The Division: So farmt ihr Classified-Gear in 1.8

In The Division habt ihr in 1.8 neben den Global Events diverse Möglichkeiten, an Classified-Gear zu kommen. Wir stellen euch die verschiedenen Methoden vor, das Classified Gear zu farmen.

Zuletzt lief bei The Division zur Feier des zweijährigen Jubiläums das Global Event „Ausbruch“. Global Events sind für Spieler eine bequeme Art und Weise, an geheime Set-Teile zu gelangen. Doch außerhalb des Events sind diese sehr selten. Wir zeigen Euch verschiedene Optionen, trotzdem die begehrte Ausrüstung zu ergattern.

Wie farmt man Classified-Gear?

Jeder benannte Bosse im Spiel hat eine bestimmte Wahrscheinlichkeit, Euch ein geheimes Set-Teil zu liefern. Außerdem gibt es neben Bossen noch bestimmte Behälter, die Set-Teile enthalten können. Doch wo fängt man am besten an?

Um an Classified-Teile zu kommen, könnt Ihr

  • Wahrzeichen in der Dark Zone säubern
  • Untergrund-Runden auf der Stufe „Herausfordernd“ laufen
  • Open World-Bosse töten
  • den Widerstands-Modus spielen

Die Dark Zone

Der einfachste Weg, in der Dark Zone an Loot zu kommen, ist das Töten von Elite-Bossen an den Wahrzeichen. Mit einer guten Gruppe und Kenntnisse der Laufwege kann man in schneller Abfolge Bosse erledigen.

Zwar ist dies eine der effektivsten Methoden, Ihr braucht aber Glück mit den Servern. Sind gerade viele abtrünnige Agenten aktiv, kann das Farmen anstrengend werden.

Wechselt in diesem Fall einfach den Server, indem Ihr

  • einen Check Point aufsucht
  • in der Spielersuche einer Gruppe für die Dark Zone beitretet
  • die Gruppe verlasst

Diese Methode hat den Vorteil, dass Ihr nebenher noch Division-Tech einsammeln könnt. Außerdem hat man durch Truhen, die Ihr mit DZ-Schlüsseln öffnen könnt, ebenfalls eine geringe Chance auf ein geheimes Set-Teil. Hier findet ihr effiziente Wege zum Farmen von Division-Tech.

Vergesst nie die Unberechenbarkeit der Dark Zone. Wenn Euch diese den Spaß verdirbt, müsst ihr die anderen Möglichkeiten in Betracht ziehen.

The Division Konflikt Update

Der Untergrund

Der Untergrund auf der Stufe „Herausfordernd“ ist eine gute Option, sowohl mit einer Gruppe, als auch Solo, Bosse zu töten. Außerdem können ein mal pro Phase Hunter auftauchen. Wenn Ihr diese erledigt, habt Ihr eine weitere Chance auf geheimen und exotischen Loot.

Ein Nachteil ist der Zeitaufwand, denn bis man in der Phase beim Boss ist, können 10 Minuten vergangen sein. So benötigt Ihr wahrscheinlich mehr Zeit pro Boss als in der Dark Zone. Nichtsdestotrotz ist es eine bequeme Möglichkeit für PvE-Spieler. Dank der zufälligen Hunter-Angriffe warten außerdem spannende Kämpfe auf Euch.

Bedenkt: Der Untergrund ist ein DLC, somit müsstet Ihr diesen entweder einzeln kaufen oder in den Season Pass investieren.

Open World-Bosse

Wenn Ihr alle Nebenmissionen in den jeweiligen Teilen von Manhattan erledigt habt, schaltet Ihr die 15 Elite-Bosse frei, die sich von nun an durch die Straßen von Manhattan bewegen. Diese spawnen zwar neu, wenn Ihr sie erledigt, allerdings erst nach vier Stunden. So könnt Ihr nach einer Runde viel Loot bekommen, müsst danach aber warten, was diese Methode eher ineffektiv macht.

Solltet Ihr aber eine Abwechslung zu den anderen Aktivitäten brauchen, ist dieser Spaziergang durch New York eine gute Idee.

division-schicke-lampen

Widerstand

Mit 1.8 fand der Widerstands-Modus, oder auch Resistance, seinen Weg in The Division. Eine Art Horde-Modus, in dem Ihr solo oder in der Gruppe Wellen von Gegnern erledigen müsst, die immer schwerer werden.

Durch jeden Kill sammelt man SHD-Tech, die Währung dieses Modus. Diese benötigt Ihr unter Anderem für das Öffnen von Türen, Munition, Medi-Kits sowie von Loot-Kisten. Um genau diese geht es bei dieser Farm-Methode.

division-house

So kommt Ihr schnell an Euer gewünschtes Teil in The Division – Widerstands-Modus

Um effizient in Resistance zu farmen, solltet Ihr Pier 93 als Map auswählen. Die anderen Gebiete sind zwar ebenfalls geeignet, der Pier bietet sich aber aufgrund der Level-Struktur an. Er liefert gute Möglichkeiten, sich zu verschanzen und die Gegner an sich herankommen zu lassen.

Ziel ist es, bis Welle 10 zu spielen und am Ende zu einem Raum zu gelangen, indem sich eine Loot-Box befindet. Um diese zu öffnen, benötigt Ihr SHD-Tech. Die Kiste hat eine hohe Chance auf Classified-Teile, außerdem lässt sie sich mehrmals öffnen.
Ihr solltet aber beachten, dass das Öffnen jedes mal teurer wird. Deswegen ist es wichtig, alles an SHD-Tech aufzusparen.

Ihr müsst ein paar Schritte befolgen, um am Ende im richtigen Raum mit der Loot-Kiste zu landen:

  • Startet Resistance auf Pier 93
  • Öffnet die erste Tür
  • Geht nach rechts, öffnet die nächste Tür und klettert die Leiter hoch
  • Biegt wieder rechts ab und öffnet direkt die nächste Tür rechts von euch
  • Unter einer Treppe hinten links befindet sich der Raum mit der Loot-Box

In welcher Reihenfolge und welcher Welle Ihr das macht, Ihr Euch frei auf der Karte bewegt oder verbarrikadiert, bleibt Euch überlassen. Wichtig: Ihr erhaltet bei Abschluss von Welle 10 einen Widerstandsbehälter der Stufe 2, welcher ebenfalls eine Chance auf geheime Set-Teile hat, schließt diese also unbedingt ab.

Um das Farmen so effektiv wie möglich anzugehen, solltet Ihr

  • SHD-Tech aufsparen und wenn möglich nur für Türen ausgeben
  • einen Heilposten mit Munitionsversorger dabei haben, da diese meist knapp wird
  • Einen Build nutzen, der euch am Leben hält (Nomade, D3-F3NC, geheimer Stürmer, Teile mit Lebenspunkten bei Tötung)

Der YouTuber Gladd zeigt Euch ein Beispiel, wie man das ganze angehen kann. Dies soll euch für den Anfang als Orientierung dienen.

Wenn ihr dieser Methode folgt, werdet ihr im Schnitt 20 Minuten pro Durchgang brauchen und mit etwas Glück einige Set-Teile erhalten. Mit Glück sind so vier bis sechs Classified-Teile möglich.

Mögliche Builds für 1.8

Einige effektive Builds für 1.8, mit denen Ihr auch auf verschiedenen Farmrouten Euren Spaß haben werdet, haben wir bereits für Euch zusammengestellt.

Welche Farm-Methode bevorzugt ihr? Könnt ihr eine Weitere empfehlen?


So erstellt Ihr in 1.8 die besten Builds

Autor(in)

Deine Meinung?

Level Up (0) Kommentieren (46)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.