The Division: Classified Stürmer in 1.8 – So bastelt ihr ein Top-Set

Eines der beliebtesten Sets im Endgame von The Division ist das geheime Stürmer-Set. Dieses ist ein starkes Upgrade zum normalen Stürmer und gilt als eines der besten Sets in The Division 1.8.

Mit dem zweiten Global Event, Assault, fand der Classified-Stürmer seinen Weg ins Spiel und gehört seitdem zu den stärksten und beliebtesten Sets. Die Boni eignen sich gleichermaßen für PvP und PvE und machen ihn zu einem guten DPS-Set, welches gleichzeitig den Spieler am Leben halten kann.

Voraussetzung für eine effektive Nutzung ist aber ein gutes Zielvermögen der Spieler.

Das ist der geheime Stürmer

Ihr benötigt zunächst alle 6 Teile des Classified-Sets. Normale Stürmer-Teile reichen nicht aus. Falls Ihr das Global Event noch nicht gespielt habt und nicht bis zum nächsten warten wollt, haben wir hier ein paar Tipps, wie ihr am besten Classified-Gear farmen könnt.

Der Stürmer hat folgende Boni:

  • 2-Set-Bonus: 20% Stabilität
  • 3-Set-Bonus: 10% Rüstungsschaden
  • 4-Set-Bonus: Jeder aufeinanderfolgende Treffer fügt 1% mehr Schaden zu. Der Bonus kann bis zu 100% erreichen. Fehlschüsse vermindern ihn um 2%. Der Bonus kann durch EMP unterbrochen werden und geht beim Verlassen des Kampfes verloren.
  • 5-Set-Bonus: 10% Stabilität, 5% Rüstungsschaden
  • 6-Set-Bonus: Jeder Treffer gewährt einen Selbstheilungsbonus von 0,02% der maximalen Gesundheit pro Sekunde. Dieser Bonus erhöht sich für je 3000 Ausdauer um 0,05%. Der Effekt kann bis auf 100 Treffer gestapelt werden. Verpasste Schüsse reduzieren den Bonus um 1 Stapel und der Bonus wird jede Sekund um 2 Stapel reduziert.

The division_artwork

Diese Boni machen das Set so stark

Der Stabilitäts-Bonus hilft Euch spürbar dabei, eure Treffer besser zu landen. Dieser kann Waffen kontrollierbar machen, die sonst als anstrengend zu spielen gelten.

Zusätzlicher Rüstungsschaden mag im PvP zwar keine großartigen Vorteile mit sich bringen, im PvE ist der Bonus aber nützlich und lässt euch die Panzerung Eurer Feinde schneller zerstören.

Seit-Bonus 4 und 6 sind der entscheidende Punkt dieses Sets. Ihr baut sowohl einen zusätzlichen Schadens-Buff, als auch eine konstante Heilung auf. Die Stärke dieser Heilung hängt von Eurem Ausdauer-Wert ab und natürlich davon, wie gut Ihr trefft.

Wir stellen Euch 2 Varianten des geheimen Stürmers vor.

Der PvE-Stürmer – So fliegt ihr durch die Missionen

Unser Build hat 6652 Schusswaffen, 6102 Ausdauer und 2948 Elektronik. 

Zwar habt Ihr nicht den maximalen Heilungsboost, dieser reicht aber für den Großteil aller Aktivitäten aus.

Der Schusswaffenwert erzeugt gepaart mit dem Stürmer-Bonus einen extrem hohen Schadens-Output, mit dem man sich nahezu übermächtig fühlt.

Diese Stats braucht Ihr auf den Rüstungsteilen:

  • Panzerweste: Gegnerischer Rüstungsschaden, Lebenspunkte und Munition
  • Maske: Gegnerischer Rüstungsschaden und Schaden gegen Elite
  • Knieschoner: Lebenspunkte, Schaden gegen Elite, In-Brand-Widerstand undExtra-Tötungs-EP
  • Rucksack: Lebenspunkte und Munition
  • Handschuhe: Sturmgewehrschaden, gegnerischer Rüstungsschaden und Crit-Chance
  • Holster: Lebenspunkte/Nachladetempo

Bei den Gear-Mods Ihr darauf achten, die angepeilten Werte zu erreichen. Wir nehmen violette Mods mit Schaden gegen Elite, um gerade bei Übergriffen und Missionen so viel Schaden wie möglich auszuteilen. Auf allen Leistungs-Mods entscheiden wir uns für Erste-Hilfe-Selbstheilung.

Für legendäre Missionen solltet Ihr andere Gear-Mods nehmen, da hier nicht nur Elite-Gegner auf Euch warten. Wir empfehlen Mods mit Lebenspunkten, um Eure Zähigkeit zu erhöhen.

The Division – Stürmer PvE

Die Waffen des Builds 

Unser Set wird mit 2 M4-Leichtversionen gespielt.

Die M4 gilt aber als eine der besten Waffen im ganzen Spiel. Dank hoher Feuerrate und kontrollierbarem Handling lässt sich mit ihr der Stürmer-Bonus schnell aufbauen.

  • M4-Leichtversion mit Zerstörerisch (Rüstungsdurchdringung +15%), Empfänglich (Bei einer Entfernung von unter 10 Metern zum Ziel wird der Schaden um +10% erhöht) und Bösartig (Schaden gegen Elite-Gegner und Bosse wird um +10% erhöht)
  • M4-Leichtversion mit Empfänglich, Räuberisch (Beim Töten von Gegnern regeneriert Ihr 20 Sekunden lang um 35% eures Lebens) und Entschlossen (Töten von Gegnern reduziert den Cooldown aller Fertigkeiten um 7,5%).

Bei den Waffen-Mods erhöhen wir den Kopfschussschaden durch Visier und Schalldämpfer, ansonsten habt Ihr freie Wahl. Mehr Stabilität? Mehr Nachladetempo, oder doch mehr Crit-Schaden? Eure Entscheidung.

Solltet Ihr Probleme haben, den Kopf zu treffen, könnt Ihr auch komplett auf Crit-Schaden gehen.

Unsere Primärwaffe ist zum reinen Schaden austeilen, die zweite dient als „Support“. Räuberisch verstärkt den Heil-Effekt Eures Stürmers und hilft so zusätzlich zu überleben. Durch Entschlossen habt Ihr nahezu keine Cooldown-Zeiten mehr. Eure Links lassen sich häufiger zünden, Ihr könnt euer Team also mit diesen zusätzlich unterstützen.

Sollten Euch keine M4 zur Verfügung stehen, haben wir hier ein paar Alternativen parat.

division-rikers

Die Fähigkeiten

Die Fertigkeiten:

  • Heilposten mit Immunisierer
  • Erste-Hilfe mit Doping-Spritze
  • Erholungslink 

Die Charakter-Talente:

  • Rettungsmedizin
  • Adrenalin
  • Präzision
  • In Bewegung

Ihr könnt gut zielen? Probiert den PvP-Stürmer

Mit unserem PvP-Build kommen wir auf 7026 Schusswaffen, 6060 Ausdauer und 2961 Elektronik.

Hinweis: Für die PvP-Modi Last Stand und Skirmish benötigt ihr aufgrund der Werte-Normalisierung 6300 Ausdauer, um nicht unter den angepeilten 6000 zu landen.

Diese Stats braucht Ihr auf den Rüstungsteilen:

  • Panzerweste: Exotische Schadensminderung, Lebenspunkte und Munition
  • Maske: Exotische Schadensminderung und In-Brand-Widerstand
  • Knieschoner: Lebenspunkte, In-Brand-Widerstand, Unter-Schock-Widerstand und Desorientiert-Widerstand
  • Rucksack: Lebenspunkte und Munition
  • Handschuhe: MP-Schaden, Crit-Schaden und Crit-Chance

Eure Gear-Mods sollten exotische Schadensminderung haben. Dieser Wert reduziert jeglichen Schaden, der nicht durch Waffen verursacht wurde. Ihr werdet sicher Prädator-Spielern begegnen, die Euch Probleme bereiten können. Auf den Leistungsmods nehmen wir hier ebenfalls Erste-Hilfe-Selbstheilung.

The Division – Stürmer PvP

Die Waffen des Sets

Im PvP haben wir uns für die House entschieden, da die Kämpfe deutlich öfter auf kurze Distanzen stattfinden. Die House hat hier ihre Stärken, mit zusätzlichem Bonus auf Crit-Chance und hohem Crit-Schaden.

  • Das Haus mit Empfänglich (Bei einer Entfernung von unter 10 Metern zum Ziel wird der Schaden um +10% erhöht) und Tödlich (Crit-Schaden +15%)
  • Das Haus mit Räuberisch (Beim Töten von Gegnern regeneriert Ihr 20 Sekunden lang um 35% eures Lebens) und Tödlich

Achtet bei den Waffen-Mods, so viel Crit-Schaden wie möglich zu nehmen.

Das Prinzip ist das gleiche: Die erste House dient zum Schaden austeilen, die zweite soll mit Räuberisch eure Heilung verstärken. Tötet einfach einen Gegner mit dieser und wechselt dann auf Eure Primärwaffe,  denn Räuberisch heilt euch 20 Sekunden lang zusätzlich.

Die Fähigkeiten

Die Fertigkeiten:

  • Heilposten mit Immunisierer
  • Erste-Hilfe mit Doping-Spritze
  • Erholungslink 

Die Charakter-Talente:

  • Rettungsmedizin
  • Konter
  • Präzision
  • In Bewegung

Dieser PvP-Build eignet sich sowohl für die DZ, als auch für die PvP-Modi Last Stand und Skirmish. Inspiriert ist der Build von MarcoStyle, der in seinem Video ausführlich auf das Stürmer-Set eingeht.

Tipps für den geheimen Stürmer

  • Wenn Ihr zu leicht sterbt, probiert das Set mit 9000 Ausdauer. Euer Heil-Buff wird stärker und Ihr haltet allgemein mehr aus. Leider müsst Ihr dann auf Waffen-Talente wie Empfänglich verzichten und Ihr verursacht weniger Schaden.
  • Schrotflinten als Sekundärwaffe: Wenn Ihr zuerst üben wollt, empfehlen wir die Showstopper und die SASG-12 K Taktik. So könnt Ihr den Schadens-Buff schnell aufbauen.
  • Nahrungsmittelkonserven: Diese verstärken den Heil-Buff des Stürmers um 40%. Wenn Ihr mal in Not seid, esst einfach „Spinat“ und Eure Heilung wird deutlich verstärkt.

Wie findet ihr den Classified-Stürmer? Habt ihr andere Varianten? Schreibt sie in die Kommentare.


The Division: So erstellt ihr einen innovativen AlphaBridge-Build in 1.8

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (48)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.