WoW: So bekommt ihr heute den Titel „Furchtloser Zuschauer“

WoW: So bekommt ihr heute den Titel „Furchtloser Zuschauer“

Einen exklusiven Titel gibt es in World of Warcraft nur für kurze Zeit zu ergattern. Wir verraten, wie ihr ihn freischalten könnt.

Update 10.07.2022: Heute, am 10.07.2022 ist eine Chance, sich den Titel zu sichern. Ab 19:00 Uhr könnt ihr auf dem deutschen Warcraft-Kanal das Finale der MDI beobachten und euch dabei den Titel verdienen.

Originalstory: In World of Warcraft finden in den kommenden Wochen die großen Esports-Events rund um das MDI („Mythic Dungeon International“) und die Arena-Turniere statt. Aber auch für alle anderen Spielerinnen und Spieler gibt es dort etwas zu ergattern, nämlich einen ganz besonderen Titel.

Was ist das für ein Titel? Bei dem Titel handelt es sich um den „Furchtloser Zuschauer“ oder im Original „Fearless Spectator“. Diesen Titel kann man sich nur während der Zeit der Esports-Events 2022 rund um World of Warcraft verdienen, also zwischen dem 8. Juli und dem 24. Juli.

Wie kann man den Titel bekommen? Das funktioniert ganz ähnlich wie bei den Twitch-Drops – nur dieses Mal eben auf YouTube. Ihr müsst während der Turniere insgesamt 2 Stunden lang die entsprechenden Kanäle schauen. Damit das funktioniert, müsst ihr euren Battle.net-Account mit dem YouTube-Konto verbunden haben.

Übrigens: Ihr müsst die zwei Stunden nicht am Stück schauen. Ihr könnt euch die Zeit einteilen und auch über mehrere Wochenenden verteilen. Am einfachsten geht das aber wohl, wenn man den Stream einfach bei der erstbesten Gelegenheit im Hintergrund laufen lässt.

Welche Kanäle muss man schauen? Am einfachsten kann man den Titel wohl durch die Streams des deutschen Warcraft-Youtube-Kanals bekommen. Aber auch der englische YouTube-Kanal ist eine Option.

Wie verbindet man die beiden Accounts? Das ist relativ einfach, befolgt einfach die folgenden Schritte:

  • Loggt euch bei YouTube mit eurem YouTube-Account ein.
  • Geht auf Einstellungen und dann „Verbundene Apps“.
  • Wählt neben Battle.net „Konten verknüpfen“.
  • Bestätigt in den kommenden Fenstern eure Verknüpfung.

Solltet ihr mehrere Battle.net-Accounts besitzen, achtet unbedingt darauf, dass ihr mit dem richtigen eingeloggt seid, um den Titel auch korrekt freizuschalten.

Kann man den Titel später nochmal bekommen? Das ist eher unwahrscheinlich. In aller Regel gibt Blizzard den verschiedenen Saisons unterschiedliche Namen und damit auch verschiedene Titel. Beim nächsten Turnier wird es dann vermutlich einen anderen Titel geben, falls Blizzard diese Art der Promotion wiederholt.

Das dürfte in jedem Fall der passende Titel für den Besuch im LFR-Raid oder Goldhain auf einem Rollenspiel-Realm sein…

Was haltet ihr von dieser Art, einen Titel zu bekommen? Eine gute Idee oder eher nervig, dass man dafür Videos schauen muss?

Quelle(n): worldofwarcraft.com/de-de/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bleakly

Danke ich habe bereits die coolsten Titel.
„Der wahnsinnige“
„Der monströse“

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Bleakly
Geroniax

Da bleibe ich, passend zur kommenden Erweiterung, doch lieber bei meinem „Drachentöter“ Titel 😈

Hexenheilerin

Old school 😅

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx