WildStar: War’s das? Free2Play-Hype wohl ziemlich verpufft

Die Umstellung auf ein Free2Play-Modell scheint bei WildStar nur für einen kurzen Aufschwung gesorgt zu haben.

Die „Google-Trends“ geben an, wie oft ein bestimmter Begriff in einem Zeitraum gesucht wurde. Bei WildStar zeichnen die Trends ein düsteres Bild. In den letzten 12 Monaten war das Interesse an WildStar konstant auf niedrigem Niveau. Einen Ausschlag nach oben gab es dann Ende Mai 2015. Dort stellte man vor, dass WildStar Free2Play werden würde. Das Interesse der Google-Nutzer am Titel verdoppelte sich für eine Spanne von 2,3 Wochen.

Wildstar hoverboard 1Dann ungefähr einen Monat vorm Free2Play-Start nahm das Interesse schrittweise zu, bis es zum „eigentlichen“ Start explodierte. Ende September war das Interesse 5 oder 6mal höher als sonst. Absolute Höchswerte innerhalb des letzten Jahres wurde erreicht. Allerdings waren diese Spitzenwerte im Vergleich zum Release-Hype relativ gering, ungefähr 40% des damaligen Interesses erreichte man noch Ende September.

Die Werte in der Statistik gehen von „100%“-Interesse beim höchsten Punkt in den letzten 12 Monaten aus, zum Free2Play-Start von WildStar, da wurde das Spiel am häufigsten bei Google gesucht.


Aber das Interesse zum Release-Hype konnte nicht lange aufrechterhalten werden und sank von Woche zu Woche ab. In den letzten Tagen ist war man wieder auf dem ernüchternden Stand der Zeit vor der Ankündigung gelandet.

Jetzt sind solche Google-Trends natürlich keine ultimativen und absolut gültigen Zahlen, sie sind aber doch ein Indikator für das Interesse an einem Spiel.

WildStar Free2PlayEin so dramatisch rascher Abfall ist erwähnenswert. Zwar ist es dadurch normal, dass sich nach einem solchen Hype das Interesse wieder „normalisiert“, aber es hält normalerweise länger an. Und durch die üble Situation, in der WildStar vor der Umstellung war, hätte das Spiel wohl nur überleben können, wenn man nach der Umstellung auf einem deutlich höheren Niveau gelandet wäre als man vor der Umstellung war.

In einigen Monaten werden wir Gewissheit bekommen, wie sich der Free2Play-Wechsel von WildStar genau und auch finanziell auswirkte. Dann werden die Geschäftszahlen von NCSoft offengelegt. Die waren in den Vierteljahren für WildStar düster und düsterer geworden.

Es sieht leider nicht so aus, als hätte man mit dem Free2Play-Wechsel eine Trendwende geschafft.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (78)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.