Neuer Koop-Shooter zu Alien zeigt ersten Trailer – Fans fürchten alte Fehler

Die Alien-Reihe hat schon so einige Spiele hervorgebracht, nun wird sich mit “Aliens: Fireteam” ein Koop-Shooter hinzugesellen. Der Trailer zeigt jede Menge Aliens und Explosionen, lässt einige Fans aber skeptisch zurück.

Das zeigt der Trailer: Aliens: Fireteam basiert auf der Filmreihe, die Regisseur Ridley Scott 1979 mit dem Horror-Science-Fiction-Film “Alien” ins Leben rief. Die titelgebende Kreatur ist selbstverständlich auch im Trailer vertreten – und das gleich in diversen Variationen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Denn nach einer kurzen Einführung, in der ein dreiköpfiges Team mit Taschenlampen durch einen dunklen Raum schleicht und eines der Monster kurz an der Wand herumkriechend zu sehen ist, schaltet der Trailer auf “Action”.

Die Aliens attackieren das Trio im Rudel, rennen wie wild durch Räume und Kreischen furchteinflößend. Die attackierten Menschen setzen sich dabei mit einer Menge Kugeln, Flammen- oder Granatwerfern zur Wehr.

Das ist Alien: Fireteam: Die Entwickler von “Cold Iron Studios” stellen das Spiel auf der offiziellen Website als kooperativen Third-Person-Shooter vor. Man ist Teil eines “Fireteams” von Colonial Marines, die sich der Xenomorph-Bedrohung entgegenstellen soll. Die Story soll dabei 23 Jahre nach der Original-Trilogie anknüpfen. Es soll mehr als 20 Gegnertypen geben, inklusive 11 verschiedener Xenomorph-Typen.

Das eigene Team setzt dabei auf 5 Klassen – Gunner, Demolisher, Technician, Doc and Recon – die jeweils eigene Fähigkeiten mitbringen. Es soll mehr als 30 Waffen und über 70 Anpassungsmöglichkeiten geben.

Der Release ist für Sommer 2021 angedacht. Es soll auf PC (Steam), PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X|S erscheinen.

Spieler fürchten sich vor Colonial Marines

Das sagt die Community: Schaut man sich das Feedback auf den Trailer bei IGN an, sieht man erstmal ein positives Verhältnis bei den Likes. Dort stehen 15.077 Daumen nach oben insgesamt 471 negativen Feedbacks gegenüber.

In den Kommentaren allerdings zeigen sich einige Stimmen skeptisch. Der Grund: Das Spiel “Aliens: Colonial Marines”, das 2013 rauskam. Das wurde damals von Gearbox entwickelt und überzeugte ebenfalls mit einem vielversprechenden Trailer – dort hörten die positiven Aspekte aber auch schon weitestgehend auf.

Colonial Marines erwies sich damals als uninspirierter Shooter, der den Horror-Aspekten der Vorlage nicht gerecht wurde. Kritik gab es damals an der KI, der Story, der Grafik. Im Test der GameStar schnitt Colonial Marines 2013 ebenfalls eher schlecht ab (via GameStar).

Und genau hier fürchten Fans eine Wiederholung alter Fehler – und tun das beispielsweise in den Kommentaren des Trailers bei IGN kund:

  • “Sei nicht wie Colonial Marines. Macht dieses hier richtig”, wünscht sich ein User (via YouTube).
  • “Wehe, das ist wieder wie Colonial Marines” (via YouTube).
  • “8 Jahre später und wir alle haben Colonial Marines immer noch frisch in unseren Köpfen” (via YouTube).

Ein ähnliches Bild zeichnet sich in den Kommentaren unter dem offiziellen Trailer des eigenen Kanals von Fireteam. Einige Nutzer kritisieren die Horden an Aliens und wünschen sich eher ein Spiel im Stil von “Alien: Isolation”, das 2014 erschien und die Horror-Elemente in den Vordergrund stellt. Allerdings gibt es auch positive Stimmen, die betonen, dass der Shooter gerade im Koop eine spaßige Angelegenheit werden könnte.

In welche Richtung das neue Spiel der Entwickler von Cold Iron Studios geht, dürften die nächsten Monate zeigen.

Grundsätzlich weit weg von der Grundstimmung der Alien-Filmreihe dürfte wohl Fortnite sein. Doch genau dort findet gerade ein Crossover mit Alien statt – inklusive eines besonderer Alien-Gleiters.

Quelle(n): Aliens: Fireteam
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
29 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
TomSir79

Mein erster Gedanke als ich Gameplay Material zu dem Spiel gesehen hatte war, “oje hoffentlich haben wir hier nicht ein zweites Colonial Marines 😅”

Aber ansonsten muss ich sagen, dass das Spiel einen guten Eindruck macht.

Inque Müller

Bester Alien Titel war Aliens vs. Predator aus dem Jahr 2010 😉

Axl

Bzgl. der KI darf man sich im Code halt nur nicht wieder vertippen.

Reznikov

Gibts da ne lustige Anekdote zu?

Axl

Gibt es tatsächlich.
Dass die Aliens sich im Spiel so dumm verhielten lag an einem Tippfehler.

Man muss in der Datei PecanEngine.ini diesen Eintrag:
ClassRemapping=PecanGame.PecanSeqAct_AttachXenoToTether -> PecanGame.PecanSeqAct_AttachPawnToTeather

auf diesen ändern:
ClassRemapping=PecanGame.PecanSeqAct_AttachXenoToTether -> PecanGame.PecanSeqAct_AttachPawnToTether

Also am Ende Tether statt Teather.

Dann war die KI plötzlich nicht mehr dumm, wurde sogar richtig herausfordernd.
‘n kleines a war die Ursache für die dumme KI. Haha.

TomSir79

Ich wusste zwar schon von dem Tippfehler, das es aber nur ein einzelner Buchstabe war, hätte ich nicht gedacht. 😂

Steed

Ich frage mich ob sich diesmal das Blut der Aliens wie Säure verhält, das wurde ja in Colonial Marines vergessen.

Snoopy

Mit Colonial Marines hatte ich mit meinen buddies ein paar guten Stunden

Brezel

Sound vom Motion Tracker und der Pulse Rifle sind ähnlich, aber nicht wie im Original. Somit Müll. Wenn einen was in Alien Stimmung und Nostalgie versetzen will, dann müssen auch die Sounds her. Der Klang der Pulse Rifle ist für mich immer noch einer der geilsten Waffen Sounds die es gibt.

Gorm

Meine Glaskugel sagt dass das Ding Müll wird.

Okay, ich korrigiere mich. Das Ding wird noch viel schlechter als World War Z.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Gorm
Maledicus

Also wenn das kein Totalausfall wird muß ich das wohl spielen .. is halt Aliens ^^ Aber gut es gilt abzuwarten man weiss ja nie.

Gruß.

Celo385

Solang es kein Live Service Spiel wird ist alles gut, Live Service ist der Krebs der aktuellen Generation.

Steed

Kommt auf die Art des Spiels an, bei diesem hier wer das nen Totalausfall, weil man in einer Woche alles gesehen hätte und ohne neuen content das ganze schnell sterben würde.

Grinsekatze

Abwarten. Meckern kann man nachher noch immer.

Snake

Um es mit den Worten der Game One Crew mal zu sagen: Ein dritter Trupp knallharter Marines soll den zweiten Trupp knallharter Marines suchen, welcher den ersten Trupp knallharter Marines suchete welcher auf dem Planeten LV-426 von den Aliens knallhart plattgemacht wurde. So das müsste reichen. XD
Gott wie ich diese Folge gefeiert habe xD Begrüßen wir Private Peter Oneil und Alfons Alien xD
Jetzt zum Trailer, sieht nicht schlecht aus und auch das was man an Infos hat hört sich vielversprechend an aber ich habe auch die Befürchtung das es wie Colonoal Marines wird :-/

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Snake
Max Mustermann

Solange sich Disney nicht einmischt und ein weichgespülter Kinder Shooter daraus wird, kann man es im Auge behalten.

Snake

Habe die Befürchtung das beim nächsten Alien film der Chestbuster wie in Spaceballs anfängt ‘Hello my Lady, Hello my Honey’ zu singen xD

Nico

aliens sind keine gegner die man in massen erschießt. oh man

Max Mustermann

Aliens die Rückkehr ist dir bekannt? Nach Teil 1 der beste der Reihe und durch James Cameron etwas mehr Aliens als auch Action.

Nico

Naja aber die kommen da nicht so wie in dem Spiel offen eben auf die Gegner zu. Sorry das da oben ist nix anderes als ein ballerspiel ala vermintide etc

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Nico
Phinphin

Doch, eigentlich haben sie genau das in Aliens 2 getan. Und in Alien Covenant. Und zahlreichen Alienspinnoffs auch.

Dieses aus dem Schatten zuschlagen gabs nur in den Filmen, in denen das Alien in der Unterzahl war.

Nico

wtf Alien 2 solltest du dir nochmal genauer anschauen, da stürmen die nicht einfach drauf los auf offenen ebenen. Und Covenant auch keine massenweise Aliens. Und Alien 2 wenn sie ballern erlegen sie mal vlt eins und nicht gleich 10-20 Stück. Wo mehrere gestorben sind ist als sich einer selbst hochgejagt hat. In Alien 2 sind sogar mehr Menschen als Aliens gestorben.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Nico
Max Mustermann

In Alien 2 haben sie bei ca 3/4 des Films ein Stationäres MG mit Selbstauslöser in einem Korridor aufgestellt und jede Menge Aliens zerlegt. Beim ersten Betreten der Station haben sie gegen ihren Befehl mit scharfer Munition eine wilde Ballerei gegen ein gutes Dutzend abgehalten. Also ganz so subtil war das jetzt nicht.

Max Mustermann

Nur mal so am Rande, es handelt sich hier um ein Game innerhalb des Alien Universums. Da darf ruhig geballert werden, da es sich um einen Koop Shooter handelt. Bei einem Singleplayer wäre mir mehr Horror mit etwas geballer auch lieber.

Phinphin

Die stürmen einfach drauf los und werden zu dutzenden von den Geschützen und Marines erschossen.
Und dass die Aliens das auch auf offenen Ebenen machen, sieht man eben auch in Alien Covenant.
Einfach mal “Sentry Gun Scene Alien 2” bei Youtube eintippen.

Nico

Ja wow sentry guns in einer scene. menschen hätten in der Szene in der Dunkelheit nicht ansatzweise soviele getötet. Und Covenant waren xenomorphs und keine reinen Aliens. Das ist ein gewaltiger unterschied.

Wie gesagt das was man da im Trailer sieht ist wieder so ein reinfall wie Alien Colonial Marines

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Nico
Axl

Well, zwischen Alien und Xenomorph gibt es keinen Unterschied, denn Alien ist nur ein Synonym für Xenomorph.

»The Xenomorph XX121, better known just as Xenomorph (which literally translates to “strange form” from Greek ξενος, xenos=strange and morphe=form) or the “Alien“, is an extraterrestrial hive-based endoparasitoid species with a multi-staged life cycle, possibly originating from the planet Xenomorph Prime.«

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Axl
Inque Müller

Vermintide 2 ist Genial 👍

Nico

Ja, aber nicht wenn es ähnlich ist mit einem Alien Setting, da fehlt der flair find ich

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

29
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x