So bekommt Ihr das neue Rätselmount in WoW: Battle for Azeroth

In der Beta von WoW: Battle for Azeroth ist ein neues, besonderes Mount aufgetaucht. Es zu erhalten ist aber gar nicht so einfach. Wie Ihr die Naz’jatar Blood Serpent bekommt, erfahrt Ihr hier.

Ein neues Rätsel-Reittier ist aufgetaucht: In der Beta von WoW: Battle for Azeroth ist bereits jetzt ein neues Reittier für Rätselfreunde aufgetaucht. Die „Naj’jatar Blood Serpent“ können Spieler ihr Eigen nennen, die einige knifflige Aufgaben lösen.

Bereits zu Legion gab es zwei solcher Reittiere:

Die Naz’jatar Blood Serpent kann bereits jetzt in der Beta erspielt werden. Die Dataminer von wowhead haben bereits herausgefunden, was Ihr dafür tun müsst. Die einzelnen Schritte, um das Mount zu bekommen, haben wir unten für Euch beschrieben.

WoW battle for azeroth najzatar blood serpent wowhead

Die Naz’jatar Blood Serpent. Bildquelle: wowhead.

So erhaltet Ihr die Naz’jatar Blood Serpent

Im Sturmsangtal findet Ihr Naga-NPCs und Aale, die mit etwas Glück „Abyssal Fragments“ fallen lassen. Von diesen benötigt Ihr für den ersten Schritt 20 Stück, die Ihr dann zusammensetzen müsst.

Um die Fragmente zusammenzusetzen, müsst Ihr Euch am „Shrine of Abyss“ befinden. Diesen findet Ihr versteckt hinter einem Wasserfall im Nordwesten des Schreins des Sturms, einem der Dungeons von Battle for Azeroth.

WoW Battle for Azeroth Stormsong Valley Map Naj'zjatar Blood Serpent

Hier müsst Ihr die Gegenstände hinbringen. Bildquelle: wowhead.

Benutzt Ihr die Fragmente am Schrein, erhaltet Ihr eine „Abhorrent Essence of the Abyss“. Die Essenz müsst Ihr in eine Mine nahe der Warfang Hold im Sturmsangtal bringen. Benutzt die Essentz dort und ein Stufe 120 Elite-Gegner erscheint, der die Schlange als Beute fallen lässt.

Mehr zum Thema
Wer in WoW: Battle for Azeroth fliegen möchte, braucht viel Geduld

Der Kampf ist recht schwer, da der Mob Adds beschwört, die Euch übel zusetzen können. Ihr benötigt also Freunde, die Euch helfen. Das Reittier ist allerdings nur ein mal pro Kill erhältlich, es kann also nicht jeder bekommen.

WoW Battle for Azeroth Blood Serpent Waterfall

Hinter diesem Wasserfall ist der Schrein. Bildquelle: wowhead.

Es gibt vielleicht noch mehr Rätsel-Mounts: Nachdem das Geheimnis um das erste Rätsel-Mount gelüftet wurde, hat sich Game Designer Jeremy Feasel auf Twitter zu Wort gemeldet. Er schrieb: „1/? Geheimnissen gefunden“. Ob das bedeutet, dass Ihr noch mehr Mounts finden könnt oder ganz andere Geheimnisse auf Euch warten, müsst Ihr wohl herausfinden.


Mehr Infos und News zu WoW findet Ihr auf unserer WoW-Seite auf Facebook!

Autor(in)
Quelle(n): wowheadbuffed
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.