Tester kauft für 100$ Lootboxen in Black Ops 4 – Ergebnis ist enttäuschend

Was bekommt man, wenn man für 100$ Loot-Boxen in Call of Duty: Black Ops 4 kauft? Offenbar nicht wirklich viel, wie ein Tester nun festgestellt hat.

Lootboxen stehen seit ihrer Einführung bei Call of Duty: Black Ops 4 regelmäßig in der Kontroverse. Von einigen Fans als Abzocke verteufelt, von anderen als rein optionale, kosmetische Inhalte akzeptiert oder verteidigt, sorgen sie regelmäßig für Debatten auf Reddit und anderen Diskussionsplattformen.

Nachdem Treyarch bereits vor Kurzem bei den Lootboxen nachgebessert hat, hat nun die US-Seite Charlie Intel ein Experiment gewagt. Man wollte sich ein eigenes Bild davon machen, ob es die 100$ auf dem Schwarzmarkt wirklich wert sind, und hat sich mit reichlich Lootboxen eingedeckt.

blops blackjack

So lief das Lootbox-Experiment: Der Tester Jeffrey Mizrahi, ein Autor der Seite Charlie Intel, hat sich virtuelle Währung „Call of Duty“-Punkte im Wert von 100 US-Dollar besorgt.

Für die insgesamt 13.000 Punkte (inklusive der Boni für die gekaufte Menge) war er in der Lage, 65 sogenannte Reserve-Kisten zu erwerben. Dabei handelt es sich um die käufliche Version der Lootboxen, die jeweils drei Reserve-Koffer, also drei verschiedene kosmetische Items und Waffen sowie Spezialisten aus vergangenen Seasons enthalten können.

Alternativ können diese Lootboxen in Form einzelner Reserve-Koffer über Blackout und den regulären Multiplayer erspielt werden. Auch dort bekommt man ein Item aus einem Koffer.

cod black ops 4 cosmetic

Lootboxen für 100$ – Das steckt drin

Das bekam der Tester aus den Kisten: Durch das Öffnen dieser Reserve-Kisten erhielt Mizrahi insgesamt 195 Items.

Was ihn dabei besonders genervt hat: 62 davon waren Duplikate – also Items, die er bereits abgegriffen hat.

Da jedes dritte Duplikat in ein Item umgerollt wird, was man noch nicht besitzt, waren am Ende noch 41 Items als Duplikat über. Somit waren letztendlich 21% der 100$ für ihn persönlich eine Verschwendung, so Mizrahi. In die Einkaufstour gestartet ist er übrigens mit zwei Duplikaten.

Aber auch der Inhalt der Reserve-Kisten hat den Tester eigenen Worten zufolge schockiert. Fast 80% aller erhaltenen Items waren gewöhnlich oder selten. Den Großteil machten dabei Outfits für die Spezialisten aus.

black ops 4 lootbox daemon
Quelle: Charlie Intel

Items mit der seltensten und begehrtesten Qualitätsstufe Ultra kamen bei ihm mit einer Wahrscheinlichkeit von circa 0,1% raus. Doch genau diese seien das Ziel der meisten Käufer.

Von den begehrten Signatur-Waffen, besonderen kosmetischen Abwandlungen von gängigen Schießeisen, hat er nur eine einzige erhalten – und das bei 195 Items.

Sollte man also aus den Kisten ein Ultra-Item ziehen, kann man sich bereits sehr glücklich schätzen, so der Autor.

Das ist das Fazit des Testers: Das Fazit des Experiments fällt enttäuschend aus. Das größte Problem des Testers mit den Inhalten der Lootboxen: der Großteil ist davon einfach unnütz.

cod blops 4 zero 2

Er verstehe, dass es auch Items mit minderer Qualitätsstufe geben muss, damit sich die selteneren Items besonders und begehrt anfühlen. Doch bei zahlreichen Cosmetics fühle er sich einfach auf den Arm genommen.

So beispielsweise bei vielen epischen Waffen-Tarnungen, wo dieselbe Bemalung einfach nur für andere Waffen freigeschaltet wird. So bekommt man einige Tarnungen für Waffen, die man niemals nutzt.

Selbes gelte auch für zahlreiche Spezialisten-Outfits. Zahlreiche „unterschiedliche“ Outfits für die einzelnen Charaktere sehen sich so ähnlich, dass sie fast schon als Duplikate durchgehen könnten.

Die größte Erkenntnis des Experiments sei jedoch, dass Euch 100$ definitiv nicht alles freischalten werden, was die Reserven zu bieten haben – nicht mal annähernd.

Das gilt vor allem für die seltensten und begehrtesten Items. Auch wenn einige Kisten ihr Geld mal wert waren – die meisten fühlen sich einfach wie reine Geldverschwendung an. Eine solch hohe Investition lohnt sich also nicht wirklich – auch wenn die Ergebnisse individuell anders ausfallen können.

Black Ops 4 bekommt einen Modus, den sich viele Fans gewünscht haben

Was sagt Ihr? Hättet Ihr bei einer solchen Investition mehr Belohnungen der höchsten Qualitätsstufe erwartet?

Autor(in)
Quelle(n): Charlie Intel
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (20)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.