Anthem-Entwickler klärt auf: So funktioniert Glück wirklich

Die Anthem-Spieler diskutieren derzeit angeregt den Wert Glück auf Ihrer Ausrüstung. Ein Entwickler erklärte nun, was es mit dem Stat auf sich hat.

Was wird diskutiert? Gestern haben wir bereits darüber berichtet, dass die Anthem-Community den Wert Glück auf Ausrüstung kritisch beäugt. Wie der Stat genau funktioniert, war bis jetzt unklar und auch Tests der Spieler gaben kein eindeutiges Ergebnis.

Einige Spieler forderten bereits, den Wert ganz von der Ausrüstung zu streichen. Ihrer Meinung nach sollte man in Anthem nicht gezwungen sein, Ausrüstung mit Glück zu horten und dafür etwa seinen Lieblings-Build nicht spielen zu können.

Was hat Glück jetzt wirklich mit dem Loot zu tun?

Entwickler gibt Klarheit: In die Diskussionen im Anthem-Subreddit mischte sich nun der BioWare-Entwickler Brenon Holmes ein. Holmes ist Technical Design Director und an der Arbeit an Anthem beteiligt.

Der Entwickler meldete sich auf Reddit in einem Beitrag zu Wort, in dem der Nutzer MrSiippyfist den Wert Glück auf dem Schwierigkeitsgrad Grandmaster 1 an 100 Ursix-Gegnern testete. Laut Holmes funktioniert der Stat derzeit so:

  • Der Wert basiert auf Schwellenwerten
  • Die letzte Schwelle ist ein Gesamtwert von 190% Glück
  • Der Stat beeinflusst die Drop-Rate und die Rarität

Dafür ist Glück da: Glück bezieht sich dabei auf die Chance, ein Item einer Seltenheitsstufe zu erhalten. Seid Ihr Level 30 und könnt so Meisterhafte und Legendäre Items erhalten, erhöht Glück die Chancen, eines dieser Items aus Gegnern oder Kisten zu ziehen.

Anthem huge titan title
Ursix oder Titanen haben eine erhöhte Chance auf Loot.

Der Basiswert eines jeden Spielers ist dabei 100% Glück. Durch Ausrüstung mit diesem Wert können Freelancer also 90% Glück hinzugewinnen, alles darüber hinaus soll keinen Effekt haben.

Dazu gab Holmes noch den Tipp, Glück lieber an einfacheren Basis-Feinden zu testen. Einige „High Tier“-Gegner, wie etwa ein Ursix, besitzen eine größere Chance, Items fallenzulassen.

Zuletzt hat BioWare Änderungen am Loot-System angekündigt.

Quelle(n): Reddit, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
41 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dafür

Wäre sinnvoll gewesen solche Infos ins Game einzubauen statt den Spieler mal wieder dumm im Dunkeln tappen zu lassen. Soll ich das in meiner Glaskugel sehen, das es ein 190 Glück Cap gibt ? Oder das ich einen Grundwert von 100 bereits habe ?

TP77Deutschland  ???? Xbox one x

Man kann auch ohne Glück haben..????

Psycheater

Wenn Glück drauf ist, hab Ich Glück und wenn nicht dann isses eben so ????????‍♂️????????‍♂️

Freeze

Find ich wieder sehr sympatisch. Die Leute diskutieren über Glück und etwas später kommt jemand und erklärt es. Kein drum herum reden oder Ankündigungen zu Ankündigungen…

Jahad

I am a simple guy. Ich sehe Gegner, ich töte Gegner, ich loote Gegner. Wenn etwas Gutes droppt wird es angelegt, Glück hin oder her

Andy Peter

Wie immer gilt: Das Glück ist mit den Tüchtigen.

Wer viel spielt, bekommt mehr Loot als jemand der wenig spielt 😉

old dog

Das heißt ein vierblättriges Kleeblatt hat den selben Effekt? Brauch kein Glück, ich hab skill. ????

Dominik

BREAKING NEWS:
Heute im Laufe des Tages kommt ein ZWEITER Patch, der den Timer zum nachteleportieren verlängern soll und 2 Exploits im Tyrant-Minen Stronghold fixt.

Quelle Reddit/Discord

Chosen Gaming

Also:
Der Basiswert beträgt 100

Durch Ausrüstung kann der Wert auf maximal 190 erhöht werden. Alles darüber ist sinnlos.

Die prozentuale Erhöhung auf den GM Stufen erhöht den Wert den der Char hat.

Die prozentuale Erhöhung ist ja lediglich eine Bonuserhöhung und trägt somit nicht dazu bei das der Wert vom max. 190, von der Erhöhung an sich, überlagert wird.

NoSFa

„Einige Spieler forderten bereits, den Wert ganz von der Ausrüstung zu streichen. Ihrer Meinung nach sollte man in Anthem nicht gezwungen sein, Ausrüstung mit Glück zu horten und dafür etwa seinen Lieblings-Build nicht spielen zu können. „

Bitte was? Wer wird gezwungen? Die schauen doch alle zu tief ins Glas momentan!
Was das für eine bescheuerte Argument 😀 Spielt was ihr wollt es ist ein kann kein muss!

(Ich beschwere mich bei der Lotterie! 5 Jahre spiel ich und kein Geld Drop ich will nicht nicht gezwungen sein lose zu kaufen und so! Herr jetzt mit der Mille!)

old dog

Nicht? Ich hab mit dem spiel gleich nen typen mit dazu bekommen, der mir ne knarre an den kopf hält und sagt: du musst heute anthem spielen!

Jokl

Wie viele haben sich schon mit so einem Perk versucht?

Hatte doch TD1 auch noch am Anfang (Lummpensammler meine ich), raus geflogen weil funzte nicht.
Ich kann mich da echt nur an Diablo2 erinnern, wo man das genutzt hat und es auch was bewirkt hat :)!

Ober Vollpfosten

Und wie jeder Prozent gesammelt wurde auf das das Inventar im Grunde nurnoch 1-2 Items rein passten xD

cyber

Ich bin ja kein Fan von Stats die nicht erklärt werden. Wenigstens holt Bioware das in diesem Fall nun nach.

Zindorah

Denke das mit 90% Cap sollte man noch mal hervor heben. Also 90% auf den Komponenten.

Willy Snipes

Dazu gab Holmes noch den Tipp, Glück lieber an einfacheren Basis-Feinden zu testen. Einige „High Tier“-Gegner, wie etwa ein Ursix, besitzen eine größere Chance, Items fallenzulassen.

Ergo die magere Ausbeute durch Glück ist noch viel magerer an Basisfeinden? 😀

Und nur zum Verständnis:
Der Basiswert eines jeden Spielers ist dabei 100 Glück. Durch Ausrüstung mit diesem Wert können Freelancer also 90 Glück hinzugewinnen, alles darüber hinaus soll keinen Effekt haben.
-> 100 Glück, mit Gear +90 = 190%.
Ist das für die GM1 Rate oder allgemein? Weil dann wäre doch alles über GM1 über 190%, dann würde Glück auf dem Gear ja 0,0 bringen?

Das verwirrt mich jetzt mehr als es aufklärt.

Chosen Gaming

Alles darüber hinaus an stackbarem Glück, nicht das allgemeine Glück als Wert an sich. So versteh ich das, klingt auch logischer =)

Willy Snipes

Also simpel gehalten:
100 Glück ist mein Basiswert, unabhängig von Schwierigkeit. 190 ist maximal durch Gear
Wenn ich GM1 zocken sollte hab ich im Prinzip 290 ( 190 + 100 von GM1), GM2 usw… ?

Chosen Gaming

Richtig, er schreibt ja extra das ausrüstbare Cap betragt 90

Gothsta

Will heißen 100% hat man Basis + 90% vom Gear = MAX WERT egal für welche GM Stufe.

Chosen Gaming

Ne, siehe unten, hab da schon geantwortet. =)
100 ist Basiswert, den haste immer.
90 kannste extra skillen.
Danach kommt der Wert dazu den du auf den GM Stufen bekommst.
Lediglich die Frage bleibt offen ob der prozentuale Wert lediglich von Basiswert, oder vom gepimpten ausgeht. Also ob sich die 200% auf die 100, oder auf die 190 bezieht…

Gothsta

Das selbe Problem bei der Berechnung also wie beim Schild. Ist das Schild vom Bassiswert, welches gering wäre oder gerechnet auf das komplette durch Gear erfarmte Schild?

Chosen Gaming

Ja, ohne eine genaue Anzeige mit Zahlen ist es doof. Ist immer das selbe, ist es additiv oder multiplikativ? Welcher Wert ist der Ausgangswert? ….

BuckyVR6

Hör auf mein Kopf tut weh….

Willy Snipes

Sei froh dass die Stats noch nicht einsehbar sind.
Da ich in der Kalkulation tätig bin steh ich voll auf so einen Shit, da würdest du von mir richtig fette Listen sehen wie sich was auswirkt 😀

BuckyVR6

Hey ich bin im Verkauf ich addiere und sage wow kein Verlust nehm wir 😀

Dann weiss ich ja wer meine Listen macht 😀

Freeze

tu nur so, dein Basis Glückswert liegt doch eh bei 9999

BuckyVR6

😀 hehehehehe gestern wieder 4 Masterworks gefunden.

Zindorah

Finde Glück bringt auch so kaum was, nach dem wir unser Glück ausgezogen haben, hat es Legendaries geregnet, ich denke Legendaries haben nen Hard-Drop Counter. Nach X Gegner / Elite dropt eins.

Wir farmen immer Tempel und töten alles in 12 Minuten und da bekommen wir am Tag so 10 legendaries / Spieler.

Willy Snipes

Jo das deckt sich ja mit den Tests auf Reddit dass es da recht willkürrlich ist was da dropped.

Wrubbel

Na. Nicht zu viel hineininterpretieren Willy. Glück ist in Bereiche aufgeteilt. Der höchste liegt bei 190. Jedem Bereich (die wir im Detail nicht kennen) ist dann eine Erhöhung der Dropwahrscheinlichleit und eine Erhöhung der Wahrscheinlichkeit zur Auswahl der Seltenheitsstufe zugeordnet.

MrPIMP

Ich finde die Spiegel Online Überschrift zu Anthem geil: So viel Freiheit wie im Büro xD Das Ding ist auch auf Twitch abgetaucht, für ein Online Game extrem tragisch aber war abzusehen. 08/15 Schrott von der Stange mit belangloser Story und ödem Gameplay. Endgame besteht aus dem gleichen Stronghold immer und immer wieder.

Malgucken

War bei Destiny am Anfang auch nicht viel mehr, also ruhe bewahren und gucken was der März bringt.
Ach ja, Destiny fandest du ja auch Doof!?

Willy Snipes

Fallt bei dem Casper doch nicht drauf rein und ignoriert ihn. Intelligenzverweigerer vom Herrn der Typ.

Luriup

Hehe hat der Spiegel jetzt schon selbst ernannte Streamertester eingestellt?
Mal schauen wann Regionalzeitungen ihre eigenen Test machen.^^

Chosen Gaming

Dont feed the troll

squander

Du spielst das Game nicht, oder? Hört sich so an als ob du das Medienecho blind als fundiertes Wissen verkaufst. Meine Meinung zur momentanen Situation: Als Day1 Spieler ist Anthem eine unglaublich frustrierende Erfahrung – dennoch habe ich enormen Spass dabei und finde es paradoxerweise sogar interessant ein Teil dieser Baustelle zu sein. Man kann quasi zusehen wie das ramponierte Bauwerk step-by-step repariert wird. Ich bin guter Dinge, dass Bioware das mittelfristig in den Griff bekommen wird. Die Kommunikation stimmt und allein heute soll die Loot-Thematik fundamental gefixt werden.

norelem

d.h. wenn ich equip anlege das insgesamt 50% Glück hat, habe ich effektiv 150% Glück. Habe ich das richtig verstanden?

Willy Snipes

Wenn du GM1 spielst, ja. Weil: GM1 hat 100% höhere Chance auf MW.

Gothsta

Ich glaube das bei jedem GM der Wert 100 ist. Wobei… Bei GM2 hat man ja generell erhöhte Chance von X. Müsste man sich also überlegen wenn 190 % MAX wäre, wäre dann ab GM2 welches schon über 400% hat unnütz? Könnte man also ab GM2 komplett auf Glück verzichten?

Chosen Gaming

Ne, der Wert den du skillst ist unabhängig von dem der vorgegeben ist. Ist ein Bonus. in seiner Aussage bezog err sich ja auch den Ausrüstwert.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

41
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x