Die 5 besten Mobile-MOBAs für Android und iOS 2021

Brawl Stars

Entwickler: Supercell | System: Android, iOS | Release-Datum: 15. Juni 2017 | USK: 10 | Bezahlmodell: Free2Play

Was ist das für ein Spiel? Brawl Stars kommt von den Machern des immens erfolgreichen Clash of Clans und bietet euch spannenden PvP-Kämpfe im 3vs3-Format und unterscheidet sich damit deutlich von den beiden vorherigen Titeln dieser Liste.

Ihr steuert sogenannte „Brawler“. Das sind putzige Helden mit jeweils einzigartigen Kräften. So gibt es Revolverhelden, Raben, Bären und kleine Mädchen, die sich gegenseitig in der Arena kloppen.

Das Spiel wird aus der Top-Down-Perspektive gesteuert und ihr müsst aktiv angreifen und ausweichen, wenn ihr die Kämpfe überstehen wollt. Da ein typisches Gefecht nur ca. drei Minuten dauert, ist Brawl Stars ideal für kurze, spannende Spiele zwischendurch.

Damit die Arena-Prügelei nicht eintönig wird, gibt es verschiedene Spielmodi, in denen ihr euch messen könnt. Darunter wilde Ballereien, Battle-Royale und Modi, in denen ihr einen Tresor schützen oder Juwelen einsammeln müsst.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was sagen die Bewertungen?

  • Im Google Play Store kommt Brawl Stars auf 4,4 Sterne bei 15,2 Millionen Bewertungen
  • Im App Store kommt Brawl Stars sogar auf 4,7 Sterne bei 326.000 Bewertungen

Gelobt wird vor allem das spaßige und verrückte Gameplay. Brawl Stars ist kein Spiel für Hardcore-Spieler, sondern eher für Leute, die es bunt und wuselig mögen.

Kritik gibt es hingegen für das eher schwache Matchmaking und die Tatsache, dass man nur mit Glück und mitunter Echtgeld an die stärksten Brawler kommt.

Pro
  • Die kunterbunte Grafik
  • Das gelungene Gameplay
  • Verschiedene Spielmodi
  • Kurze Runden von meist nur 3 Minuten
Contra
  • Brawler lassen sich zwar erspielen, doch Pay2Win ist möglich
  • Das Matchmaking erzeugt teilweise unfaire Matches

Wo kann ich es downloaden? Brawl Stars bekommt ihr im Google Play Store oder App Store.

Wer sollte es spielen? Wenn ihr kurze, spaßige Kämpfe mit putzigen Helden sucht, dann habt ihr hier wohl euer Spiel gefunden.

Brawl Stars ist außerdem für Spieler attraktiv, die eine gut gefüllte Liste an Freunden haben die mitspielen. Denn im Team mit Kumpels soll es weit mehr Spaß machen als mit zufälligen Spielern.

Zudem überzeugt das Spiel mit verschiedenen Modi, sodass es nicht so schnell langweilig wird. Allerdings müsst ihr einige Zeit investieren, um euch neue Modi freizuspielen.

Brawl Stars ist nicht nur bei Spielern beliebt. 2019 gehörte es auch zu den meistgesehenen Spielen auf YouTube.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x