Die Battlefield 5 Open Beta ist gestartet – Alles, was Ihr dazu wissen müsst

Bald startet Battlefield V in die Open Beta Test-Phase. Wir haben alle wichtigen Infos für Euch zusammengefasst. 

Hier findet Ihr Infos zu Startzeit, Pre-Load, den Teilnahmebedingungen sowie alles weitere, was Ihr über die Beta wissen solltet.BF5 MP Trailer NOrway

Wann läuft die Battlefield V Open Beta? Alles zur Startzeit

Vorab-Zugang: Alle, die Battlefield 5 vorbestellt oder EA Access, Origin Access bzw. Origin Access Premier abonniert haben, können bereits am 4. September 2018 ab 10:00 Uhr bei der Open Beta loslegen.

Start der Open Beta: Ab 10:00 Uhr des 6. September 2018 können sich dann alle Interessenten in der Battlefield 5 Open Beta austoben. Die Open Beta endet am 11. September um 16:00 Uhr

Auf welchen Plattformen läuft die Battlefield V Open Beta?

Die Open Beta ist auf der PS4, der Xbox One und auf dem PC spielbar.

Battlefield 5 norway title main

Ist eine PS Plus/Xbox Live Gold Mitgliedschaft für die Battlefield 5 Beta nötig?

Auf der Xbox One wird eine aktive Xbox Live Gold Mitgliedschaft zum Spielen vorausgesetzt.

Achtung: Auch auf der PS4 wird für die Battlefield 5 Open Beta entgegen ersten Angaben offenbar doch ein PS Plus Abonnement vorausgesetzt – jedoch nur in Deutschland. Ein entsprechender Vermerk findet sich im deutschen PlayStation Store. Warum nur hierzulande ein Abo benötigt wird, ist nicht bekannt.

20180906161906

Gibt es einen Preload für die Battlefield 5 Open Beta?

Ja, es gibt einen Preload. Ihr könnt den Beta-Client bereits seit dem 3. September herunterladen.

Wie groß ist die Battlefield V Open Beta?

Der Beta Client ist um die 17 GB groß.battlefield 5 x3

Diese Anforderungen sollte Euer PC für die Battlefield 5 Open Beta stemmen

DICE hat die System Specs bekanntgegeben, die Ihr mindestens oder für ein optimales Erlebnis benötigt.

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10
  • Prozessor: AMD FX-6350, Core i5 6600K
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Freier Festplattenspeicher: 50 GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon™ HD 7850 2GB, NVIDIA GeForce® GTX 660 2GB
  • DirectX: Version 11.0
  • Internet-Verbindung: 512 KBPS oder schneller

Empfohlene Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 10 oder neuer
  • Prozessor: AMD FX 8350 Wraith, Intel Core i7 4790 oder ein gleichwertiger Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Freier Festplattenspeicher: 50 GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon™ RX 480 4GB, NVIDIA GeForce® GTX 1060 3GB
  • DirectX: Version 11.1
  • Netzwerk: 512 KBPS oder schneller

Beachtet, dass diese Systemanforderungen explizit für die Battlefield 5 Open Beta gelten und von den Angaben für die Release-Version abweichen können.

BF5 E3 2

Welchen Content bietet die Battlefield 5 Open Beta?

Diese Karten und Modi stecken in der Open Beta: Der Eroberung-Modus für 64 Spieler kann auf den Karten Rotterdam oder Arktischer Fjord gespielt werden. Im besetzten Holland oder im norwegischen Narvik kämpfen Spieler dann um die Kontrolle über wichtige Schlüssel-Positionen. Dabei kommen sowohl die neuen Barrikaden als auch abschleppbare Waffen oder Trupp-Verstärkungen zum Einsatz.

Mehr zum Thema
Battlefield 5: Neuer Gamescom-Trailer zeigt Verwüstung von Rotterdam

Ferner können im Rahmen der Open Beta zwei Spiel-Tage der Großen Operationen bestritten werden. Dieser Modus ist ebenfalls für bis zu 64 Spieler ausgelegt und kann auf der Map Arktischer Fjord bestritten werden. Im Zuge der Grand Operations erhalten Spieler einen Einblick in die Modi Luftlandung und Durchbruch.

Ein Vorgeschmack auf Tides of War: Zusätzlich bietet die Open Beta eine Vorschau auf Tides of War. Dabei handelt es sich um eine Art dynamische Reise durch den Zweiten Weltkrieg, die anhand von persönlichen Geschichten erzählt wird und kontinuierlich um neue Stories erweitert werden soll.

battlefield 5 rotterdam

Gibt es Belohnungen für die Teilnahme an der Battlefield 5 Open Beta?

Während der Beta können die Spieler ein fünfteiliges Kapitel von Tides of War testen. Dabei erhalten alle, die das Kapitel abschließen, eine exklusive Erkennungsmarke im Spiel, sobald Battlefield 5 erscheint.

Wann erscheint Battlefield V?

Der ursprünglich für den 19. Oktober 2018 angesetzte Release von Battlefield 5 wurde auf den 20. November 2018 verschoben. Weitere Informationen zum Vorab-Zugang, der sich nun ebenfalls verschiebt, sollen folgen.

Mehr zum Thema
Battlefield 5: Spieler fürchten Content-Dürre nach Launch, DICE sagt „Chillt“
Autor(in)
Quelle(n): Battlefield.com
Deine Meinung?
Level Up (37) Kommentieren (20)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.