Shiny Icognito ist in Pokémon GO ziemlich selten – So stehen eure Chancen

In Pokémon GO gibt es in der aktuellen Enigma-Woche die Chance auf Shiny Icognito, doch das Pokémon ist ziemlich selten. Ein Trainer hat nun eine Analyse über die Seltenheit des Shinys abgegeben.

So gibt es Shiny Icognito: Noch bis Freitag findet ihr im Rahmen der Enigma-Woche gleich 5 Buchstaben von Icognito in den Raids (U, L, T, R und A). Die Raids sind recht selten und nur dort habt ihr aktuell die Chance auf das Shiny.

Viele Trainer verzweifeln aktuell womöglich an den Raids. Doch wie wahrscheinlich ist so ein Shiny Icognito eigentlich?

Trainer analysiert über 100 Icognito-Raids

Das zeigt der Spieler: Auf reddit hat der User Abraxxes seine bisherigen Icognito-Raids analysiert. Er hat insgesamt 104 Raids vom seltenen Pokémon gemacht. Dabei hat er am Ende alle 5 verschiedenen Buchstaben auch als Shiny ergattert.

Das spricht eigentlich für eine recht hohe Shiny-Rate, doch er selbst sagt, dass er wohl verdammt viel Glück hatte. Er sprach mit anderen Trainern, die ihm folgendes sagten:

  • Ein anderer Spieler soll 4 Shinys aus etwa 90 Raids haben
  • Er kenne viele Trainer, die kein Shiny bei über 60 Raids haben
  • Der Großteil aus seiner Community stehe aber bei etwa 50-60 Raids und habe mindestens ein Shiny
Pokémon GO Shiny Icognito ULTRA
Diese Shinys gibt es aktuell in den Raids.

Wie ist die Shiny-Rate also? Laut des Trainers liege sie bei etwa 1 zu 50. Nach 104 Raids hatte er damit also eine Chance von knapp 4% auf die 5 Shinys, die er auch hat. Immerhin über 27% würden bei dieser Anzahl an Raids gleich 2 Shinys bekommen. Knapp 26% immerhin ein Shiny.

Natürlich muss man hier beachten, dass es sich nur um die Theorie eines einzelnen Spielers handelt, der seine und die Raids seiner Freunde auswertet. Dennoch könnte das schon eine ungefähre Richtung anzeigen.

Die Chance von 1 zu 50 könnte auch deshalb hinkommen, weil bereits andere Pokémon aus Raids ganz ähnliche Shiny-Chancen haben. So wird vermutet, dass Monster wie Praktibalk oder Klikk ebenfalls bei einer Chance von 1 zu 50 Shiny werden. Icognito passt da also gut rein.

Pokémon GO: Shiny-Liste 2020 – Alle Shinys und ihre Chancen

Das müsst ihr bedenken: Hierbei geht es nur um die reine Theorie. Ihr könnt also auch direkt beim ersten Raid ein Shiny ergattern. Ihr könnt aber auch 100 Raids machen und kein Shiny bekommen.

Wer lieber andere Shinys jagen möchte, kann die Feldforschungen im August nutzen. Dort warten zahlreiche Shinys auf euch. Wir zeigen euch die 7 Quests, die sich im August 2020 besonders lohnen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
BartS

Das Problem wäre bei mir bzw. in meiner Umgebung nicht die Shiny Rate, sondern das es einfach kaum Icognito Raids gibt. Ich wohne in einer Kleinstadt die aber viele Stops und Arenen hat und auch eine große Telegram Gruppe. Trotzdem gibt es pro Tag nur eine handvoll Icognito Raids und zu 90% Deoxys. Ist natürlich auch cool, aber so kommt man halt nicht an die Buchstaben.
Ich bin froh, dass ich zu einem Raid eingeladen wurde und so das noch fehlende „L“ bekommen habe.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x