Das sind die 3 seltsamsten Gegenstände in Conan Exiles

Obwohl die Welt von Conan Exiles düster, rau und barbarisch ist, sind einige der Gegenstände dort einfach nur seltsam. Wir stellen Euch unsere 3 skurrilsten Funde vor.

Was sind das für Gegenstände? Sämtliche Gegenstände, die wir Euch vorstellen, haben einen Nutzen, der mehr oder weniger praktisch sein mag. Sie alle sind aber eher als ein Gimmick zu verstehen, das Vielspieler zum Schmunzeln bringen kann, denn sie zu erhalten, ist teilweise wirklich aufwendig.

1. Der Ausstattungstrank

Was ist das für ein Trank? Der Trank macht, wie der Name vermuten lässt, Eure „Ausstattung“ größer. Das bedeutet konkret: Der Penis Eures Charakters wird größer. Bereits vor Release hat der Penis-Slider für Aufruhr in Conan Exiles gesorgt, aber mit diesem Trank sind wirklich absurde Größen möglich.

Wozu ist er gut? Einen praktischen Nutzen hat er nicht. Laut Beschreibung soll er euer „Charisma“ erhöhen, einen Wert, den es in Conan Exiles gar nicht gibt. Der Trank hat außer der optischen auch keine andere bisher bekannte Wirkung. Bei weiblichen Charakteren wirkt er gar nicht.

Wo bekomme ich den Tank her? Um den Trank herstellen zu können, müsst Ihr zuerst das Rezept finden und anschließend den Trank mit Wasser, Graulotus und alchemistischer Grundsubstanz im Feuerschalenkessel mischen. Eine detaillierte Anleitung, wie Ihr an den Ausstattungstrank kommt, haben wir in unserem Guide für Euch aufgeführt.

Conan Exiles zensierte Dinger im Vergleich
Links ist die maximale Größe zur Charaktererstellung, rechts die Wirkung des Tranks.

2. Der Kampfwender

Was ist das für ein Gegenstand? Der Kampfwender (engl. Battle Spatula) wurde mit einem der neusten Patches im März 2019 zugefügt. Es handelt sich dabei um einen riesigen Pfannenwender, den Ihr als Waffe nutzen könnt. Seine Beschreibung lautet:

Ein wahnsinniger Koch aus Zingara hat einen Pfannenwender einst in ein rasiermesserscharfes Zerstörungswerkzeug verwandelt, um eine absolute Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.

Wozu ist der Pfannenwender gut? Der Pfannenwender zählt als hochwertige Axt, die Schilde zerschmettern und Gegner zum Bluten bringen kann. Er fügt dabei 51 Gesundheitsschaden zu und zählt damit zu den stärksten, herstellbaren Einhand-Äxten.

Conan Exiles Pfannenwender und piktischer Schild
Der Kamfpwender und ein piktischer Schild.

Wie bekomme ich den Kampfwender? Um den Kampfwender herzustellen, benötigt Ihr die im März zugefügten Machtfragmente. Diese erhaltet Ihr bei Bossen in der namenlosen Stadt und in kleinen Kisten, die in der Stadt verteilt sind.

Mit den Fragmenten müsst Ihr beim Archivar mit seiner schwarzen Bibliothek agieren, ein Regal voller Schriftrollen direkt hinter ihm. So findet Ihr den Archivar in Conan Exiles. Ihr bekommt dann zufällige Rezepte für das Einlösen der Fragmente.

Erhaltet Ihr das Rezept für den Kampfwender, könnt Ihr ihn mit diesen Ressourcen an der Werkbank des Schmieds herstellen:

Conan Exiles Kampfwender an der WErkbank des Schmieds

3. Der Pferdekuss

Was ist das für ein Gegenstand? Beim Pferdekuss (engl. Dead Leg) handelt es sich um ein besonders groteskes Item. Der Pferdekuss ist ein abgehacktes, menschliches Bein, das zu einem mächtigen Kriegshammer umfunktioniert wurde.

Wozu ist der Pferdekuss gut? Der Pferdekuss ist ein hochwertiger Zweihand-Streitkolben und dient damit dazu, die Rüstung von Gegnern zu zerschmettern. Abgehackte Beine gab es zwar schon früher, aber der Pferdekuss ist ungleich stärker. Er fügt 54 Gesundheitsschaden zu und gehört damit zu den stärksten Hämmern, übertroffen nur von legendären Gegenständen.

Wie bekomme ich den Pferdekuss? Ähnlich wie beim Kampfwender, müsst Ihr das Rezept erst über die neuen Machtfragmente erlernen. Habt Ihr es erlernt, könnt Ihr den Pferdekuss an der Werkbank des Schmieds herstellen. Ihr benötigt dazu:

  • 1x abgetrenntes Bein
  • 1x Machtfragment
Conan Exiles Pferdekuss bei aquilonischer Kämpferin
Eine Kämpferin in aquilonischer Rüstung schwingt den Pferdekuss.

Was sind Eure liebsten Items aus Conan Exiles?

Seit Release hat sich viel in Conan Exiles getan. Das zweite Jahr bringt noch mehr Inhalte:

Mehr zum Thema
So wird Conan Exiles 2019 weitergehen: Die DLCs für Jahr 2
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.