WoW: Diese Paragon-Belohnungen gibt es in Patch 8.1

Mit Patch 8.1 lohnt sich das Farmen von Ruf in World of Warcraft wieder. Die Paragon-Belohnungen warten mit jeder Menge Spielzeug.

Der Patch 8.1 Wogen der Rache bringt eine große Menge neue Inhalte in die World of Warcraft. Eines davon ist die Rückkehr der Paragon-Belohnungen, bei denen Spieler wieder ordentlich Ruf farmen müssen.

Was sind Paragon-Belohnungen? Wer eine Fraktion von Battle for Azeroth auf der Rufstufe „Ehrfürchtig“ hat, kann mit Patch 8.1 noch weiter Ruf sammeln, etwa über Weltquests, Abgesandten-Quests oder Tisch-Missionen. Alle 10.000 Rufpunkte gibt es dann eine zusätzliche Belohnugskiste. In dieser Kiste können allerlei nützliche Gegenstände sein.

wow legion screenshot warden emissary weltquest
Paragon-Belohnungen lockten schon in Legion mit besonderen Items.

Welche Paragon-Belohnungen gibt es? Vornehmlich gibt es über die verschiedenen Paragon-Kisten eine kleine Anzahl an Spielzeugen und Haustieren, aber auch bestimmte Rezepte für Inschriftenkundler sind dabei.

Paragon-Belohnungen für beide Fraktionen

Belohnungen der Champions von Azeroth

  • Azeritraketenzünder (Spielzeug): Ein Feuerwerk, mit dem instabiles Azerit in den Himmel gefeuert wird.
WoW Tortollan Crossed Out Draenei no title

Belohnungen der Tortollanischen Sucher

  • Schüssel mit leuchtenden Kugelfischen (Spielzeug): Eine Schüssel mit leuchtenden Kugelfischen, die auf dem Boden platziert werden kann.
  • Kojos Meisterset (Spielzeug): Damit könnt ihr eine erweiterte Version der Memory-Quest spielen.

Paragon-Belohnungen der Horde

Belohnungen des Zandalariimperiums

  • Essensglocke des Kriegsbestienkrals (Spielzeug): Ruft eine Kralbestie herbei, die einen gefallenen Verbündeten auffrisst.
WoW Zandalari Trolle title

Belohnungen von Talanjis Expedition

  • Für den Blutgott! (Spielzeug): Ihr opfert euer Blut dem Blutgott und werdet dafür für 15 Minuten in einen Bluttroll verwandelt.
  • Blutrotes Fledermausjunges (Kampfhaustier)

Belohnungen der Voldunai

  • Frühstücksbuffet des Goldhauers (Spielzeug): Ihr stellt ein großes Buffet auf, das „eines Königs würdig ist“.
  • Worte von Akunda (Spielzeug): Ihr akzeptiert die Gabe von Akunda (vermutlich bekommt man den „Akunda“-Titel zurück).
  • Meerahs Jukebox (Spielzeug): Eine Musikbox, die Meerahs größten Hit abspielt.
WoW Siege of Undercity Sylvanas Saurfang title

Belohnungen der Eidgebundenen

  • Unterstützendes Kriegsbanner (Spielzeug): Ihr stellt ein Banner auf, unter dem sich Verbündete versammeln.
  • Rezept: Vertrag: Die Eidgebundenen: Ein neues Rezept für Inschriftenkundler. Damit lässt sich ein Vertrag für die Eidgebundenen herstellen. Charaktere mit dem Vertrag erhalten Bonusruf bei den Eidgebundenen.

Paragon-Belohnungen der Allianz

Belohnungen der Prachtmeeradmiralität

  • Spieluhr der Prachtmeers (Spielzeug): Stellt eine Spieluhr auf, die das Lied „Tochter der See“ abspielt.
  • Albatrosküken (Kampfhaustier)
WoW Jaina Daughter of the Seas Cinematic 2

Belohnungen des Glutordens

  • Verzauberndes Teeservice (Spielzeug): Ihr stellt ein verzauberndes Teeservice für eure Freunde auf.
  • Kobaltblauer Rabe (Kampfhaustier)

Belohnungen der Sturmwacht

  • Rezept: Glyphe der Sturmwacht: Ein Rezept für Inschriftenkundler, mit dem sie eine Glyphe für Magier herstellen können. Das Wasserelementar ähnelt dann den Elementaren, die von den Gezeitenweisen benutzt werden.
  • Violetter Abgrundaal (Kampfhaustier)
WoW Stormsong Valley Buildings

Belohnungen der 7. Legion

  • Unterstützendes Kriegsbanner (Spielzeug): Ihr stellt ein Banner auf, unter dem sich Verbündete versammeln.
  • Rezept: Vertrag: 7. Legion: Ein neues Rezept für Inschriftenkundler. Damit lässt sich ein Vertrag für die 7. Legion herstellen. Charaktere mit dem Vertrag erhalten Bonusruf bei der 7. Legion.

Warum gibt es keine Reittiere? Nach Legion hatte sich Blizzard dazu entschlossen, keine Reittiere in die Paragon-Kisten zu packen. Das führte bei vielen Spielern zu Frust, die über mehrere Monate sich gezwungen sahen, jede einzelne Weltquest zu absolvieren, um endlich ihr Reittier zu bekommen. Für Haustiere, Rezepte und Spielzeuge sah man das offenbar anders.

WoW bekommt accountweiten Ruf – zumindest ein bisschen

Freut ihr euch schon auf die Paragon-Belohnungen von Battle for Azeroth? Oder motiviert euch das sicher nicht zum Farmen von Ruf?

Autor(in)
Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung?
2
Gefällt mir!

7
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Vanzir Nivis
Vanzir Nivis
11 Monate zuvor

Gut, da es keine Wertvollen Belohnungen gibt, muss ich mir das Farmen diesmal nicht antun, ein Glück auch xD
Hab es in Legion gehasst, wollte die Mounts, farme Monate lang und nie auch nur eines bekommen.

Zokc
Zokc
11 Monate zuvor

kein Reittiere also kein Grund es zu machen ganz ehrlich

Kraehe
Kraehe
11 Monate zuvor

Ich finds gut dass keine mounts enthalten sind. Den verf…. Drachen der Vrykul hab ich bis heute nicht und langsam könnt ich kotzen wenn ich das Gebiet und seine WQ sehe, obwohl ich Sturmheim anfangs echt super fand.

René Marx
René Marx
11 Monate zuvor

Warum kann Blizzard nicht einfach eine Bad-Luck-Mechanik hier einbauen?Bei jeder 5., 7. oder 10. Kiste gibt es eine Belohnung die man noch nicht hat garantiert. Hat man alle einer Fraktion werden die Belohnungen in massig Gold oder AP umgewandelt (handelbare Haustiere ausgenommen) oder aber in eine Marke um Belohnungen der Gegenseite zu kaufen. (Perfekt für einen tortollanischen Händler [„…wir sollten mit allen Völkern Handel treiben…]) Dann würde sich das ganzen 1. wieder nach einer Art Progress anfühlen, was ja auch der Sinn einer Ruffraktion ist und man hätte 2. keinen endlosen Grind, selbst für Reittiere So wie es jetzt ist,… Weiterlesen »

TJ
TJ
11 Monate zuvor

Wahnsinn …. Spielzeuge und Kampfhaustiere … darauf habe ich bei WoW gewartet!!!!!!!
.
.
.
.
Nicht!!!!!!

Sry aber wieso steckt man soviel Arbeit in die ganzen Cosmetics und unnötige Scheiße.
Wieviel kommt davon noch was in meinen Augen kein Content ist.
Inselexpeditionen: Cosmetic, Toys und Reittiere für Münzen
Herritage Armor
Neue Warfronts: Toys, Mounts und Tabards

Super jetzt seh ich besser aus und kann mit mehr unnützen Spielzeugen spielen während ich mich langweile?! Thumbs up!

Cortyn
Cortyn
11 Monate zuvor

Also ich erfreue mich immer an Spielzeugen und Cosmetics und für mich ist das Content, der das Spiel spielenswert macht.

Nicht alles im Spiel muss für jeden Spieler gedacht sein. Wenn du die Belohnungen nicht willst, musst du keinen Ruf farmen. Ist doch schön, hast du mehr Zeit für andere Dinge.

Phinphin
11 Monate zuvor

Weils eben kaum Arbeit ist, irgendwelche (recycleten) Items in die Truhen zu stecken. Und da spielts auch keine Rolle, ob die rein kosmetisch sind oder Itemlevel XY besitzen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.