SWTOR: Neuer Teaser macht heiß auf Story!

BioWare hat einen neuen SWTOR-Teaser veröffentlicht, in dem es – wie sollte es anders sein – um die Story von Knights of the Fallen Empire geht.

Star Wars wie Spieler es noch nie erlebt haben

Im neusten Teaser zu Star Wars: The Old Republic meldet sich der Lead Writer Charles Boyd zu Wort, der maßgeblich für die Handlung in Knights of the Fallen Empire verantwortlich ist.

Was KotFE von den bisherigen Erweiterungen unterscheidet, ist nicht nur, dass es jede Menge neuer Story-Kapitel gibt, sondern auch im Anschluss daran in schneller Abfolge weitere Kapitel erscheinen, welche die Handlung weiter fortführen. Das Video zeigt einige Spielszenen und verrät auch, was sich BioWare bei der neuen Erweiterung gedacht hat: Spieler sollen emotional aufgewühlt werden und sich wirklich verbunden mit der Welt von Star Wars fühlen – hoffen wir, dass das gelingt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Ich muss sagen, dass mich der letzte Satz ein wenig skeptisch macht. Bedeutet dies vielleicht, dass KotFE „unfertig“ veröffentlicht wird und die Hauptgeschichte erst nach und nach weiter erzählt, ohne zumindest einen befriedigenden Abschluss zu bekommen? Die Zeit wird es zeigen – schon sehr bald.

Quelle(n): massivelyop.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Damian

Ich spiele es derzeit wieder mit Abo und es macht schon auch Spaß.
Leider ist die Engine nie besonders gut gewesen und nun wird sie auch in ihrem Look rasant schnell alt.
Das Kampfsystem ist auch eher träge und dafür dann doch aufgrund der vielen und langen Rotationen wenig aktiv, aber anstrengend. Ich mag die Geschichten immer noch sehr gern und freue mich auch beim Leveln über jede neue Verbesserung in der Ausrüstung (etwas was mir an TESO ja schmerzlich fehlt!).
SWTOR mit einer Grafik und einem aktiven Kampfsystem wie TESO, wäre eine Wucht.
Was die Teams angeht, würde ich ohnehin am liebsten ohne Begleiter spielen, weil sich in SWTOR alle Klassen wie Pet-Klassen anfühlen, was ich nicht so interessant finde…

Mal schauen, ob Knights was wird… Richtig gut finde ich schon mal die Idee, dass die Begleiter sich in ihrer Ausrüstung immer am Spieler anpassen und sowohl als DD, Tank oder Heiler zu nutzen sind. Wäre das früher schon möglich gewesen, hätte ich zumindest mal andere Begleiter kennengelernt…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x