Spieler in CoD MW3 entgeht nur knapp einem Finisher-Move, weil der Gegner sich absolut blamiert: „Wie in Looney Toons“

Spieler in CoD MW3 entgeht nur knapp einem Finisher-Move, weil der Gegner sich absolut blamiert: „Wie in Looney Toons“

Sobald ein Spieler in Call of Duty: Modern Warfare 3 exekutiert wird, hat er keine Chance mehr, sich von alleine aus der Situation zu befreien. Doch ein glücklicher Zufall hat dafür gesorgt, dass ein Spieler überleben konnte.

Wie konnte sich der Spieler aus der Situation befreien? Im reddit-Forum postet der Spieler die verrückte Szene. User Quantum-Buckaroo ist sich sicher, dass es manchmal besser sei, mehr Glück als Können zu besitzen.

In dem Video ist nämlich zu sehen, wie er mit seinem Scharfschützengewehr auf dem Boden liegt, um Gegner in der Ferne zu treffen. So wird er zur leichten Beute für einen anderen Spieler, der den Moment nutzt, um einen geskripteten Vollstrecker einzusetzen.

Die Szene danach sieht aus wie aus einem lustigen Comicfilm:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Der Gegner landet nämlich nach dem Vollstrecker über einem Loch im Dach. Daraufhin fällt er durch das Loch und die Animation bricht plötzlich ab. Somit wird der Gegner zur leichten Beute für den anderen Spieler, der den Vollstrecker durch den glücklichen Zufall überlebt hat.

Solltet ihr euch also auf Scharfschützengewehre spezialisiert haben, wäre es ein guter Tipp, sich direkt an Kanten zu positionieren. So kann es passieren, dass die Animation abbricht und ihr den Vollstrecker überlebt.

Der Vollstrecker ist aus dem Ingame-Shop, in dem es die seltsamsten Crossover gibt:

Fans fühlen sich an Looney-Toons-Comic erinnert

Wie kommt der Clip an? In den Kommentaren zum reddit-Beitrag amüsieren sich die Fans köstlich. User aduncan8434 schreibt, dass er sich an einen Looney-Toons-Comic erinnert fühle. Hier passieren den Charakteren dumme Dinge, die für den Leser oder Zuschauer lustig sind.

Die Schadenfreude der Community ist groß:

  • Tusharlucky29: „Lmao. Er muss gerade die Luft verhauen.“
  • DanHarkinz: „Wenn mir das passiert wäre, hätte ich das Match sofot verlassen, weil es mir peinlich wäre.“
  • Neginafan: „Der Mann hat bezahlt, um zu verlieren.“

Der letzte Kommentar spricht an, dass der Spieler für den Vollstrecker bezahlt habe. Call of Duty: Modern Warfare 3 beinhaltet einen Shop, in dem sich Spieler Skins oder eben auch neue Bewegungsmuster für ihre Vollstrecker kaufen können.

Umso schlimmer ist es dann, wenn sich der Kauf als Fehlinvestition herausstellt. Auch die Waffe, die der gerettete Spieler in diesem Clip nutzt, ist aus dem Ingame-Shop. Einige Spieler finden, dass diese Waffe, an deren Seite Wackelaugen befestigt sind, die Situation noch komischer machen würde.

Die Call-of-Duty-Reihe ist für seine verschiedenen Crossover-Bundles bekannt. Darunter gibt es einige, die witzig sind. Vor wenigen Monaten gab es ein Bundle zu Cheech & Chong, die die Hauptrollen einer bekannten Filmreihe sind: „Das ist ein seltsames Crossover“ – Legendäres Kiffer-Duo kommt zu CoD MW3 und Warzone

Quelle(n): Game Rant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx