WildStar: Server wieder zusammengelegt!

Bei WildStar wurden erneut die Server zusammengelegt – die Gründe dafür sind aber andere, als man zuerst denken mag.

Alles nach Plan!

Bei WildStar wurden in den vergangenen Tagen wieder die Server zusammengelegt. Aufgrund der eher negativen Nachrichten um das MMORPG von Carbine in den letzten Tagen könnte man denken, dass dies auf niedrige Spielerzahlen zurückzuführen ist. Das ist allerdings nicht der Fall. Bei der Zusammenlegung der Server geht es nur um die „Notfallserver“, die zum Start der Free2Play-Variante von WildStar eröffnet wurden, um die Serverlast zu minimieren. Inzwischen ist der große Spielerschwall wieder abgeklungen (und eine ganze Menge Spieler sind auch wieder spurlos verschwunden), sodass die Server wieder problemlos zusammengeführt werden konnten.

WildStar Begleiter

Führt zusammen, was zusammen gehört – die Server in WildStar wurden zusammengelegt.

Was macht man, wenn nach einem Server-Wechsel das ganze Interface bei WildStar verstellt ist?

Wer bisher auf einem Server mit der Endung „-2“ gespielt hat (also „Jabbit-2“ oder „Luminai-2“), der wird feststellen, dass seine Benutzeroberfläche auf die Standardeinstellung zurückgesetzt wurde. Entweder man richtet sich komplett neu ein oder man kopiert den Interface-Ordner aus dem „alten“ „-2“-Ordner in den neuen ohne diese Endung.

Wer übrigens auf beiden Servern jeweils 2 Charaktere hat und nun mit den 4 Charakteren über seinem „Accountmaximum“ liegen würde, der hat nichts zu befürchten. Alle Charaktere bleiben weiterhin zugänglich. Das Löschen der Charaktere führt allerdings nicht dazu, dass man neue Charakterslots bekommt!


Ihr wisst nicht, was Ihr in WildStar alles erleben könnt? Dann schaut doch mal in unsere Übersicht für die WildStar-Inhalte für Stufe 50 rein.

Autor(in)
Quelle(n): forums.wildstar-online.commmorpg.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.