Destiny 2: Alle exotischen Waffen aus Kriegsgeist, die bisher bekannt sind

Destiny 2 erhält mit dem Kriegsgeist-DLC neue Exotics. Alle bisher bekannten exotischen Waffen der zweiten Erweiterung stellen wir hier in der Übersicht vor.

Einen der wichtigsten Aspekte des Spiels verkörpern für einen Großteil der Hüter die exotischen Waffen der Destiny-Reihe. Mit dem Launch von Destiny 2 gab es bereits 19 Exemplare. Mit dem ersten DLC „Fluch des Osiris“, kamen am 5. Dezember 2017 weitere fünf exotischen Waffen dazu.

Mehr zum Thema
Destiny 2: Die 7 besten exotischen Waffen und wie Ihr an sie rankommt

Auch der 2. DLC „Kriegsgeist“ bringt neue exotische Waffen ins Spiel. Auch hier sind es erneut fünf Waffen, die Euer Arsenal erweitern. Darunter sind auch zwei alte Bekannte aus Destiny 1: Die SUROS Regime und die Schläfer-Simulant.

Das sind die neuen exotischen Waffen aus Kriegsgeist

Neben den zwei Rückkehrern aus dem ersten Teil gibt es auch drei neue Waffen – darunter auch das erste exotische Schwert von Destiny 2.

The Huckleberry – Maschinenpistole

Was ist die Huckleberry? Bei der Huckleberry handelt es sich um ein neue exotische SMG im auffälligen Tex Mechanica Style. Sie wird im Kinetik-Slot geführt. In ihrer Optik ähnelt sie anderen TM-Fabrikaten wie zum Beispiel dem exotischen Prospektor-Granatenwerfer.

Destiny 2 Huckleberry

Was kann diese Maschinenpistole? Der exotische Perk Bullenreiten erlaubt eine erhöhte Feuerrate, wenn der Abzug gehalten wird. Dafür gibt es jedoch auch einen stärkeren Rückstoß.

Dazu kommen die folgenden Perks:

  • Kannelierter Lauf: Waffenbereitschaftstempo und Stabilität sind erhöht
  • Prallgeschosse: Geschosse prallen auf harten Oberflächen ab, erhöhte Reichweite und Stabilität
  • Toben: Kills mit dieser Waffe verursachen temporär erhöhten Schaden, bis zu drei Mal stapelbar
  • Halbschaft: Erhöht das Waffenbereitschaftstempo deutlich

Suros Regime – Automatikgewehr

Was ist die SUROS Regime? Die SUROS Regime ist ein exotisches Automatikgewehr und wird im Kinetik-Slot ausgerüstet. Viele Fans der Destiny-Reihe kennen es bereits aus dem ersten Teil. Mit DLC 2 hält sie nun Einzug in Destiny 2.

Destiny 2 Suros Regime

Was kann die Waffe? Anders als noch bei Destiny 1 gehört die SUROS im aktuellen Destiny-Ableger zu den schnell feuernden Automatikgewehren mit einer Feuerrate von 600. Somit gehört sie nun zu einem anderen Archetyp als noch im Vorgänger.

Ihre charakteristischen Perks hat die SUROS jedoch aus dem Vorgänger übernommen – wenn auch unter neuem Namen.Destiny 2 suros perks

Der intrinsische Perk der Waffe heißt SUROS Vermächtnis. Wie auch in Destiny 1 wird die zweite Hälfte des Magazins Bonusschaden verursachen und kann bei Kills Gesundheit zurückgeben.

Dazu kommen die folgenden Perks:

  • Hammergeschmiedeter Drall: Erhöht die Reichweite
  • Taktisches Magazin: Erhöht leicht die Stabilität und die Magazingröße, erhöhtes Nachladetempo
  • Hochdrehen: Wird der Abzug gehalten, erhöht sich die Feuerrate
  • Dualer Tempo-Receiver: Bei Benutzung der Zielvorrichtung verlangsamt sich die Feuerrate, aber der Schaden erhöht sich
  • Handangelegter Schaft: Erhöhte Stabilität

Polaris Lance – Scoutgewehr

Was ist die Polaris Lance? Bei der Polaris Lance handelt es sich um ein langsam feuerndes, exotisches Scoutgewehr mit hohem Schaden. Diese Waffe wird im Energie-Slot getragen und verursacht Solar-Schaden.

Destiny 2 Polaris-Lanze

Fans wurden sehr schnell auf diese neue Waffe aufmerksam. Denn Ana Bray stellt die Polaris Lance auf so gut wie jedem offiziellen Bild zur Kriegsgeist-Erweiterung prominent zur Schau.

Was kann die Waffe? Der exotische Perk der Waffe heißt Perfekte Fünfte und speist bei Präzisionstreffer Munition ins Magazin ein. Bei vier Präzisionstreffern wird ein verzögertes Solar-Explosivgeschoss für den nächsten Schuss geladen.

Dazu kommen die folgenden Perks:

  • Kleinkaliber: Erhöhte Reichweite und Stabilität
  • Taktisches Magazin: Erhöht leicht die Stabilität und die Magazingröße, erhöhtes Nachladetempo
  • Zen-Moment: Mit dieser Waffe verursachter Schaden erhöht ihre Stabilität.
  • Angepasster Schaft: Erhöhte Stabilität und moderat kontrollierter Rückstoß, dafür wird das Waffenbereitschaftstempo leicht verringert

Destiny 2 Polaris Lance Ana Bray

Schläfer-Simulant – Lineares Fusionsgewehr

Was ist die Schläfer-Simulant? Die Schläfer-Simulant ist bereits aus Destiny 1 bekannt und feiert mit DLC II nun ihre Rückkehr in Destiny 2. War sie im Erstling noch ein Fusionsgewehr für den Schwere-Waffen-Slot, wurde sie in Destiny 2 zu einem linearen Fusiongewehr, das im Power-Waffen-Slot getragen wird.

Destiny 2 Sleeper Simulant

Was kann das lineare Fusionsgewehr? Der exotische Perk Dornröschen sorgt dafür, dass der abgefeuerte Laser der Schläfer-Simulant Feinde durchdringt und von harten Oberflächen abgelenkt wird.

Dazu kommen die folgenden Perks:

  • Polygonlauf: Verringert den Rückstoß und erhöht die Stabilität
  • Weitmündiger Magazinschacht: Deutlich schnelleres Nachladen, und leicht erhöhte Stabilität
  • Bewegliche Zielscheibe: Erhöhtes Bewegungstempo und Zielerfassung, während man sich bewegt und die Zielvorrichtung benutzt
  • Kompositschaft: Leicht erhöhte Stabilität und Waffenbereitschaftstempo

Weltlinie Null – Schwert

Was ist Weltlinie Null? Euer Waffenarsenal wird mit dem DLC Warmind um das erste exotische Schwert in Destiny 2 erweitert. Weltlinie Null kann zudem mit einem eigenen, feschen Design überzeugen.

destiny-2-Kriegsgeist-worldline-zero

Was kann das exotische Schwert? Der besonderer Perk des Schwerts heißt Tesserakt, der Euch auf Knopfdruck nach einem kurzen Sprint einen Tesserakt-Move ausführen lässt. Dabei teleportiert Ihr Euch zu Eurem Gegner, um einen vernichtenden Schlag auszuführen.

Dazu kommen die folgenden Perks:

  • Temperierte Klinge: Erhöhter Schwert-Schaden und -Munition
  • Unendliches Schwertgefäß: Die Abwehr mit dem Schwert ist effizienter
  • Assassinenklinge: Schwert-Kills geben einen Bewegungsschub und Schadensbonus
  • Unermüdliche Klinge: Schwert-Kills, die Munition verbrauchen, erzeugen Schwert-Munition

Wie kommt man an Weltlinie Null? Das neue Schwert ist an eine Sammelquest auf dem Mars gebunden.

Mehr dazu: So bekommt Ihr das exotische Schwert Weltlinie Null

Was haltet Ihr von den bisher bekannten Exo-Waffen aus dem Kriegsgeist-DLC? 

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (165)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.