ArcheAge: Trion Worlds lässt Items als „Compensation“ für 3.0-Probleme springen

Beim Fantasy-MMORPG ArcheAge gibt es ein „Tut uns leid“-Paket.

Während in Europa der Start von 3.0 „Revelation“ bei ArcheAge alles in allem sauber lief, gab es in Nordamerika länger Probleme, große Warteschlangen und Server-Crashes.

Daher bittet Trion Worlds um Entschuldigung und rückt ein sogenanntes „Compensation“-Package raus. Das bekommen alle Spieler, die vom 10. Dezember  bis zum 22. Dezember in ArcheAge waren. Also auch wir Deutschen.

  • Es gibt 50 Warrior’s Medals, 50 Merit Badges und 1 Login Badge.
  • Legacy-Spieler, die auf „normalen“ Servern waren bekommen das „The Iron Eviscaerator & Armor“ – ein Metall-Mount, das ist unten im Video zu sehen.
  • „Fresh Start Servers“ erhalten das mount „The White Reindeer” – das haben wir im Titelbild eingebettet, das Bild stammt aus einem älteren ArcheAge-Forenbeitrag von Dezember 2014.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Beide Mounts sollen nur noch in diesen Paketen zu erhalten sein. Danach nicht mehr.

„Patron“-Spieler, also Spieler, die den Stammspielerstatus aktiv hatten, erhalten 15 Tage Patron.

Die Pakete können auf dieser Seite von Trion Worlds abgeholt werden.


Mehr zu ArcheAge:

ArcheAge hat „hart mit Korea gekämpft“, um weniger Pay2Win zu werden

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lotte

Hab die Überschrift gelesen und dachte mir…”Schon wieder?” 🙂

Andy Boultgen

Kommt man denn jetzt auf den neuen Server drauf ohne Stundenlange Warteschleife?Das nennt sich dann ohne grössere Probleme.

Lilith

Bei dem neuen Server sind immer noch Warteschlangen oder ? Zumindest vor 2 Tagen noch. Gute Arbeit! Statt noch einen neuen Server zu machen ignoriert man das Wochenlang. Great Job

#deinstall

Badoldy

Während in Europa der Start von 3.0 „Revelation“ bei ArcheAge alles in allem sauber lief,

Das ist n Scherz oder? ich kam über eine Woche nicht rein und ständig wurde ich rausgeschmissen. Oo und nein ich hatte keine Lust 3-4 Std. in der Schlange zu warten. Das erwarte ich auch wenn man vorher auf dicke Hose macht, viele Spieler zurück erwartet aber keinen Plattform dafür bietet.

Naja ist auch jetzt egal die haben versagt… das Spiel ist deinstalliert und mein Blutdruck ist nicht mehr weiter oben 🙂 es kommen ja 2017 zum Glück jede Menge Mmo´s

Gerd Schuhmann

Während in Europa der Start von 3.0 „Revelation“ bei ArcheAge alles in allem sauber lief,
—–
Nein, das war kein Witz. Der Start in Europa wird allgemein als “Das war ganz okay” beschrieben. Vor allem im Gegensatz zum US-Start. Offenbar hat es dich halt besonders heftig erwischt, aber das muss ja nicht repräsentativ für alle gewesen sein.

Die Queue war so lange auf dem “Fresh Start”-Server?

Soca

das stimmt. na hatte fast ne woche mit blackscreens usw zu kämpfen

Peacebob

Das hatte etwas mit den Looginservern zu tun und von uns in der Gilde waren komischerweise nur einige wenige, zeitweise, davon betroffen.

Badoldy

Jupp… woanders war keine Schlange. Zumindest nicht sichtbar. Ich glaube wenn du Abo hattest konntest du früher rein aber wie soll ich neue Spieler anwerben/ansprechen wenn sie sich das noch net mal anschauen können.

Neuer

Ja. Gerade auf dem FS waren dieselben Probleme wie beim Launch zu verzeichnen. “Ganz okay” sieht meiner Meinung nach anders aus, aber jetzt läuft`s wesentlich besser.

Derdon

Am Anfang war auf FS ne Queue von mehreren Stunden… auf NA Servern zum Teil jetzt noch.
Aber besser eine Schlange als am Ende leere Server (man muss bedenken das die FS Server nicht im AH-Pool oder Chartransferpool sind)

Luriup

Ja so 6-10h Wartezeit mit Premium,
als F2P Spieler weit über 24h.
Das kann man wohl nur als ok bezeichnen wenn man bei Trio arbeitet.
Das ging 2 Wochen so.
Die US Spieler sind daran auch Schuld.
Da ihre Server gar nicht liefen,
gingen sie auch auf den einzigen EU FS Server.
Ein einziges Disaster.

Gerd Schuhmann

Ja, nur auf dem neuen Fresh Start Server. Auf allen anderen Servern war’s doch okay. Das Spiel besteht ja nicht nur aus einem Server.

Das ist ja ein anderes Problem: Der Launch in EU lief stabil. Es gab halt “nur” einen riesigen Ansturm auf den einzigen Fresh Start Server. “Der eine Server ist überlaufen und hat riesige Warteschlangen” – ist jetzt nichts, was ich für einen katastrophalen Launch halten würde.

Luriup

Ja klar es geht nur um die FS Server.
Wenn ich neu einsteige,
wähle ich FS wenn er angeboten wird.

Soca

Lol, die deutschen machens doch nicht anders, bzw. Europäer xD
Außer dem war die Warteschlange nie bei 24h und mehr. Ich hatte auch nie premium und war vielleicht maximal 1-3 Stunden in der Warteschlange und das jeden Tag auf eu und na.

Luriup

Ich habe Premium und war 7h in der Warteschlange.
Keine Ahnung wann Du einloggst, um 6:00 in der früh?????

Soca

war unterschiedlich. aber meistens ab 16-18 uhr o.o

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x