Die 5 besten Mobile-MOBAs für Android und iOS 2021

Arena of Valor

Entwickler: Tencent | System: Android, iOS | Release-Datum: 30. November 2016 | USK: 13 | Bezahlmodell: Free2Play

Was ist das für ein Spiel? Arena of Valor war eines der ersten MOBAs auf dem Smartphone und kommt von der chinesischen Firma, die Riot Games besitzt.

Das Gameplay und der allgemeine Aufbau sind identisch zu LoL Wild Rift:

  • Es gibt 3 Lanes, 3 Türme pro Lane und einen Dschungel
  • Es wird im 5v5 gespielt
  • Die Rollenverteilung ist identisch
  • Last Hits bringen Gold und Charaktere können Items kaufen
  • Sogar optisch gibt es viele Gemeinsamkeiten

Tatsächlich gab es 2015 Gespräche über die Umsetzung einer Mobile-Version zu LoL. Riot entschied sich jedoch gegen eine Kooperation. Es soll Bedenken gegeben haben, dass man „das LoL-Feeling vom PC nicht auf Mobile transportieren könnte.“

Tencent entwickelte daraufhin Arena of Valor (Honor of Kings im Original), das ein großer Erfolg wurde. 2017 sollen es mehr als 80 Millionen Menschen täglich gespielt haben, das entspricht etwa der Bevölkerung in Deutschland. Es mussten sogar Anti-Sucht-Maßnahmen für Kinder eingeleitet werden, um die Spielzeit pro Tag einschränkten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was sagen die Bewertungen?

  • Im Google Play Store kommt Arena of Valor auf 3,6 von 5 Sternen bei über 900.000 Bewertungen
  • Im App Store bekommt das MOBA sogar 4,6 Sterne bei 12.000 Bewertungen

In den Reviews bekommt Arena of Valor Lob für das generelle Gameplay und die große Auswahl an Charakteren. Die sollen ähnlich liebevoll gestaltet sein, wie in LoL. Eine der neusten Reviewer sagt sogar, dass er Arena of Valor dem neuen Wild Rift vorzieht, weil dem Titel von Riot Games derzeit eine solche Auswahl an Champions fehlt.

Kritik gibt es hingegen für die toxische Community, die in Arena of Valor vor allem Russisch oder Türkisch sprechen soll. Außerdem sollen neue Champions oft unbalanced sein und erstmal eine Zeit brauchen, bevor sie in das Spiel passen.

Pro
  • Gutes Gameplay, in dem sich LoL-Veteranen sofort zurechtfinden
  • Hübsche Grafik
  • Eine große Auswahl an Champions
  • Regelmäßige Updates
Contra
  • Sehr toxische und auch “trollige” Community
  • Neue Champions sind oft unbalanced
  • Das Report-System erfüllt in den Augen vieler keinen Zweck, weil es keine Konsequenzen zu geben scheint

Wo kann ich es downloaden? Arena of Valor bekommt ihr im Google Play Store oder im App Store.

Wer sollte es spielen? Wer nach einem Mobile-MOBA mit vielen Champions und mehr Inhalten als Wild Rift sucht, der könnte bei Arena of Valor ein Zuhause finden. Trotz der Konkurrenz von Riot Games erfreut sich der alte Titel großer Beliebtheit.

Einzig die Community scheint in Arena of Valor nochmal negativer eingestellt zu sein, als bei League of Legends. Doch das lässt sich gekonnt ignorieren, wenn man den Chat abstellt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x