Ashes of Creation zeigt die Charaktererstellung im Alpha-Gameplay – Sieht verdammt realistisch aus

Ashes of Creation hat die Charaktererstellung aus der Alpha vorgestellt. Wir haben das Video für euch gekürzt und die wichtigsten Features in einem kurzen Video zusammengefasst.

Ashes of Creation entsteht mit der Unreal Engine 5. Damit wollen die Entwickler das MMORPG auf ein neues Level bringen. Schon durch die vielfältigen Charaktererstellung kann man sehen, dass das Spiel viel potential hat.

MMORPG-Hoffnung zeigt neue Art, einen Charakter zu erstellen: „Ihr wolltet ja vollständige Anpassbarkeit“

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Steelfish

Sieht ganz ok aus bisher. Nichts was ein black dessert nicht schon seit jahren drin hat.

Für meinen Geschmack setzen die Entwickler bei dem Spiel zu sehr auf die Grafik. Die ganzen news, die ich bisher dazu bekommen hab drehen sich darum wie (angeblich) großartig das ganze aussieht. Animationen sehen aber immer noch bescheiden aus und zum Rest gabs auch noch nicht so richtig viel.

Weiß wer wie das Kampfsystem werden soll? Schnarchiges tab target oder was neues in richtung action?

BinAnders

Der nächste gehypte Blender der Floppen wird. Aber für den Entwickler wird es sich sicher lohnen, da die Spielerschaft ja nicht lernt (siehe New World)

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von BinAnders
Khorneflakes

Das Projekt hier wird kein Blender werden wie New World, da die Entwicklung hier eindeutig strukturierter ist und man nicht kurz vor Ende noch einmal das ganze umbaut.
Schlecht werden kann es aber trotzdem, bin jedoch positiver Dinge.

Marius

Ja lohnt sich als Privatperson sicher total X Millionen Privatkapital rein zu buttern und es dann so zu versauen wie Amazon. Da hast du voll und ganz recht….. Wenn er wirklich Everquest DAOC Fan war. Weiß er was er will und es könnte endlich mal wieder ein gutes PvP MMO bei rum kommen. Von mir aus kann er auch einfach DAOC in UE5 packen und das ganze AOC nennen… mehr als gut genug😅

Tronic48

Das meist erwartete MMO auf das angeblich alle warten, (ich nicht), aber keiner hat eine Meinung dazu, ja wo sind sie den die ganzen Fans

Schon komisch.

Chafaris

Du kennst das doch nur zu gut. Der Hype-Heuschreckenschwarm tummelt sich doch immer noch in Lost Ark. Sobald diese Wiese endgültig abgegrast ist, zieht man weiter…und dann wahrscheinlich zu AoC…oder was dann auch immer gerade aktuell ist, bzw. von „berühmten“ *hust* Streamer gerade gezockt wird.

BesserWisser

Liegt daran das das hier „nur“ die gekürzte version des eigendlichen videos ist… aber im Grunde genommen findest du hier auf mein-mmo sowieso nicht wirklich die große Mehrheit der Fans von dem Spiel, schlicht weil die dann doch eher keine gekürzte Fassung oder eine kommentierte Version von irgend nem dude auf youtube (wie im eigendlichen beitrag eingebettet) anschauen…
Insbesondere nicht wenn man bedenkt das es schon beim original Beitrag der hier verlinkt wurde sich im grundegenommen um alte News handelte (das original wurde am 31.3 abends unserer zeit von aoc gestreamed, der upload des streams erfolgte dann einen tag danach, naja ok eher einfach nachts bei uns).
Letztlich beichtetet mein-mmo erst 2 tage später, da haben „Fans“ das ganze schon längst gesehen und haben das ganze entweder im offizielen discord abgefeiert oder auf seiten die nicht schnarchnassig zu spät darüber berichten…

Den seien wir mal ehrlich wenn mich ein mmorpg wirklich interessiert hohlt man sich die news nicht von mein-mmo…

Bei mir ist mein-mmo z.b. die Seite wo ich News lese, von spielen die unters Radar gefallen sind, oder sich die Sache von uninteressant auf interessant gewandelt hat da der Spiele Entwickler dann Sachen macht die das Interesse wieder geweckt hatte (bestes Beispiel Project TL, ohne mein-mmo hätte ich das Spiel ignoriert das es ja zu beginn auf iso-grafik gesetzt hat (Bei mir ein großes no go), das hatten ncsoft glücklicherweise geändert, wodurch es wenn es dieses Jahr released wird wahrscheinlich mein nächstes mmorpg wird das ich spielen werde…

Veldara

Also ich z. B. warte sehnlichst auf AoC seit ich zum ersten Mal davon erfahren habe!!🙂

Wobei ich trotz aller Vorfreude auch nach wie vor skeptisch bin ob sie es schlussendlich wirklich schaffen das Game so zu gestalten wie sie es versprechen, also einfach mal in Ruhe abwarten, irgendwann werden wir es dann schon erfahren ….. 😉

Aya

Was ist daran komisch? Das Spiel ist ja schon eine weile in der Entwicklung und ein Releasedatum ist ja noch nicht bekannt. Von daher wird das zur Kenntnis genommen, man freut sich das es eine umfangreiche Charaktererstellung geben soll aber solang es noch nicht Konkret wird, hält man sich etwas zurück.
So geht es mir zumindest. Die letzten Spiele wo ich schon ein „Fan“ vor dem Release war, waren Diablo 3 und Guild Wars 2 und von beiden wurden ich ziemlich enttäuscht.
Von daher sehe ich es ganz locker, lese wenn es neue Infos gibt aber hab nicht so das Bedürfnis immer was dazu zu schreiben…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x