Destiny 2: So findet ihr die neue Exo „Ergo Sum“ mit ihrem God Roll für PvE und PvP

Destiny 2: So findet ihr die neue Exo „Ergo Sum“ mit ihrem God Roll für PvE und PvP

Bungie hat für Destiny 2: The Final Shape eine neue kuriose Exo erschaffen: Ergo Sum. Dieses Schwert im Spezialslot kann mit verschiedenen Perks droppen, die seinen Spielstil verändern. Wir zeigen euch, wie ihr das Schwert findet und was seine God Rolls für PvE und PvP sind.

Wie finde ich Ergo Sum? Das neue Exotische Schwert „Ergo Sum“ lässt sich durch die Quest „Berufene Helden“ finden. Die Quest bekommen nur Besitzer der Erweiterung „The Final Shape“.

Um die Quest zu aktivieren, müsst ihr zuerst die Kampagne abgeschlossen haben – Schwierigkeit spielt da keine Rolle. Sprecht nun mit eurem Geist in der Landezone „Die verlorene Stadt“, er wird euch die Quest überreichen. Folgende Schritte müsst ihr dann erledigen:

  1. Hört die Radioübertragung von Savathûn an
  2. Schließt die Mission „Königinnen, Teil 1“ ab
  3. Kontaktiert Micah-10 auf dem Turm
  4. Sprecht mit Cayde-6 auf dem Turm
  5. Sprecht mit dem Geist und schließt folgende zwei Nebenmissionen ab:
    • Gefunden in der Dunkelheit
    • Verloren im Licht
  6. Schließt die Mission „Königinnen, Teil 2“ ab
  7. Sprecht mit dem Geist und sammelt das Item „Dyadisches Prisma“ auf
  8. Startet die neue Mission in der Nähe des Wegpunkts „das Sakrarium“

Solltet ihr eine detailliertere Wegbeschreibung zu den einzelnen Quest-Schritten suchen, haben wir für euch das Guide-Video von Nexxoss eingebunden:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist besonders an Ergo Sum? Das Besondere an diesem Exotischen Schwert ist die Tatsache, dass es im Spezialslot seinen Platz findet. Zudem könnt ihr das Schwert mit zufälligen Perks ergattern und diese Perks sind Perks aus bekannten Exos wie die Gjallarhorn oder Polaris Lanze. Es lohnt sich also, das Schwert zu farmen.

Wo kann man Ergo Sum farmen? Ergo Sum lässt sich zweimal wöchentlich durch das neue Pfadfinder-System im Bleichen Herz des Reisenden ergattern. Zudem könnt ihr zusätzlich noch ein Exemplar durch die Patrouillen-Events „Umsturz“ bekommen, wenn ihr die letzte Phase abschließt.

Wir zeigen euch nachfolgend, welchen God Rolls ihr nun nachjagen solltet für PvE und PvP.

Ergo Sum: God Roll für PvE

  • Lichtsammlung
  • Temperierte Klinge
  • Ausbrechendes Schwertgefäß
  • Transzendenter Duellant
  • Wellen-Schwert-Form

Ergo Sum: God Roll für PvP

  • Perfekte Fünfte
  • Temperierte Klinge
  • Schwertgefäß eines Schwertmeisters
  • Transzendenter Duellant
  • Wellen-Schwert-Form

Das solltet ihr beachten: Ergo Sum ist noch nicht lange auf dem Markt. Es könnte also sein, dass Spieler neue God Rolls finden, die für das PvE und PvP besser geeignet sind. Wir werden die Liste deshalb in den kommenden Tagen nochmal anpassen, sollten sich bessere Alternativen herauskristallisieren.

Beachtet zudem, dass die God Rolls kein „Must-have“ sind. Ihr könnt gerne wild herumexperimentieren und herausfinden, welche Kombinationen eurem Spielstil besser zusagen. Neben der Ergo Sum gibt es auch eine explosive Sniper, die heftigen Schaden austeilt. Wie ihr euch die „Nicht endende Jagd“ sichert, erfahrt ihr in unserem anderen Guide: Destiny 2: „Nicht endende Jagd“ freischalten – So bekommt ihr die exotische Sniper

Quelle(n): light.gg, oneesports.gg
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mizzbizz

Also euren PVE Godroll habe ich mit dem 2. Schwert bekommen. Konnte noch nicht wirklich sagen, ob es ein starker Roll ist. Zur Zeit fühlt sich der Hüter generell superstark an…. Ich fand eigentlich die Rudelgeschosse sahen ziemlich cool aus. Gab da irgendwo n Video zu…
EDIT nach ner Woche spielen… Ich finde das Schwert super. Es hat sich bei mir die Caster-Form bewährt. Sowohl mit Arkus-Leiter, Telesto-Partikel als auch Perfekte 5. . Es schockt einfach nen Projektil los zu lassen und alles geht drauf.
Für Lichtsammlung finde ich das Leichte Gehäuse gut. Mit Schwertmeister. Da kann man richtig fix losschnetzeln 🙂 .

Zuletzt bearbeitet vor 4 Tagen von Mizzbizz
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx