The Division: Neuer Shield ist da – Außerdem wird dieser fiese Bug gefixt

Am 19.07. lief das State of the Game, Massives Live Stream zu The Division. Unter anderem gab es Infos zu einem neuen Shield, dem Global Event und einem Bug, der behoben werden soll. Alle wichtigen Infos haben wir für Euch zusammengefasst.

Eben lief das 102. State of the Game und Massive hatte wieder ein paar interessante Neuigkeiten parat. Neben einem neuen Shield gab zwar keine direkte Bestätigung für das Datum des nächsten Global Events, dennoch ließ man ziemlich deutlich durchscheinen, wann es denn soweit ist. Bug-Fixes und Balance-Updates wurden ebenfalls angesprochen.

Für Fans von Comics und Büchern zu The Division dürfte außerdem interessant sein, dass sich Julian Gerighty, Creative Director von Massive, aktuell auf der Comic Convention befindet und einige Ankündigungen im Schlepptau hatte.

Was ist das State of the Game? Im State of the Game sprechen die Entwickler direkt zu den Fans, stellen neue Updates und Events vor oder gehen auf Anregungen und Kreationen der Community ein.

the division shield sacred

 

Neuer Shield „Heilig“ verfügbar – Es geht in den Untergrund

Seit heute, dem 19.07. ist der neue Shield online. Dieser führt Euch in den Untergrund und trägt den Namen „Heilig“.

Was müsst Ihr für den Abschluss des Shields erledigen?  Ihr müsst

  • im Untergrund 10 Phasen abschließen,
  • Level zehn erreichen und
  • zehn Hunter töten

Man ist sich des Problemes bewusst, dass der Untergrund Teil eines kostenpflichtigen DLCs ist. Deshalb ist dieser vom 19.07. bis zum 26.07. gratis. In dieser Zeit könnt Ihr also sämtliche Inhalte des Untergrund-DLCs gratis testen und den Shield abschließen.

Was sind die Shields überhaupt? Diese neuen Achievements sollen verschiedene, kleinere Belohnungen für die Agenten, sowohl in The Division 1, als auch in Teil 2, bereit halten und erscheinen monatlich. Weitere Infos dazu findet Ihr bei uns.

Mehr zum Thema
The Division: Diese 12 Shields beschäftigen Euch, bis Division 2 startet

Massive über „Running in Place“-Bug und den Classified Stürmer

Der „Running in Place“-Bug, der aktuell ein großes Thema in der Community ist, taucht nun auch endlich bei Massive vollends auf dem Schirm auf. Man wolle dieses Problem auf jeden Fall lösen, leider gibt es aber aktuell noch kein Datum für einen möglichen Patch. Obwohl aktuell die Entwicklung von The Division 2 größte Priorität hat, wolle man die Community nicht mit derartigen Problem zurücklassen.

Was es mit diesem Bug auf sich hat und wie stark er das Spiel beeinflusst, könnt Ihr bei uns nachlesen.

Mehr zum Thema
The Division: Bug sorgt für etliche Fehler - Spieler dachten, es wären Hacker

Balance-Änderung könnte kommen

Classified Stürmer und Showstopper ein Problem? Ebenfalls Thema ist die aktuelle Situation mit dem geheimen Stürmer-Set, dass aktuell als das stärkste gilt – zu stark, wenn man nach dem Großteil der Community geht. Teil des Problems ist die exotische Schrotflinte „Showstopper“. Gerade auf den Konsolen, in Verbindung mit dem CronusMax-Tool, sorgt diese für Unmut.

Auch hier gibt es noch keinen Zeitraum, wann mit einer Lösung zu rechnen ist. Dennoch ist es erfreulich, dass zumindest noch grundsätzliche Probleme angegangen werden.

Massive bittet aber um Verständnis, dass man nicht mehr alle Bugs und Glitches beheben kann, da es für einige schlicht noch keine Lösung gab und die Ressourcen hauptsächlich auf die Entwicklung des Nachfolgers konzentriert werden.

Via reddit könnt Ihr aktiv mitdiskutieren und Feedback zum geheimen Stürmer geben.

The-Division-Underground-Expansion-2

Global Event „Assault“ kommt noch im Juli – Nur wann?

Etwas merkwürdig waren die Aussagen zum kommenden Global Event. Es würde noch im Juli erscheinen, nur nicht nächste Woche. Man habe noch kein Datum und könne nicht sagen, wann Assault startet.

Die Sache ist nur: Der Juli läuft nicht mehr allzu lange. Geht man nach dem Ausschlussverfahren, bleiben also nur noch Montag, der 30.07. und Dienstag, der 31.07. für einen Start des Global Events. Da diese bisher meist Dienstag los gingen, liegt die Vermutung also nahe, dass der 31.07. als Starttermin am wahrscheinlichsten ist.

Welche Classified-Sets sind während des Global Events in den Behältern zu kaufen? Bei diesem Event kann man sich auf das geheime Ruf-der-Wache-, das Stürmer- und das Rückholer-Set freuen.

Das sind die Modifier des Global Events:

  • Global-Modifier: Agenten richten auf nahe Distanz zum Feind höheren Schaden an.
  • Aktivitäten-Modifier: Gegner richten auf große Distanz zu Euch erhöhten Schaden an.
  • Gruppen-Modifier: Bleibt dicht zusammen, um mehr Schaden anzurichten.

Während der Global-Modifier stets aktiv ist, könnt Ihr die anderen beiden Modifier bei manchen Aktivitäten optional einschalten. Ihr erhaltet beim erfolgreichen Abschluss zusätzliche Belohnungen.

The Division auf der Comic Convention – Comics, Lore-Buch und Roman angekündigt

Julian Gerighty (Creative Director) ist aktuell auf der Comic Con und hatte einige Ankündigungen. Neben Comics und einem Lore-Buch ist auch ein neuer Roman Arbeit.

Koorperation mit den Dark-Horse-Comics. Für die Comic-Fans unter Euch dürfte diese Marke keine unbekannte sein. In Zusammenarbeit mit Massive werden.

Autor des ersten Division-Romans wieder an Bord: Außerdem arbeitet man an einem neuen Roman. Der Autor wird erneut Alexander Irvine sein, der bereits den Roman „New York Collapse“ geschrieben hat.

Desweiteren ist ein Buch über die Hintergründe des Division-Universums geplant. Das 192-Seitige Hart-Cover-Buch soll umfangreiche Informationen über die Konflikte von Washington D.C. und New York liefern.

Wann soll all das erscheinen? Genaue Daten gibt es noch nicht. Doch nach aktuellem Stand werden sowohl die Comics, als auch der Roman und das Lore-Buch im März 2019 erscheinen. Das ist auch naheliegend, da in diesem Monat The Division 2 erscheinen soll.

division-rikers

Alle Infos aus dem State of the Game auf einen Blick

  • Neuer Shield „Heilig“ ab heute (19.07) verfügbar, es geht in den Untergrund
  • Untergrund-DLC vom 19.07. bis zum 26.07. gratis
  • Global Event erscheint wahrscheinlich am 31.07
  • „Running in Place“-Bug soll gefixt werden, Patch hat noch kein Datum
  • Geheimer Stürmer und Showstopper sind ein Problem, Balance-Update sehr wahrscheinlich
  • Koorperation mit Dark Horse Comics. Comics, Roman und 192-Seiten-Buch über die Lore von The Division in Arbeit, alles für den März 2019 geplant

Was haltet Ihr von den News? Schreibt in die Kommentare.

Autor(in)

Deine Meinung?

Level Up (4) Kommentieren (55)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.