Black Desert: Kostüme – Von Engeln mit Flügeln und Dämonen in Strapse

Das koreanische Fantasy-MMORPG Black Desert wurde vor allem für seine umfangreiche Charaktererstellung gelobt. Damit die Helden dann aber auch wirklich umwerfend im Spiel aussehen, benötigt es jede Menge unterschiedlicher Kostüme. Ein sehr eifriger Youtuber hat nun alle Kleidungsstücke in einer Videoserie vorgestellt.

Ein langer Blick auf die Kostüme in Black Desert

Black-Desert-Cash-Shop

Ist das Kleid „ruiniert“, bietet es tiefe EInblicke.

Wer in Black Desert unterwegs ist hat viele Möglichkeiten seinen eigenen Avatar optisch aufzuwerten. Wie es für Free2Play-Spiele zum Standard gehört, gibt es die meisten kosmetischen Upgrades im Cashshop. Die Auswahl ist gigantisch und für jeden Spieler sollte etwas dabei sein. Egal ob ihr Mann oder Frau spielt … – ach, sind wir mal ehrlich. Bei den Kostümen spielt Ihr sowieso alle eine Frau, nicht wahr? Wer würde es Euch verdenken?

Der Youtuber Steparu hat sich die Mühe gemacht und ist alle Kostüme des Shops einzeln durchgegangen. In einer zehnteiligen Videoreihe zeigt er die verschiedenen Outfits: Von einem hübschen schwarzen Kleid, bis zu einem recht freizügigen „Engelskostüm“ ist wohl für jeden Fetisch Geschmack etwas dabei.

Besonders ein Feature gefällt mir gut: Kleidung kann „zerstört“ aussehen, als wäre man bereits seit Wochen durch den Wald geirrt. Jetzt muss mir nur noch jemand erklären, warum Kleidung sich ausgerechnet im Brustbereich der Frauen so schnell abnutzt … Magie!


Black Desert wird am 14. Juli in Korea released. Dann endet auch die Beta und alle bisherigen Server werden zu einem Megaserver zusammengelegt.

Autor(in)
Quelle(n): massivelyop.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (30)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.