The Division 2: Der ultimative Support-Build – So liebt Dich jeder Einsatztrupp

Bei The Division 2 stellen wir einen Support-Build vor, mit dem Ihr Euren Einsatztrupp unterstützen könnt.

Was ist das für ein Build? Supporter sind in der Postapokalypse von Washington D.C. gerne gesehen. Sie unterstützen den gesamten Einsatztrupp, sie machen ihn stärker, sie helfen dabei, die Mission erfolgreich zu beenden.

Der Youtuber LtBuzzLitebeer stellt nun seinen Build vor, den er als den ultimativen Support-Build beschreibt, der zu hohem Damage-Output führt. Dieser Supporter nimmt also nicht die Rolle des Heilers, sondern die des „Verstärkers“ ein. Wenn Ihr diesen Build nachbaut, werden Euch Eure Teammitglieder lieben.

Das Video betten wir hier ein, den Build stellen wir darunter auf Deutsch vor:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

So baut Ihr den Support-Build in The Division 2

Das sind die wichtigen Stats: Die Rüstung liegt bei über 200.000, die Lebenspunkte bei 53.000 und die Skill-Power bei geringen 209. Bei den Attributen setzt Ihr mit 12 roten Attributen voll auf Offensive. Zudem noch 5 Defensiv-Attribute (blau) und 1 Utility-Attribut (gelb).

Die Waffen des Builds:

  • SVD (Scharfschützengewehr) – Die optimalen Talente sind „Glückstreffer“ (Die Magazinkapazität wird um 20% erhöht. Bei Schüssen aus der Deckung, die das Ziel verfehlen, besteht eine Chance von 25%, dass die Patrone ins Magazin zurückkehrt), „Extra“ (+20% Magazinkapazität) und „Im Rhythmus“ (Wenn diese Waffe ausgerüstet ist, besteht eine Chance von 5%, dass aktive Fertigkeiten-Cooldowns erneuert werden. Kann sich alle 60 Sekunden wiederholen).
  • Nemesis (exotische Sniper)

Ihr spielt vor allem mit der SVD, mit der es für den Build wichtig ist, dass Ihr viele Treffer im Feind versenken könnt. Nehmt deshalb auch eine Magazin-Mod mit, die Euch viele Schüsse ohne nachzuladen ermöglicht.

nemesis
Ist die Nemesis geholstert, erhält die SVD scoped +25% Kopfschuss-Schaden

Das sind die Rüstungsteile: Alle Rüstungsteile stammen vom Gear-Set „Asse und Achten“.

  • Die Maske gibt Boni auf +45% Schaden gegen Elite (Mod) und +23% Gefahrenschutz.
  • Der Brustschutz liefert Boni auf +6% Waffen-Schaden, +5% Crit-Chance und knapp 26.000 Rüstung. Mit den Mods wird auf Lebenspunkte, Fertigkeitentempo, Rüstung bei Kill, Waffen-Schaden, Sniper-Schaden und Schaden gegen Rüstung gesetzt.
  • Das Holster hat Boni auf Crit-Damage und Skill-Power. Mit einer Mod wird Waffen-Schaden und Sniper-Schaden erhöht. Lebenspunkte wären statt Skill-Power für diesen Build besser.
  • Der Rucksack weist Boni für +4% Waffen-Schaden sowie 21.000 Rüstung und 7600 Lebenspunkte auf. Mit einer Mod werden Lebenspunkte und Regeneration verbessert. Die Boni auf dem Rucksack sind optimal, könnten jedoch etwas höhere Zahlen aufweisen.
  • Die Handschuhe gewähren einen Bonus auf +12% Sniper-Schaden (Mod).
  • Die Knieschoner kommen mit +5% Crit-Chance und mit der Mod werden Waffen-Schaden und Sniper-Schaden verbessert.
division 2 supporter build

Das macht Asse und Achten (Aces and Eights) aus: Dieses Gear-Set erhaltet Ihr nur im Dark-Hours-Raid. Es gewährt diese Set-Boni, wenn Ihr mehrere Teile anlegt:

  • 2-Set-Bonus: +20% Waffen-Handling (beeinflusst mehrere Stats, wie Stabilität und Nachladetempo)
  • 3-Set-Bonus: +20% Präzision
  • 4-Set-Bonus: +10% Scharfschützengewehr-Schaden
  • 5-Set-Bonus: Deckt eine Karte auf, indem Ihr einen Gegner mit Eurer Sniper abschießt, ein Kopfschuss deckt 2 auf. Ein Full House erhöht die Magazinkapazität 10 Sekunden lang um 100%. Ein Vierling gibt 10 Sekunden lang +30% Rüstung. Asse und Achten gewähren bei den nächsten 5 Schüssen zusätzlich +100% Schaden.
  • 6-Set-Bonus: Der 5-Set-Teile-Bonus gilt auch für alle Verbündeten.

Beim 5-Set-Bonus benötigt Ihr etwas Glück. Ihr ballert auf den Feind und jeder Treffer deckt neue Karten auf. Habt Ihr bestimmte Kombinationen, werden Boni aktiviert.

Landet so viele Treffer mit der SVD, bis der +100%-Schadens-Bonus aktiv ist, und wechselt dann zur Nemesis, um enormen Schaden anzurichten.

Als Spezialisierung benötigt Ihr jene des Präzisionsschützen.

So nutzt Ihr den Build: Der Build ist vor allem für das Spiel in der Gruppe ausgelegt. Ihr verbessert damit den DPS aller Verbündeten und sorgt dafür, dass sie länger auf den Beinen bleiben. Dafür werden sie Euch danken.

Ihr selbst richtet aber auch enormen Schaden an, weshalb der Build ebenfalls im Solo-Spiel genutzt werden kann.

Ist das ein Build für Euch?

Wie geht es mit The Division 2 eigentlich 2019 weiter? Das wissen wir bisher
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dominik Rothe

Ist das euer neuer Divison2 Redakteur?
Also mal ganz ehrlich,spielt der das Spiel auch oder nimmt der einfach iwelche schlechten Builds und berichtet dann dadrüber?
Warum nimmt man sich dann nicht einfach das set,guckt es sich an was besser drauf sein kann und schreibt etwas eigenes dazu.
Im Grunde,wenn es ein Support Build sein soll sind die Rolls vollkommen Wurst, da es um die Buffs für das Team geht.
Ihr müsst euch nicht immer auf einen streamer beziehen.

Ich bewerbe mich hier mit bei euch um die Stelle als selber spielender Division Agent mit vernünftigen Builds oder zumindestens vernünftigen Alternativen zu allem.selbst erstellt und nicht von irgendeinem streamer kopiert,von mir aus streame ich auch ab und an für euch und spiele mit der Community auf der x1

Aber ansonsten solide Arbeit von euch,ihr macht euch.weiter so

Brilliantix

bringt mir garnix der build weil ich die setteile nur im Raid bekomme und Raiden tu ich mir nicht an 🙁

Team IIIusion

Die Ace braucht man zum Speedrun. Es werden 3 Leute benötgt die legen dir dann Boomer Weasel und Buddy und Lucy in der ersten Phase, und das auf normal nicht den Babyraid… Da musst du als Aces Typ nur zur rechten Zeit die Asse haben und mit Spitze des Speeres kommen die 3 Scharfschützen auf 20 Mille pro Kopfschuss. Du brauchst nur den Buff bringen dein Schaden ist nett muss aber nicht sein. Wenn du ohne Asse spielst verschenkst du mächtig Schaden…

Bronkowski

Beim 5-Set-Bonus benötigt Ihr etwas Glück. Ihr ballert auf den Feind
und jeder Treffer deckt neue Karten auf. Habt Ihr bestimmte
Kombinationen, werden Boni aktiviert.

Landet so viele Treffer mit der SVD, bis der +100%-Schadens-Bonus
aktiv ist, und wechselt dann zur Nemesis, um enormen Schaden
anzurichten.

Ich finde das ist schon die verfehlte Logik hinter einem Supporter Build…..Massive ist zu umständlich, unwissend oder unfähig etwas zu kreieren das eine bestimmte Spielweise voraussetzt die man üben kann!
Üben und im richtigen Moment einen Setbonus zum proccen zu bringen (und das durch eigenes Spielverhalten) wurde (im Gegensatz zu TD1) aus Division 2 verbannt, deswegen fügt Massive das ein was die dümmste und einfachste Lösung ist: Zufall.

Das ist genausoviel „Spaß“ wie Geschütztürme vor den DZ Ausgängen…Aber das wird wohl die ETF ihnen sagen, oder auch nicht…Mal sehen was die Experten dieses mal vorgesetzt bekommen. Denn auf den Patch mit RPG Anpassungen (obwohl die ja mit Skillbuilds nun so richtig toll sein sollten….) wird die ETF so wenig Einfluss haben wie auf das Datum fürs diesjährige Weihnachtsfest.

Marko Janowitz

Hallo Division 2 Mitglieder !!!
wir sind Die Bad Boys und sind auf der Suche nach aktiven PlayStation Spielern. Wir sind ein aktiver Clan und sehen Division 2 nur als ein Spiel und das sollte bei dir auch so sein.
Was wir bieten:
* Einen aktiven Clan der alles mögliche spielt
* Regelmäßige Raids (Auch für Anfänger)
* Keine Zwänge, keine festen Onlinezeiten
* Nette und tolle Mitglieder
*Famielie und Arbeit geht vor
Was wir fordern:
* Mindestalter 18 Jahre (Ausnahmen ggf. möglich)
* Whatsapp Gruppe vorhanden
* Ein Respektvoller Umgang miteinander
(Kein über den andern Lustig machen,
beleidigen, Dissen usw.)
Verstoß der REGEL
*RAUSSCHMISS*
Wir wünschen dir viel Spaß und freuen uns schon auf deine Anfrage. 🙂
Habt ihr noch fragen dann einfach über meine ID Anschreiben unter Stern06031980

Ace Ffm

Wie Alt seid ihr denn im Durchschnitt und könnte man vielleicht auch ohne gleich den Clan zu wechseln einen Raid bei euch mitspielen? Also den,wo es das einzig wahre exo Sturmgewehr gibt? Dann lernt man sich kennen und sieht dann wie’s weiter geht. Wie sieht’s aus?
Edit: Bitte nicht mehr zurückschreiben(was bestimmt eh nie geschehen wäre)! Wer nach 4 Tagen noch nicht mal ein kurzes Statement auf eine ernstgemeinte Frage schreiben kann oder will,dem fehlen schon grundlegende Höflichkeitsformen. Mit so jemand möchte ich nicht ungebunden und schon gar nicht als Clan zusammen spielen. Die Bad Boys haben sich bei mir disqualifiziert.

Psycheater

Hab immer gern den Supporter gespielt. Leider braucht’s sowas in TD 2 ja nicht wirklich

Schmile303

Ernsthaft? Von einem YouTuber hätte ich einen Build mit besseren Rolls erwartet. Das Set ist auf massiven DMG-Output und Crits ausgelegt. Klar sind die entsprechenden Boni interessant, man bleibt allerdings eine Glaskanone.

Quickmix

Dafür hat man ja die Deckung. Das macht den Unterschied. Man rennt nicht hüpfend durch die Gegnerschar, sondert knipst einen nach dem anderen das Licht aus. 100% Fun!

Bronkowski

Echt jetzt? Nimm einen richtigen DPS Build, dann werden die Teammates dich noch mehr „lieben“ weil es der Gruppe mehr bringt als einer der in erster Linie nur so tut als wäre er etwas hilfreiches.

Schmile303

Das Gear-Set ist super, gar keine Frage. Vor allem im Raid macht es mir und meinem Clan das Leben leichter.

Mir geht es um den Build an sich: Weste mit 6% und Rucksack mit 4% Waffen-Schaden? Teilweise sind die Rüstungsteile nicht einmal gerollt. Gut ist bei mir was anderes 🙂

Bitte nicht falsch verstehen. Ich kritisiere hier nicht den Artikel oder den Autor, sondern den Ersteller des Builds. Er hat ein paar nette 5% Sniper-DMG Mods aber das wars.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x