So verdirbt die Preis-Politik von Black Ops 4 vielen Fans das Frühlings-Event

Anlässlich des St. Patrick’s Day feiert Call of Duty: Black Ops 4 gerade das „Shamrock & Awe“-Event. Doch die Festlichkeiten kommen nicht bei allen Fans gut an. Erneut steht die Preispolitik des Spiels im Fokus der Kritik.

Was hat es mit dem Event auf sich? Seit dem 12. März ist das saisonale Frühlings-Event der Operation Grand Heist von Black Ops 4 live – zumindest auf der PS4. PC und Xbox One sollen eine Woche später folgen.

Das Event bringt unter anderem ein Frühlings-Update für die Blackout-Karte und hüllt sie in eine saftige, grüne Farbe mit einer hübschen Frühlings-Sonne. Zudem bekommt das hauseigene Battle Royale nun einen Hardcore-Modus. Der traditionelle Multiplayer erhält mit Stockpile einen eventspezifischen Modus, auch für Zombies gibt es neue thematisch inspirierte Inhalte.

Was ist das Problem mit dem Frühlings-Event? Doch eine Sache, mit der zahlreiche Fans gerechnet haben, gibt es nicht oder zumindest nicht ohne weitere Kosten – die passenden Belohnungen in Form von neuen Items.

cod blops 4 title 2

Denn während das Event bei Call of Duty: WW II noch neue erspielbare Items und Waffen ins Spiel brachte, ist das bei Black Ops 4 nicht mehr der Fall. Shamrock & Awe bekommt keinen eigenen Stream im Schwarzmarkt, über den man sich neue Items verdienen könnte.

Stattdessen haben Spieler die Möglichkeit, sich für umgerechnet 20€ einen Spezialauftrag im Schwarzmark zu holen. Dieses Belohnungs-Paket enthält einige im Voraus bekannte Event-Items sowie 10 Reserve-Kisten.

blops 4 shamrock und awe

Was sagen verärgerte Fans? Zahlreiche Spieler regen sich nun erneut über die Preis-Politik von Black Ops 4 auf. Denn die passenden Event-Prämien für Shamrock & Awe – für viele die Hauptmotivation, um das Event zu bestreiten – sind im Prinzip hinter einer 20€-Paywall versteckt.

Andere Belohnungen gibt es nicht. Zudem fehlt die Möglichkeit, sich diese eventspezifischen Belohnungen im Spiel zu verdienen. Die tatsächlichen Inhalte würden sich also auf einige neue Modi und ein Karten-Update beschränken. Lediglich eine Visiten-Karte und eine Geste könnte man sich beim Einloggen abholen.

Wer dieses Event also in vollen Zügen genießen möchte, muss draufzahlen – und das, obwohl es eigentlich kostenfrei für alle sein soll. Diese Praxis geht zahlreichen Spielern gehörig gegen den Strich. Auf Reddit lassen nun zahlreiche Fans ihrem Ärger freien Lauf. Denn diese Entwicklung würde vielen jeglichen Spaß am Spielen nehmen.

cod blops 4 mp map

Auffällig ist: Früher hatten öfters User in ähnlichen Diskussionen noch zur Besonnenheit aufgerufen und betont, dass es sich bei solchen Prämien um rein optionale, kosmetische Items handelt. Doch wirft man nun einen Blick auf die Kommentare, so finden sich kaum noch Stimmen, die eine solche Preispolitik dulden oder gar akzeptieren.

Gibt es eine Reaktion von Treyarch? Nein, die gibt es im Moment nicht. Doch es wird interessant sein, wie Black Ops 4 auf diese Kritik reagiert. Denn als es vor Kurzem Ärger um die eingeführten Loot-Boxen gab, haben die Entwickler schnell nachgebessert.

Tester kauft für 100$ Lootboxen in Black Ops 4 – Ergebnis ist enttäuschend

Was haltet Ihr vom „Shamrock & Awe“-Event selbst? Und was denkt Ihr über die Art und Weise, wie mit den Event-Belohnungen umgegangen wird?

Quelle(n): Reddit, MP1ST, Eurogamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
22 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
CandyAndyDE

Hab mir letztens COD: Infinite Warfare für 3 € gekauft 😀

IOMWGI

Wer spielt diesen CoD-Mist eigentlich noch? Das Licht ist doch schon vor Jahren erloschen und lediglich ein schwarzer Moloch zurückgeblieben.

SaltedBomb

Wieder ein unnützer Kommentar mehr. Nur weil es dir kein Spaß macht, sollen andere auch keinen Spaß daran haben? Spiel was anderes und behalt solche Kommentare für dich. Lg.

IOMWGI

Ich darf hier meine meinung genau so sagen wie du.
DU HAST MIR DEN MUND SCHON MAL GARNICHT ZU VERBIETEN. UND JETZT KRIECH ZURÜCK IN DEIN JÄMMERLICHES LOCH AUS DEM DU GERADE GEKROCHEN BIST!

SaltedBomb

Lächerlich :DDDDDDDD
Du bist einer von denen die im Game dauerhaft negativ gehen und dann nur rumheulen. Danach deinstallierst du das Spiel und meckerst hier über das Gmae weil du ein nohand bist. Erkennt man sofort wenn jemand so rumflamed

IOMWGI

Nein, ich bin einer von denen, die nicht so blöd sind wie du, und hab das Spiel erst garnicht gekauft. Mit CoD ist bei mir schon lange schluss. Es geht bei CoD nur noch um eins, wie kann ich naiven Kiddies wie dir noch mehr Geld aus der Tasche ziehen.

SaltedBomb

Naive Kiddies wie ich haben Spaß an dem Spiel was man bei alten Säcken wie dir wohl nicht behaupten kann. Tja wenn man mit dem eigenen Leben nicht zufrieden ist, so wie du, versucht man halt seinen Frust woanders rauszulassen. Außerdem bin ich 23. :O

IOMWGI

Hatte ich also recht mit meiner Vermutung, ein Kiddie
In einigen Jahren wirst auch du dann entsetzt festellen, wie dumm und naiv du heute warst.

Koronus

Es ist zwar wirklich nur kosmetisch aber Activision geht zu weit weshalb man das Spiel nicht weiter unterstützen soll.

Civicus

Also der Sub Reddit von Bo4 ist der schlimmste den es gibt. Nur geheule
über alles. Seit der neuen Operation hat sich soviel verbessert. Die
Entwickler komunizieren mehr, es gibt eine Roadmap und jetzt ist schon
neuer Content erschienen. Viele hätte vom Start schon dabei sein sollen
aber ehrlich diese negativität ist mir unbegreiflich.

Frenzy

in einem halben Jahr ist aber nix wirklich neues gekommen außer Microtransaktionen

( 2 DLC maps und ne Blackout Änderung aber sonst? )

[TNI]Jack

Das Spiel ist nicht mal ein halbes Jahr alt. Seitdem wurden viele Bugs beseitigt, es kamen 5 neue Maps raus seit Release. Neue Waffen, Tarnungen, Skins, Operator. Das Waffenbalancing ist immer noch nicht perfekt aber größtenteils generft. Und ich rede jetzt nur vom Multiplayer, COD muss sich um ebenfalls Blackout und Zombies kümmern.
Wenn man keine Ahnung hat sollte man es einfach mal lassen, es gibt genug Menschen die es kaufen und zocken, also kann es ja nicht schlecht sein. Wem es nicht passt, behält sein Geld und gibt es für was anderes aus. Schade das man bei Seiten wie MeinMMO nur negatives über COD liest.
Black Ops 4 ist für mich persönlich eines der besten COD seit langem. Und die Verkaufszahlen sprechen für sich.

Chris Brunner

Für mich sind Leute unbegreiflich, die immernoch diese Teils wahnwitzige DLC-Politik und Mikrotransaktionen unterstützen.

Spiele kommen immer halbfertiger raus, ihre Cash-Shops kommen dann aber immer noch ausführlicher und „besser“ raus.

Varoz

gekauft wirds leider trotzdem, sonst würde das Activision ja nicht machen

Marco Schnee

Jaja wer sich da noch wundert hat doch selbst schuld

Nic

Wer CoD spielt hats nicht anderes verdient. Sie lassen sich seit Jahren abzocken, warum jetzt motzen?

Alzucard

schon lange boykottiert würden das mal mehr leute tun….
EA, Blizzard/activision komplett boykottiert und rockstar games mag ich eh net

Frenzy

Finde es dann halt nur lustig dass manche deine Meinung vertreten und sich dann tierisch darüber aufregen, dass Activision Blizzard Mitarbeiter entlässt ^^

Alzucard

Ich finde es einfach nicht mehr schön wie die spieler ausgebeutet werden teilweise.

Nehm ich dochmal apex legends. dort kostet ein skins 18 Euro. Dafür bekomm ich fast 30 stunden story in Witcher 3. Wenn ich das mit lol oder auf fortnite vergleiche so sehe ich doch preisunterschiede

gast

apex ist neu, witcher alt. so darfst also nicht rechen. wenn schon ein vergleich, dann bitte mit neuen spielen 🙂
aber das das wucher ist hab ich ja auch schonmal gesagt, darauf kamen dann hier auch fast nur kommentare wie : spiel ist kostenlos, ist ja nur optional etc.

Alzucard

Warum das expansion pack kostet seit release 25 euro

TheoTheFreak

Dafür darfst du Apex aber komplett kostenlos zocken. Und irgendwoher müssen die ja Geld bekommen. Da finde ich COD allgemein viel schlimmer weil dafür hast du schließlich viel Geld ausgegeben nur um es spielen zu dürfen, und darfst für events nochmal extra zahlen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

22
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x