8 coole und ausgefallene Weltrekorde, die von Gamern aufgestellt wurden

Das Guinness-Buch enthält viele Weltrekorde aus dem Gaming-Bereich. Hier sind 8 besonders coole Rekorde.

Jeder kennt die Guinness-Bücher, in denen die verschiedensten Weltrekorde festgehalten werden. Den „klassischen“ Kategorien wie Natur, Wissenschaft, Kunst oder Sport ist im Jahr 2008 auch das Gaming hinzugefügt worden.

Mit den beiden Editionen „Guinness World Records: The Videogame“ und „Gamer’s Edition“ begann die Sammlung der Rekorde rund ums Gaming.

Während sich die The Videogame mit Rekorden beschäftigt, die durch Videospiele aufgestellt wurden (am meisten verkauft, längste Franchise), nimmt die Gamer’s Edition die Rekorde auf, die durch Gamer und die Gaming Community aufgestellt wurden (zum Beispiel High-Scores).

In diesem Artikel stellen wir euch 8 solcher Community-Rekorde vor.

Die meisten Hochzeiten in einem MMORPG (24h)

Spiel:Spieler von Rift Online (Trion Worlds)
Datum:14.02.2012

Den Weltrekord für die meisten Hochzeitszeremonien innerhalb von 24 Stunden sammelte das MMORPG Rift von Trion Worlds ein. Am 14. Februar 2012, dem Valentinstag, fanden satte 21.879 Ingame-Hochzeiten statt, die über 40.000 Spieler in den heiligen Bund der Ehe führten. Für die Teilnahme erhielten die Spieler den besonderen Titel „The Avowed“.

Es gab sogar einen Trailer, der die Community dazu aufrief, bei dem Weltrekord mitzumachen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Organisiert wurde das von den Entwicklern des MMORPGs. Scott Hartsmann, der damalige Executive Producer von Rift, sagte:

Das Aufstellen des Weltrekords war eine gewaltige Errungenschaft für unser Entwickler-Team und die Community von leidenschaftlichen Spielern. Ich könnte nicht stolzer auf sie sein.

Meisten registrierten Spieler in einem MMORPG

Spiel:RuneScape
Datum:25.07.2017

Das MMORPG RuneScape gehört nicht nur zu den ältesten Online-Games, am 25. Juli 2017 hat es außerdem den offiziellen Weltrekord für die meisten registrierten User auf. Insgesamt 254.994.744 Spieler-Accounts wurden zu dem Zeitpunkt bei RuneScape registriert.

Der Entwickler Jagex feierte die hohe Menge mit einer Verlosung von 250 Millionen Goldmünzen, die eine Woche lang jeden Tag an Spieler ausgegeben wurden. RuneScape hat in dem Jahr übrigens noch zwei weitere Rekorde abgestaubt: Für die meisten Musikstücke in einem Videospiel (1198) und für die meisten Updates in einem MMORPG (1.014 Updates).

Auch interessant: Guinness World Records merkt an, dass das asiatische MMO Dungeon Fighter Online und Fantasy Westward Journey beide über mehr registrierte Accounts verfügen als RuneScape. Allerdings gibt es dazu keine offiziellen, öffentlich zugänglichen Daten, weswegen diese Rekorde (noch) nicht anerkannt wurden.

Größte Versammlung von Videospiel-Cosplayern

Ort:Finnland (Tampere)
Datum:7.09.2013

Am 7. September 2013 haben sich in Finnland insgesamt 491 Menschen versammelt, die „als Videospiel-Charakter verkleidet waren“ und stellten damit den Weltrekord für die meisten Videospiel-Cosplayer auf. Damit waren bei der Versammlung 21 mehr Leute anwesend als beim vorherigen Rekord von 470 Menschen.

Organisiert wurde der Weltrekord von dem Tempereen Särkänniemi Theme Park, zu dem das Angry Birds Land dazugehört. Dabei waren alle möglichen Charaktere aus beliebten Gaming-Franchises wie Assassin’s Creed, Super Mario, The Legend of Zelda und viele mehr. Ein Video dazu gab es auch:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von DailyMotion, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Größtes Musikkonzert in einem Videospiel

SpielFortnite Battle Royale
Datum24.04.2020

Dieser Weltrekord wurde vor noch nicht mal einem Jahr aufgestellt und zwar in dem Battle-Royale-Game Fortnite von Epic Games. Dort waren am 24. April 2020 laut Angaben von Guinness World Records 12.300.00 Zuschauer live dabei, als der Rapper Travis Scott seine Single „The Scotts“ im Spiel aufgeführt hat.

Das Konzert wurde im Spiel bombastisch inszeniert. Spieler wurden in die Luft geschleudert und durch verschiedene Welten transportiert, während ein riesiger Animierter Travis Scott für sie performte.

Ein Video von dem Konzert könnt ihr hier sehen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Größte Sammlung an Videospiel-Fanartikeln

Spiel:Pokémon
Datum:10.08.2016

Mit ihrer riesigen Sammlung von 17.127 Artikeln stellte die Engländerin Lisa Courtney den Weltrekord für die größte Sammlung an Videospiel-Fanartikeln auf. Der Rekord wurde am 10. August 2016 offiziell anerkannt.

Lisa hat sich bei ihrer Sammlung voll und ganz dem Pokémon-Merchandise verschrieben und besitzt Artikel aus verschiedenen Ländern. So unternahm sie mehrere Reisen nach Japan, nur um dort neuen Merchandise einzukaufen. Sie schicke bei jedem Besuch 8 bis 12 Boxen voller Einkäufe zurück nach England.

Mittlerweile wird ihre Sammlung noch mehr gewachsen sein.

pokemon weltrekord sammlung
Lisa und ihre Pokémon-Sammlung (Bild-Quelle: Guinness World Records)

Erste Person, die im Weltraum ein Videospiel gespielt hat

Spiel:Tetris
Datum:1.07.1993

Bevor die Videospiele auf der Erde zu einer gewaltig großen Industrie wurde, haben sie bereits erste Schritte im Weltall gemacht. Der sowjetischer Kosmonaut Alexander Alxandrowitsch Serebrow war der erste Mensch, der ein Videospiel im Weltraum gespielt hat. Das passierte am 1. Juli 1993 auf seinem Flug zu der Raumstation MIR.

Serebrow tat das gleiche, was jeder von uns tun würde, wenn er sich auf eine lange Reise vorbereitet. Er nahm sein „Handheld“ mit: einen Game Boy und das Spiel Tetris, was er dann unterwegs spielte.

Sein Game Boy und das Spiel wurden übrigens in 2011 auf einer Auktion versteigert und für 1.220 $ verkauft.

alexandr serebrow
Alexandr Serebrow: der erste Mann, der im Weltraum zockte

Größtes Publikum bei einem Videospiel-Live-Konzert

Ort:China, Beijing Exhibition Theatre
Datum:13.08.2015

Als Tommy Tallarico in 2002 seine Konzert-Show Video Games Live gründete, ahnte er wahrscheinlich nicht, dass er damit einen Weltrekord aufstellen würde. Das passierte am 13. August 2015 in Beijing, China.

Als er und sein Orchester im riesigen Beijing Exhibition Theatre verschiedene Musikstücke aus Videospielen aufführten, schauten ihnen 752.109 Leute gleichzeitig zu.

  • 2.086 davon waren vor Ort im Theatre
  • Während 750.023 über den chinesischen Streaming-Dienst Youku zuschauten

Damit brach Tallarico seinen eigenen Rekord von 320.000 Zuschauern, den er in 2013 während der San Diego Comic Con aufgestellt hatte. Tommy selbst hat es in einem Interview mit MeinMMO erzählt:

Wir haben in China gespielt, sogar im selben Stadion, wo die Olympischen Spiele waren. Das war auch unglaublich. Wir haben damals den Guinness-Weltrekord aufgestellt. Es waren 752.000, die alle einem Symphoniekonzert live zugeschaut haben. Man kann sich gar nicht vorstellen, wie viele Leute es sind.

Die meisten Mitspieler bei einem Spiel, das live gestreamt wurde

Spiel:Pokémon Red
Datum:1.03.2014

„Twitch Plays Pokémon“ war ein soziales Experiment, das am 12. Februar 2014 startete und am 1. März 2014 nach durchgehenden 16 Tagen beendet wurde. In dieser Zeit haben insgesamt 1.165.140 Spieler über den Stream-Chat Befehle für das Spiel eingegeben und gemeinsam versucht, das Spiel zu meistern.

Im Schnitt hatte der Channel, auf dem die „Pokémon Red“-Session gestreamt wurde 80.000 gleichzeitige Zuschauer und sammelte während des Experiments über 55 Millionen Views.

Neben dem Weltrekord hat „Twitch Plays Pokémon“ aber auch Unmengen von Memes und Jokes ins Leben gerufen, die auch heute noch irgendwo in den Tiefen des Internets schlummern.

twitch plays pokemon screenshot
Die Spieler gaben ihre Befehle über den Stream-Chat ein
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sir Wellington

Habt schöne Rekorde ausgesucht. Denke bei so etwas immer an „längste Spielzeit“ und so ein Käs, aber hier wurde ich positiv überrascht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x