WoW: Insel-Expeditionen geben Euch bald nützliche Ausrüstung

Wer in World of Warcraft gerne über Insel-Expeditionen levelt, der kann sich freuen. Denn bald gibt es auch dafür solide Ausrüstung.

Patch 8.1.5 von World of Warcraft ist aktuell auf dem PTR und bekommt noch regelmäßig neue Features spendiert. Eines davon betrifft die Insel-Expeditionen. Sie können künftig auch solide Beute gewähren. Das wird es leichter machen, allein über Insel-Expeditionen zu leveln und nicht den Anschluss zu verlieren.

Wie gibt es die Ausrüstung? Die Ausrüstung könnt ihr über Ausrüstungs-Abzeichen ihr für jeweils 20 Dublonen beim Dublonen-Händler kaufen. Diesen findet ihr direkt gegenüber des Anmeldetisches in Boralus (Allianz) oder Dazar’alor (Horde).

WoW Island Expeditions Equipment
Bildquelle: wowhead

Ausrüstung auf Quest-Niveau: Das Itemlevel der Ausrüstung skaliert mit dem Level des Spielers, liegt aber immer zwischen Itemlevel 214 (Stufe 111) und Itemlevel 282 (Stufe 120). Zusätzlich sind noch Aufwertungen auf selten oder episch möglich, was das Itemlevel leicht anhebt. Das entspricht der Stufe von typischer Quest-Ausrüstung und bietet somit eine alternative Ausrüstungsmethode abseits des Questens.

Warum wird das eingeführt? Viele Spieler nutzen die Insel-Expeditionen, um ihre Charaktere zügig von Level 110 auf 120 zu bringen. Durch die kurzen Wartezeiten und die große XP-Ausbeute gehören Insel-Expeditionen zu einer der schnellsten Level-Methoden und bieten sich auch an, wenn man nur wenig Zeit hat. Immerhin dauern einzelne Expeditionen nur zwischen 5 und 10 Minuten.

World of Warcraft Battle for Azeroth Island Expeditions Promo 2

Spieler raten die Dublonen zu sparen: Viele Spieler halten diese Ausrüstungs-Abzeichen für Verschwendung und sind der Meinung, man solle die Dublonen lieber sparen, um sich Reit- und Haustiere zu kaufen. Immerhin hätte man auf Stufe 120 die Ausrüstung mit Weltquests ohnehin fast sofort wieder ausgetauscht.

Bedenkt, dass die Ausrüstung aktuell nur auf dem PTR verfügbar ist. Bis zum Release des Patches könnten sich die Preise noch ändern.

Was haltet ihr von dieser Möglichkeit, passende Ausrüstung aus den Insel-Expeditionen zu erhalten? Ist das eine gute Sache oder unnötige Verschwendung von Dublonen?

WoW: In Patch 8.1.5 müsst ihr Baby-Schildkröten ermorden
Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
p1d dly

Juhuu. Genau das was fehlt. Denn aktuell ist es unglaublich schwer, an Startequip zu kommen.

Ähm.

Cortyn

Wenn man nur über Inseln levelt, dann ist das durchaus ein Problem.

Scaver

Naja, wer über Inseln levelt, levelt aber nicht mit z.B. 3x112er, sondern hat in der Regel min. ein 120er dabei zum pushen.

p1d dly

Ja aber das ist doch genau der Kern des Problems. Die Entscheidung ist entweder viel EXP und dafür Abstriche beim Equip oder langsamer leveln aber mit Gear.

Und Blizzzard haut wieder ne Diablo Nummer rein. Schlag nen Mob, nimm Equip. lauf irgendwo rum, nimm Equip. steh ne Stunde afk in OG rum, nimm Equip. De Content ist halt dann am Ende des tages überhaupt nicht so unique, wie sie immer sagen, wenn alles aufs selbe rausläuft.

Namma

Ich Glaube die rennen gerade immer wieder gegen die gleiche Wand XD
Es ist langweilig, weil man einfach alles hinter her geschmissen bekommt. Anstatt hier die Berufe in den Vordergrund zu rücken und Mats zu verdienen über diese exotischen Inseln gibt es wieder 0815 loot wo kaum einer braucht XD.
Diese Änderung macht es wieder schneller und leichter. Supi

Saigun

Neh du verstehst das nicht. Inselexpeditionen ist der neue ganz tolle Content von bfa. Damit Blizzard behaupten kann, alle mögen unseren tollen neuen Content, müssen irgendwie die Spieler dazu gebracht werden, den zu spielen.
Mit nächsten Addon versinken dann die Inselexpeditionen auf einmal in der Bedeutngslosigkeit und es wird nie wieder drüber geredet. #Ashran

Scaver

Eure beiden Aussagen sind Quatsch!

Die Inseln sollen ein schneller Zeitvertreib für zwischendurch sein, nicht mehr und nicht weniger!
Logo dass man da kein Gear oder Mats bekommt, die mit Myth Dungeons oder gar Raids (auch LFR) mithalten können. Dafür sind die Inseln auch nicht gedacht. Waren sie auch nie!
Und nein, die Insel Expeditionen versinken nicht in der Bedeutungslosigkeit. Schließlich gab es das System auch vorher schon und zwar in Pandaria. Die Insel Expeditionen basieren nämlich auf dem System der Szenarien aus Pandaria!

Cortyn

Die Insel-Expeditionen sollen der effektivste Weg sein, um Artefaktmacht zu farmen.

Namma

Mir geht es aber ums Gegenteil.
Und nicht darum noch mehr freeloot zu bekommen. Das mit den Mats und vielleicht quest basierten Rezepten für Berufe, die man zum lvln brauchen kann, wäre eine Alternative zum lvln und man kann sich Ziele stecken zb. So bekommt man es aber nur einfach wieder geschenkt. Nicht ganz aber so hart sind die jetzt auch nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x