den Charakter Boost nur mit Forsaken? Also der 39,99€ Version???

BigFlash88

ja einer ist bei jeder forsaken version dabei

treboriax

Gab es dazu Infos? Im PS Store steht der Satz „Außerdem enthalten ist ein Charakter-Boost, mit dem du sofort die neuesten Inhalte spielen kannst.“ nämlich nur bei den Legendary-Editionen.

Ich meine, es gab den bei TTK und ROI auch nur in den Versionen, die die alten Inhalte enthielten.

BigFlash88

nein den levelboost gabs bei jeder version auch schon in roi und ttk, bin mir 100% sicher weil man den scheis auch nicht löschen konnte und ich ihn immer im tresor hatte

KingK

Yo, kann ich bestätigen!

treboriax

Hm, ich habe diesmal keinen bekommen.

BigFlash88

ich auch nicht, ich hab aber auch so st noch nix bekommen von den vorbesteller boni, obwohl och die story durch hab

Patrick Glowienke

Ja

Nexxos Zero

Ach wer braucht schon ein Charakterboost, wenn man so ein Suchti ist wie ich ^^

Maxstar91

Einer wie ich der den Titan nur bis Level 25 gezogen hat 😀 aber da ich die lahme Gurke eh nie spiele brauch ich den Boost dafür eigtl auch nicht^^

DrPIMP

Also bei mir hat Destiny 2 das Vertrauen verspielt und im Gegensatz zu allen anderen (Nie wieder Destiny, aber die Digital Deluxe kauf ich noch!), halte ich mein Wort. Nur meine 2 Cent.

Der Gary

[…] Lohnt es sich in Destiny 2 gutes Equip zu sammeln oder kriegt man per DLC oder Forsaken direkt gutes Equip?…Ich überlege noch, ob es sich lohnt um die Zeit bis Black Ops 4 und Red Dead Redemption 2 zu überbrücken. Entweder mit Fortnite oder D2.[…]

Kann es sein das du ein wenig Bi-Polar bist?!
Du hast ja alle 8 Stunden eine andere Meinung zu Destiny 2.

Terag

XD nice

Darius Wucher

Ich dacht es auch =D

gk

Die Fahne im Wind.

Insane

Je nach dem wer gerade am besten Zahlt 😛

Marc R.

Da du ja nun mit Destiny abgeschlossen hast… Da frage ich mich doch, wieso du dann noch Artikel über Destiny 2 liest und sogar Kommentare dazu abgibst… ????

Mazing

Das ist ja auch Dein gutes Recht selbst zu entscheiden ob Du weiter spielen möchtest und den DLC kaufst oder nicht. Korrigiere mich wenn ich falsch liege aber ich denke es ist genauso das Recht der Leute den DLC zu kaufen, die das Spiel noch spielen wollen.
Es könnte auch die Möglichkeit bestehen, dass der ein oder andere tatsächlich noch Spaß daran hat und sogar etwas Pipi in der Hose hat im Bezug auf die Veränderungen durch Forsaken. Aber was weiß ich schon? Mutmaße hier nur….

Takumidoragon

Ich finde ja echt schön das du hier wieder echt viel schreibst. Wir müssten mal wieder zusammen in den Tiegel gehen 😀

Mazing

Gerne. Ich muss mich aber noch an die neue TTK gewöhnen gibt Höhen mit 16er KT und Tiefen mit 0,5….
Ich war hier sehr lange nur als stiller Beobachter unterwegs und habe letzte Woche mal nen Account gemacht ^^

Takumidoragon

Ich spiel seit der neuen TTK viel besser^^
Löwe und Schakal sind ne gemeine Kombi xD

Mazing

Mir gefällt es auch besser. Endlich muss man sich auf der Map wieder bewegen und kann mit ner Granate vorweg mal drei Gruppenkuschler abholen.
Bin aber noch dabei mein passendes Loadout zu finden. Hab gestern mal Jadehase und Mida probiert.
Löwengebrüll habe ich auch wieder aus dem Tresor geholt, die weiß tatsächlich zu gefallen…..

Paulo De Jesus

Für 70 euro geholt ????. Es wird gut… ????

ZizouTheGoat

Hab mir den Artikel mich durchgelesen…also daher meine Frage:

Kann mir forsaken SEPERAT im Xbox Store ab morgen kaufen? Weil vorbestellen kann ich es nicht….und ich habe bereits destiny 2 + 2 dlcs

Wrubbel

Solltest du. Aktuell gibt es das Addon Forsaken ohne irgendwelchen Zusatz für 40€ als Vorbesteller. Denke daher es wird das Ding auch morgen so geben.

Pako0711

Habs eben erst vorbestellt. Geb mal Destiny 2 ein, dann ist es in der Auflistung . Ist etwas unübersichtlich im Store, musste auch suchen

BigFlash88

machs im spiel, da gibt es einen direkten link in den store

strohmiExotic

Ich hab mir nach fast einem Jahr Pause gestern die 2 DLCs gekauft und morgen dann die 40€ Version von Forsaken,…..aber wenn es wieder floppt, bin ich raus und spiel mir zukünftig lieber am Schwanz herum, als mich abermals über Bungie zu ärgern. Momentan gefällt mir Destiny aber wieder,…(ich zock mich grad durch die DLCs),…wird schon werden 😀

DrPIMP

Sagt doch wenigstens nicht, dass das die letzte Chance war. Jedes Mal der selbe Mist, am Ende kriegen Sie dich doch 😀

strohmiExotic

😀 ja man 😀 obwohl ich jetzt fast n Jahr abstinent war

gk

so wie dich.

Mazing

Nicht das es so gut wird, dass Du Dir beim spielen am Dödel fummelst…. XD

Psycheater

Wenn überhaupt, dann nur das Addon solo für 40€. Alles andere kommt für mich nicht in Frage; der kosmetische Kram ist eh für n Ar*** der einem nichts bringt. Aber ich warte noch ganz entspannt ab

v AmNesiA v

Eisenbanner und Trials gibt es weiterhin auch ohne Forsaken. Ich frage mich, wie das dann mit den Powerlevelvorteilen gelöst werden soll.
Kann man ohne Forsaken dann doch bis zu einem bestimmten Level aufsteigen? Und der Restunterschied ist dann so marginal, dass man es im Spiel gar nicht mehr merkt und somit egal?
Oder lässt Bungie die Powerlevelvorteile dann entgegen der Ankündigung doch deaktiviert?
Irgendwas passt da doch nicht zusammen…

Wrubbel

Joa, die Frage habe ich mir mit dem echten Hans auch schon vor gefühlten zwei Monaten gestellt^^ Ich sehe nicht viele Möglichkeiten, möglich wäre Charakterlevel und Powerlevel sind an Forsaken gekoppelt und Forsakenspieler und Nicht-Forsakenspieler kommen in die gleiche Spielliste (und dementsprechend ordentlich ins Gesicht für die Nicht-Forsakenspieler), es gibt zwei seperate Listen(dann dürften die Nicht-Forsaken enorme Wartezeiten haben oder schlecht balancierte Teams) oder sie bauen irgendeine Skalierung ein. Möglich wäre auch, dass das Charakterlevel und Powerlevel nie mehr an ein Addon geknüpft wird(was meines erachtens weise wäre), da sie die Com so nicht spalten. Oder was du bereits erwähntest die Levelvorteile sind so enorm schwach, das es keine Bedeutung hat.

Wenn ich raten müsste, dann haben Nicht-Forsakenspieler in Zukunft im Eisenbanner (und Trails^^) einen Nachteil durch die Powerlevelunterschiede.

Ab morgen wissen wir mehr. Vllt sagst ja bescheid wenn du (oder wer anderes ohne Forsaken) im Charakterlevel und Powerlevel einen Fortschritt hast 😉

v AmNesiA v

Ich sage mal, dass man auch ohne Forsaken aufsteigen kann. Vielleicht nicht bis Max. Level von 600, aber vielleicht bis 500 oder so was.
Und der Restunterschied macht sich dann im PvP kaum bemerkbar.
Man konnte in D1 auch mit einem 350er Char locker gegen 400er im Eisenbanner oder Osiris spielen. Klar hat man dann ein oder zwei Kugeln mehr gebraucht, um einen 400er zu legen, aber unspielbar oder so krass war das vom Unterschied auch nicht.
Sehen wir dann morgen, ob es eine Progression gibt. 😉

Marki Wolle

Das kann doch gar nicht sein, das man ohne DLC über 400 leveln kann?

Du machst mich echt fertig, wie kann das denn sein….

Wrubbel

Dein Wort in Gottes Ohr, bei der Geldgier von Activision glaube ich erst an deine Variante, wenn ich sie von dir bestätigt sehe^^

DerFrek

Sie hatten aber auch irgendwo mal geschrieben, dass sie keinen auschließen möchten und das erklärt, glaube ich

Patrick Glowienke

Also die Leute die net das dlc besitzen wären am rasch pd9 nur für Leute mit dlc ist leider so

GameFreakSeba

Was ???

Deathbat

Musste es auch zweimal lesen. „Rasch“ sollte wohl eine vertippte Version von Po darstellen. 😀

Marki Wolle

Eigentlich wollte ich warten, habe mir aber jetzt die ganz normale Version für 39 Euro geholt.

Grund dafür war das neue Waffensystem in Verbindung mit den Waffenrolls.

Hoffe der Rest enttäuscht mich nicht so wie das gesamte Jahr 1.

Hätte ruhig eine Entschädigung an die Veteranen geben können, oder gleich einen Rabatt.

Vielleicht ein Schande Emblem von Bungie, die wissen ganz genau was für Murks die geliefert haben, früher haben sich die Jungs auch mal selbst auf die Schippe genommen aber naja….

Mr TarnIgel

Grund dafür war das neue Waffensystem in Verbindung mit den Waffenrolls.

Aber die bekommt man doch auch ohne DLC oder habe ich das falsch verstanden?

Marki Wolle

Die Waffenrolls nicht, weil man ja nicht die neuen Waffen etc. bekommt.

v AmNesiA v

Doch, Random Rolls gibts auch ohne Forsaken.
Und neue Waffen und Rüstungsteile mit der neuen Saison ebenfalls. Das ist unabhängig von Forsaken.
Bis halt auf ein paar spezielle Waffen oder Rüstungen aus Forsaken Aktivitäten.

Mr TarnIgel

Danke wollte ich auch schreiben.
Ich hoffe Marki Wolle das, dass nicht dein einzigster Grund war.
Glaub ich aber nicht..

Marki Wolle

Wie was glaubst du nicht?

Mr TarnIgel

Ich glaube nicht das du dir Forsaken nur wegen den Waffenrolls geholt hast sondern auch wegen der neuen Story etc.

Marki Wolle

Ok, na dann kann ich dir auch nicht weiterhelfen.

Wrubbel

Jaein. Die Waffen vom Waffenmeister, Vorhut, Shaxxs + Planeten sind für alle mit RR. Nur alles was aus Rift + Raid + Gambit kommt, ist Forsakenspielern vorenthalten.

Marki Wolle

Was ist mit Strikes?

Wrubbel

Alte Strikes für alle und die neuen (falls sie spezifiischen Loot haben) nur für Addon-Spieler

Marki Wolle

Ah verstehe, naja mir geht es ja auch nur ums Prinzip, 40 Euro ist ja nichts aber es muss ja nicht mehr sein als Not tut.

Wrubbel

Zum Ausprobieren hättest Forsaken erstmal nicht holen sollen. Kannst ja alles erstmal in den alten Gebieten soweit für dich testen und dann entscheiden.

Marki Wolle

Ein wenig bin ich schon am grübeln darüber, ich schätze mal das letzte Fünkchen Destiny Liebe hat mich dazu geritten, auch wenn sie ein Jahr lang massakriert wurde.

BigFlash88

ist doch zum glück jedem seine entscheidung ob man sich den dlc kauft oder nicht, ich würde sagen jeder der destiny noch spielt sollte sich auch den dlc kaufen den ohne sehe ich keinen sinn mehr wenn man schon alles hat

BigKarl84

Das bekommt man auch ohne die Forsaken Erweiterung.

Sunface

Im Grunde super inkonsequent. Seit Release bist du doch nur am maulen. Ausnahmslos in einer Tour. Wie soll man denn deine Beiträge jetzt noch ernst nehmen? 😉

Marki Wolle

Wenn du das so siehst ist es ja ok für dich.

1. Ich bin nicht nur am maulen.

2. Die viele Kritik hat doch ordentlich was gebracht, natürlich nicht unbedingt von mir allein aber von Millionen anderen Leuten in Foren rund um die Welt, wenn es diese Kritik nicht gäbe hätte Bungie doch nicht einen Finger gerührt und z.B. Osiris gefeiert bis zum abwinken.

Ich bin froh das die Richtung mit Forsaken wieder Back to the Roots geht, und da soviel vorher bekannt gemacht wird, fallen ein natürlich auch einige Sachen auf die einem so nicht passen, ganz einfach.

Kann mich auch nicht erinnern mal geschrieben zu haben, das ich es mir unter keinen Umständen holen werde, nur abwarten wollte ich aber man darf ja auch mal seine Meinung ändern oder…..

Peace Bruder

Sunface

Es fällt mir schwer deiner Argumentation zu folgen wenn ich an all die Beiträge von dir denke. Aber ich sage es mal in deinen Worten – wenn du das so siehst ist es ja ok für dich. 🙂

Marki Wolle

Vollkommen richtig^^

RaZZor 89

Forsaken+Anual Pass in Deluxe schon geordert. Los gehts! 🙂

Scofield

Digitale Deluxe Edition oder nichts. (Lest das bitte wie eine Mercedes Werbung)

treboriax

Oh ja, 10 Euro für Items, die man nach der ersten Woche eh nicht mehr benutzt. Den Fehler begehe ich nicht noch mal.

Mazing

Versteh schon was Du sagen willst aber den Geist und das Ornament bzw. Emblem ist nach Jahren noch genauso sinnvoll oder unsinnig wie am ersten Tag. Also KÖNNTE man die Sachen schon länger als eine Woche nutzen 😉 ob das einem nen 10ner wert ist muss jeder individuell entscheiden.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

225
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x