The Division: Healer-Build in 1.8 – Damit wirst Du zum wertvollen Heiler

Bei The Division stellen wir einen mächtigen Healer-Build in 1.8 vor. So werdet Ihr zu einem wertvollen Heiler für Euer Team.

In der Vergangenheit von The Division war es stets schwierig, sich einen starken Heiler-Build zu erstellen. Denn man war auf verbuggte Skills wie den Hilfsposten angewiesen, bei dem der Heil-Effekt oder die Wiederbelebung immer wieder Probleme bereiteten. Zudem waren andere Builds einfach overpowered, sodass es sich kaum lohnte, extra einen Healer mitzunehmen.

Mit dem Update 1.8 wurden die meisten Heil-Bugs behoben und die Build-Vielfalt ist nun so groß wie nie, sodass Ihr Euch jetzt einen starken Healer-Build basteln könnt. Der Youtuber MarcoStyle stellt ihn im Video vor, wir liefern im Anschluss die Infos auf Deutsch:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

So erstellt Ihr Euch einen Heiler-Build in 1.8

Dieser Healer-Build hat den Zweck, dass Ihr im PvE und vor allem im PvP Euren Einsatztrupp am Leben haltet. Er ist also vor allem für das Spiel in der Gruppe zu empfehlen. Für Solo-Agenten ist er nicht geeignet.

Die wichtigste Zutat des Builds ist das geheime Rückholer-Set. Ihr benötigt alle sechs Teile dieses Sets, um die folgenden Boni zu erhalten:

  • 2-Set-Bonus: +30% mehr Reichweite für den Hilfsposten
  • 3-Set-Bonus: +50% Lebensdauer für den Hilfsposten
  • 4-Set-Bonus: Talent – Alle Mods des Hilfspostens sind gleichzeitig aktiv
  • 5-Set-Bonus: +15% Reichweite für den Hilfsposten und +25% Lebensdauer für den Hilfsposten
  • 6-Set-Bonus bringt gleich drei Dinge:
    • +50% Lebenspunkte für den Hilfsposten,
    • +100% Heilgeschwindigkeit für den Hilfsposten
    • Zudem: Wenn der Hilfsposten von einem Gegner zerstört wird, besteht die 40%-Chance, dass der Skill keinen Cooldown hat und sofort wieder eingesetzt werden kann. Pro 3000 Elektronik wird die Chance um 20% erhöht.
division-agent-reclaimer

Das geheime Rückholer-Set dreht sich also vollständig um den Hilfsposten. Allein damit gebt Ihr einen hervorragenden Healer ab, allerdings lässt sich der Build noch deutlich optimieren.

Die Stat-Boni auf den Rüstungsteilen:

  • Brustschutz: Ausdauer und Boni auf Lebenspunkte, Fertigkeit Eile und Munitions-Kapazität
  • Maske: Elektronik mit Boni auf Fertigkeitenstärke und In-Brand-Widerstand
  • Knieschoner: Elektronik mit Boni auf Lebenspunkte und mehrere Widerstände
  • Rucksack: Elektronik mit Boni auf Fertigkeitenstärke und einen Widerstand
  • Handschuhe: Elektronik mit Boni auf Crit-Chance, Sturmgewehr-Schaden und Fertigkeit Eile
  • Holster: Bonus auf Fertigkeit Eile

Bei den Mods haut Ihr alles auf Elektronik und Fertigkeit Eile. Die Leistungs-Mods dürfen die Reichweite des Hilfspostens erhöhen.

division-healer-build

Insgesamt solltet Ihr über 9000 Elektronik kommen, gerne höher. Die 9000 braucht Ihr, um den 6-Set-Bonus auf 100% zu bringen, sodass Ihr sofort einen neuen Hilfsposten erhaltet, wenn der Gegner ihn zerstört.

Die Waffen des Builds

Eure Aufgabe besteht darin, Eure Verbündeten zu heilen, und nicht darin, Schaden anzurichten. Die Wahl der Waffen ist daher zweitrangig. Nehmt bestenfalls diese hier:

  • M4 – Leichtversion mit Begabt (Das Eliminieren eines Ziels mit dieser Waffe erhöht die Fertigkeitenstärke für 20 Sekunden um 15%), Kompetent (Der Waffenschaden wird für 15 Sekunden um 10% erhöht, nachdem eine Fertigkeit eingesetzt wird) und Entschlossen (Das Eliminieren eines Ziels reduziert den Cooldown der Fertigkeiten um 7,5%). Die Talente sind auf die Fertigkeiten ausgelegt.
  • M4 – Leichtversion mit Begabt, Kompetent und Empfänglich (Bei einer Entfernung von unter 10 Metern zum Ziel wird der Schaden um 10% erhöht). Wenn Gegner in unmittelbarer Nähe sind, könnt Ihr zu dieser M4 wechseln.
division-m4

Bei den Waffen-Mods solltet Ihr Kopfschussschaden erhöhen.

Die Fähigkeiten des Builds

Die Fertigkeiten:

  • Hilfsposten
  • Erste Hilfe mit Überdosis – Damit könnt Ihr Euch und Euer Team mit Überheilung versehen
  • Erholungs-Link

Die Charakter-Talente:

  • Triage: Heilt einen Verbündeten mit einer Fähigkeit, um die Cooldown-Zeit um 15% zu verkürzen
  • Rettungsmedizin: Ein Erste-Hilfe-Set bei geringen Lebenspunkten einsetzen, um den Schadenswiderstand 10 Sekunden lang um 20% zu steigern
  • Feldsanitäter: Ein Erste-Hilfe-Set in der Nähe von Verbündeten einsetzen, um Gruppenmitglieder im Umkreis von 20 Metern um 40% zu heilen
  • Konter: Niedrige Lebenspunkte erreichen, um die aktive Cooldown-Zeit für Fertigkeiten um 20% zu verringern.

So haltet Ihr Eure Teammitglieder auf den Beinen!


The Division: Der beste Build für Solo-Agenten in 1.8

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

19
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Stephan G
Stephan G
2 Jahre zuvor

Ich spiele auch öfters mal mit dem Rückholer set und wollte nur mal etwas los werden…An alle die Spieler die ihre schrott Kisten in ein 9000er Posten werfen weil sie meinen das doppelt besser heilt oder was was ich,hört auf damit bitte. Es nervt und zieht die Heilrate runter. Danke

Bronkowski
Bronkowski
2 Jahre zuvor

Es gibt Leute die lassen mit wenig Skillpower die Kiste länger als die üblichen 1,54s Stehen? Die ist doch aktuell nur noch zur Heilpistole 2.0 verkommen.

Stephan G
Stephan G
2 Jahre zuvor

Leider ist das nicht der Fall. Bestes Beispiel ist im Drachenhort..es brennt du stehst im Posten und alles ist gut bis ein Supertalent daher kommt und seine Immunbox direkt neben meine stellt. Da heilt dann nix mehr kannste mir glauben.

Bronkowski
Bronkowski
2 Jahre zuvor

Es heilt die Box die als erste betreten wurde, kannst du mir glauben.
Von daher stimmt es nicht was du sagt.

Stephan G
Stephan G
2 Jahre zuvor

Kann ja sein. Ich rede ja auch davon das wenn man hinter einer Deckung sitzt und sich nicht viel bewegt..ach egal ich spiele anscheinend ein anderes Division als Du.
Viel Spaß beim GE.

Bronkowski
Bronkowski
2 Jahre zuvor

Wenn deine zuerst stehst und dann die schwache gestellt wird, welche wurde zuerst betreten? Wir reden vom gleichen, du spielst echt ein anderes division denn in 1.8 taucht der von dir beschriebene Fall nur auf wenn die schwache Station als erstes steht!

Division 2.0
Division 2.0
2 Jahre zuvor

Hi Leute, vll kann mir hier einer helfen ;). Ich wüsste gerne wo ich die Moda genau herbekommen und ob man die Stufe der Ausrüstung (level 278 auf 279) gezielt erhöhen kann. Des Weiteren wird mein Inventar mit Rüstungs-und Waffen geflutet…wie bekommt man da Ordnung rein:)
LG und Danke

Prometheus
Prometheus
2 Jahre zuvor

…und schon wieder liest Du Dinge, die ich nie geschrieben hab. Ich habe nie behauptet, daß so ein „Kampfheiler“ viel Sinn macht und das Nonplusultra in PvE und PvP sei. Ich würde nie so eine 6k/3k/6k Reclaimer-Variante selbst spielen, oder empfehlen. Es war nur ein Beispiel, um die Bedeutung des Talents „Begabt“ zu verdeutlichen.

Tatsächlich ist es aber leider so, daß nicht wenige Spieler meinen, sie wären mit einem niedrigen Schusswaffenwert zu passiv und daher so etwas ähnliches wie 6k/3k/6k spielen. Ich hab das im Widerstand öfter schon gehört, wenn die Gruppe ihren Heiler bestimmt und die Werte vergleicht.

MacBeth
MacBeth
2 Jahre zuvor

Also ich spiele ja auch Rückholer und in kein anderes Set habe ich so viel Arbeit reingesteckt wie in dieses….Ich finde: Entschlossen ist ein Must-have Talent bei den Waffen. Kompetent ist auch ganz nützlich (man nutzt ja ständig Fertigkeiten). Daher habe ich auch 4000 Schusswaffen, 3000 Stamina und etwas mehr als 9000 Elektronik.

Tech Support finde ich sinniger als Konter.

Als Waffe habe ich die ACR wegen ihrer super Handhabung schätzen gelernt. Die M4 rotzt zwar schnell, viel raus. Mir ist es aber wichtiger, dass die Schüsse sitzen und da ist die ACR richtig gut. Die Caduceus ist mir zu unruhig.

Wie schon gesagt, ich habe lange an dem Set geschraubt und komme so wie es ist super mit klar.

Prometheus
Prometheus
2 Jahre zuvor

Nutzt Du Defibrillator oder Overheal? Oder fragst Du die Gruppe vorher was davon sie haben will?

MacBeth
MacBeth
2 Jahre zuvor

Ich spiele mit Defi. So hab ich mehrere Optionen, sollte es mal Eng werden mit den Teammates.

Overheal hab ich getestet, mit Defi fühl ich mich wohler

Sin Tech
Sin Tech
2 Jahre zuvor

Versteift euch mal nicht so sehr auf MarcoStyle, ja seine Builds sind für Anfänger ganz hilfreich aber wenn man sich etwas mehr mit diversen Sets beschäftigt merkt man schnell das er sehr häufig nur an der Oberfläche kratzt.

Alexhunter
Alexhunter
2 Jahre zuvor

Ja aber solche Experten denen diese Builds von MarcoStyle nur an der Oberfläche kratzen, brauchen keine Guids zu Builds.
Nicht alle sind aber so tief in der Materie. Ich hab z.B. erst vor kurzem auf dem PC angefangen und hab jetzt ~70 Spielstunden.
Mein Gear ist noch alles andere als optimal und ich finde solche Beispiele der möglichen Builds doch ziemlich interessant um einen Anhaltspunkt zu haben.

Oyso
Oyso
2 Jahre zuvor

Wo bekomme ich die einzelnen Set-Teile her? Bzw. wer dropt die ? Bin nach fast einem Jahr zurückgekehrt und früher sind bestimmte Set-Items z.B. nur in der DZ oder im „Raid“ gedroppt. Ist das noch so?

Prometheus
Prometheus
2 Jahre zuvor

Die Classified Set Teile droppen alle und überall. Gefühlt ist die Chance bei den Bossen in der DZ und am Pier höher. Classified können auch als Bonus-Objekt aus Kisten droppen. Unbedingt am 23.01. das GE4 mitmachen!

Oyso
Oyso
2 Jahre zuvor

Danke dir für den Tip!

Landser-.GER
Landser-.GER
2 Jahre zuvor

Gutes Set, aber da geht noch mehr und jeder spielt doch anders.Das ist doch das gute an dem Game !!!
Bin seit einiger Zeit auch Reclaimer, obwohl ich ihn eigentlich immer gehasst habe aber mittlerweile spiele ich ihn richtig gerne.
Habe 3K SW, 3K LP und 36K Fertigk mit 10120 Elec.. und voll optimiert. Das läauft !
Habe gesplittet auf Wirkzeit und Eile.
Gefühlt bleibt die Kiste 5 min stehen ( sind aber nur 3 ) und hat einen Cooldown von 12 Sec. Waffen Talente (ACR) Begabt und Kompetent und Intensiv, was in der Gruppe schon sehr hilfreich ist, wegen Statuseffect, da in der Gruppe immer welche mit der Urban spielen ( jedenfalls bei uns ).
Wechsel auch zwischen Seekermine (mit Colldown 11 Sec. )und Electrogeschütz ( welches keinen Cooldown hat ). Das ist bei „Welle“ extrem von Vorteil.
Jetzt probiere ich noch die Cadeceus aus , was für Gruppenspiel bestimmt noch mehr Vorteil bringt.
Will damit sagen: Probiert aus und aus und aus, es macht extrem Spaß
Viel Spaß in NY

Prometheus
Prometheus
2 Jahre zuvor

Ich spiele dieses Set auch nur im PvE, habs in meinem Kommentar ergänzt. Ansonsten hast Du mich etwas missverstanden:
1.) Ich habe nicht gesagt, daß man ein anderes Talent als „Begabt“ nutzen sollte, sondern daß man sich bewusst machen sollte, daß diese Talent gar nicht so oft zur Geltung kommt, wie im Video gesagt wird. Ich finde, daß dort „Begabt“ als ne Art Supertalent angepriesen wird, was es aber mit nur 3k Schaden definitiv nicht ist.
2.) Natürlich meine ich meine Aussage mit dem Schaden ernst, Du hast sie nur nicht verstanden: „Voll auf Heilung“ bedeutet hier Fertigkeit als mit deutlichem Abstand höchste Priorität (wie im Video). Ein Heiler, der zum Beispiel 6k auf Schaden, 3k auf ausdauer und 6k oder 7k auf Fertigkeit legt, konzentriert sich nicht „voll auf Heilung“, sondern „mehr auf Schaden“ (und wird dem entsprechend auch mehr Nutzen von „Begabt“ haben).

Prometheus
Prometheus
2 Jahre zuvor

Schönes Set, das ich im PvE seit einigen Wochen mit 3k Schusswaffen, 3k Ausdauer und über 10k Fertigkeit spiele. Leider ist Marco bei den Waffen mal wieder etwas zu theoretisch: Das Talent „Begabt“ ist (wegen der notwendigen Kills) eher bei einem Heiler sinnvoll, der sich nicht voll auf Heilung, sondern mehr auf Schaden konzentriert. „Begabt“ ist ein gutes Talent, halte ich aber hier für überbewertet. Ich spiele auch als Erstwaffe die Caduceus wegen ihrem individuellen Talent, bei CritHit die gesamte Gruppe zu heilen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.