The Division 2: Server down – Zu diesen Zeiten ist die Open-Beta offline

Bei der The Division 2 Open-Beta sind heute und morgen die Server down. Alle Infos zu den Downtimes am 2.3. und 3.3. findet Ihr hier.

Wann sind die Server offline? Für das Open-Beta-Wochenende planen die Entwickler bislang zwei mehrstündige Server-Wartungsarbeiten. Zu diesen Zeiten könnt Ihr Euch nicht einloggen, die Server sind down.

  • Wartung am 2. März: Von 9:30 Uhr bis voraussichtlich 12:30 Uhr findet die Wartung statt. Update: Die Server sind nun down. Es werden Delta-01-Fehlercodes angezeigt.
  • Wartung am 3. März: Von 9:30 Uhr bis voraussichtlich 12:30 Uhr findet die Wartung statt.

Update: 3. März, 11:07: Wie Massive meldet, sind die Server wieder online. Viel Spaß, Agents!

3. März, 9:08 Uhr: Die Server sind bereits jetzt down.

Es empfiehlt sich also, dieses Wochenende erst ab dem frühen Nachmittag die Open-Beta zu spielen. Zudem wird das Ende der Wartungsarbeiten von Massive nur geschätzt – falls die Server früher oder später wieder online kommen, erfahrt Ihr es hier.

Mehr zum Thema
The Division 2: Alle Infos zur Open-Beta findet Ihr hier

Ändert sich mit den Wartungsarbeiten etwas?

Was ändert sich heute? Massive gibt keine Patch-Notes für heute oder morgen an. Bislang ist also nicht bekannt, ob während der Wartung Verbesserungen und Bug-Fixes vorgenommen werden.

Was könnte sich ändern? Probleme gibt es allerdings genügend, die bislang in der Open-Beta entdeckt wurden.

  • Mehrere Ton-Probleme, die vor allem bei der Primärwaffe oder bei zu langen Spiel-Sessions auftreten.
  • Überlappungen und Anzeige-Fehler im UI.
  • NPCs verschwinden manchmal, wenn man sie tötet. Zudem haben manche NPCs Animations-Probleme.
  • Die Nahkampf-Gegner, die auf einen zustürmen, nehmen keinen Nahkampf- oder Kopfschussschaden.
  • In seltenen Fällen verlassen Gegner nicht ihren Spawn-Raum
  • Wenn man ein Safehouse betritt, kann es vorkommen, dass andere Spieler durch die Luft schweben. Gruppenmitglieder können in der Anzeige manchmal einfrieren. In Deckung kann man manchmal nicht ordnungsgemäß mit Objekten interagieren.
  • Wenn man die HDR-Option auf der PS4 verändert, kann es zu Delta-Fehlern kommen.
  • Und viele weitere Probleme, die im Ubi-Forum aufgelistet werden.

Die meisten dieser Fehler werden laut Massive mit dem Day-One-Patch für The Division 2 beseitigt. Andere werden zurzeit noch untersucht.

Ob manche Probleme noch während der Open-Beta gefixt werden, erfahren wir im Laufe des heutigen Tages.

Mehr zum Thema
Schaut Euch diese 15 Tipps an, bevor Ihr heute Abend The Division 2 spielt
Autor(in)
Quelle(n): ubi-forum
Deine Meinung?
Level Up (17) Kommentieren (44)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.