Ein Video zeigt, wie mächtig McCree jetzt in Overwatch ist

Der neueste Patch für den PTR von Overwatch hat es in sich: Ein Video zeigt jetzt, wie sehr die ultimative Fähigkeit von McCree verstärkt wurde.

Was wurde geändert? Am 26. Februar wurde ein neuer Patch auf den Testserver von Overwatch aufgespielt. Das Update brachte den neuen Helden Baptiste, einen Heiler mit offensiven Fähigkeiten, sowie einige Anpassungen an bereits erschienenen Helden.

Ganze sieben Charaktere müssen sich auf Änderungen Einstellen. Darunter ist auch der Cowboy McCree, der sich über einen dicken Buff freuen darf.

Overwatch McCree Lore

So wird McCree verstärkt: Der Buff betrifft die Fähigkeit Revolverheld, die Ultimate von McCree. Diese beginnt nun schon innerhalb von 1,5 Sekunden Bonusschaden zu generieren. Vor dem Patch musste der Cowboy 2,5 Sekunden auf einen Gegner zielen, bevor der Bonusschaden wirkte.

Auch die Heilerin Mercy darf sich über einen Buff freuen.

Wie ein Video im Overwatch-Subreddit jetzt zeigt, kann McCree nach dem Patch nun in kürzester Zeit Helden mit voller HP ausschalten, auch wenn sie hinter dem Schild des Tanks Reinhardt stehen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Wie geht das? Durch den neuen Patch braucht McCree weniger Zeit, um Bonusschaden zu generieren und kann seinen Schaden so vervielfachen, Vor dem Patch hat Revolverheld 275 pro Kugel angerichtet, nach dem PTR-Patch kommt er auf 550 Schaden.

Natürlich ist das Video gestellt und der Spieler hat so genug Zeit, um seine Gegner ins Visier zu nehmen. Die Spieler auf Reddit meinen ebenfalls, dass das ein heftiger Schadensanstieg ist, auf den Live-Servern jedoch kaum jemand dazu kommen sollte, den vollen Schadensbonus auskosten zu können.

Einen Tipp geben die Spieler ebenfalls mit auf den Weg: Die Fähigkeit Reveolverheld fängt immer von McCrees rechter Seite aus an, die Gegner ins Visier zu nehmen. Auch nach dem Patch seid Ihr also am sichersten, wenn Ihr Euch möglichst weit links von ihm aufhaltet.

Befreit der neue Held Overwatch jetzt vom furchtbarsten Meta aller Zeiten?
Quelle(n): Reddit, Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jochen

Komplett falsch, er lädt einfach nur schneller auf diesen Wert auf. Er hat auch vor dem patch so viel Schaden gemacht.

Achim  G.

Also irgendwie lässt aktuell jede Änderung meine Lust auf Overwatch weiter
schwinden.
Keine Ahnung was die da in ihrem Entwicklerstudio zusammenrühren…. Verstehen tu ich es nicht.

Symmetra

Mccree war auch schon vorher mächtig“ ich verstehe echt nicht warum der überhaupt gebufft wird (die letzten beiden buffs waren schon unnötig genug) man hat eh fast keine Zeit um vor der ult in Deckung zu gehen (weil man ja auch erstmal herausfinden muss von wo er ultet)

Phillip

Der wird immer nur gebufft. Seitdem seine Ulti schon so schnell „auflädt“ ist er einfach nur noch OP damit. Da kommst du einfach nicht mehr weg. Ist ja schon in unter einer Sekunde tödlich aufgeladen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x