Teenager stehlen PS4-Konsolen am Black Friday – Einer schießt dabei

Am Donnerstagabend wurden in Freemont, Kalifornien, 5 Teenager verhaftet. Ein Einkaufszentrum wurde während eines Black-Friday-Events beraubt: Es wurden unter anderem PS4-Videospielkonsolen gestohlen. Dabei schoss einer der Täter mit einer Pistole in die Luft.

Was ist da passiert? Der Vorfall ereignete sich am Donnerstagabend 23:38 Uhr, vor dem Black Friday. Verdächtige sollen einen Raub im Einkaufszentrum Target begangen haben. Ziel des Diebstahls waren unter anderem PS4-Spielekonsolen.

Das Geschäft hatte bis nach Mitternacht geöffnet, um „frühe Black Friday“-Einkäufer anzulocken.

PlayStation-4-Slim

Verdächtige schieben Einkaufswagen mit P4-Konsolen

Es heißt, mehrere Verdächtige hätten einen Einkaufswagen aus dem Laden gefahren, ohne zu zahlen. Der Einkaufswagen war vollgepackt mit Gegenständen, darunter einigen PS4-Gaming-Konsolen. Die Sicherheitskräfte hatten die Verdächtigen aber schon im Auge. Sie warteten außerhalb des Geschäftes auf sie, um die Verdächtigen zu stellen.

Es sei dann zu einer Rauferei zwischen den Sicherheitsbeamten und zwei der Verdächtigen gekommen, das berichtet Polizeisprecherin Geneva Bosqus.

Es heißt, in diesem Handgemenge seien die gestohlenen Gegenstände zu Boden gefallen. Dann sei ein Fluchtwagen vorgefahren, ein silberner Volkswagen. Jemand in diesem Wagen hätte mehrere Schüsse aus einer Waffe in die Luft gefeuert, offenbar um für Ablenkung zu sorgen.

Einer der Verdächtigen habe eine PlayStation 4 vom Boden genommen und wäre damit zum Wagen gerannt und geflohen.

Doch die Polizei war mittlerweile informiert und hatte die Verfolgung aufgenommen.

5 Verdächtige zwischen 17 und 19 festgenommen

So ging das aus: Die Verdächtigen kamen nicht weit. Schon etwa 10 Minuten später wurden sie in Freemont entdeckt. Einer der Verdächtigen sei dann aus dem Auto gesprungen und habe versucht zu fliehen.

Letztlich wurden aber alle 5 Leute in dem Wagen von der Polizei festgenommen. Das Auto gehörte dem Vater von einem der Verdächtigen:

  • Es heißt der Mann, der geschossen haben soll, ist 19. Er war auch der Fahrer des Wagens – der wurde wegen der Schüsse verhaftet
  • Der Mann, der den Einkaufswagen aus dem Laden geschoben haben soll, ist 18 – der wurde wegen Raub und Widerstand gegen die Staatsgewalt verhaftet
  • Ein 17-Jähriger Junge wurde ebenfalls verhaftet – der war wohl bei dem Raub direkt beteiligt, auch er wurde wegen des Verdachts auf Raubs und Widerstand gegen die Staatsgewalt festgenommen
  • Im Wagen waren noch eine 18-jährige Frau und ein 17-jähriger Junge, die ebenfalls festgehalten wurden, aber man weiß nicht, ob die Polizei sie verhaftet hat

Die Polizei sagt, sie hat die gestohlenen Gegenstände sichergestellt und auch die Patronenhülsen aufgesammelt.

Darum ist das heikel: Was für Aufregung sorgte waren die Schüsse und das Umfeld der Tat. Die Schüsse verstörten Kunden und sorgen für eine nationale Berichterstattung.. Der Black Friday und die Nacht davor sind große „Shopping“-Feiertage in den USA – mittlerweile spielt der Black Friday auch in Deutschland eine Rolle.

Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

16-Jähriger wird erschossen, als er seine Xbox One verkaufen wollte
Quelle(n): mercurynews, ktvu
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bob Bobson

Die suchen sich einen Tag aus an dem Ware günstig ist… um sie ohne zu bezahlen zu stehlen?? Dachten die das gilt dann bloss als halber Raub weil der Krempel ja günstiger war?

Kopftisch

Gerd Schuhmann

Das war 23:30 Uhr – da passieren halt komische Sachen.

Psycheater

Einkaufszentrum Target; passt ja ????

Frank Seifert

gott was bin ich für einer. doof, wenn man im titel i mit e vertauscht.
und suche den artikel immer wieder ab bis ich es merke ….

Joe Banana

Artikel a la Schlägerei angeblich wegen u. A. fortnite

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x