Die RTX 3090 hat so viel Speicher, dass man Spiele drauf installieren kann

Die GeForce RTX 3090 bietet enorm viel Speicher. Nun hat ein User gezeigt, wie man auch ein Spiel wie Crysis im Videospeicher installieren kann.

Die Nvidia GeForce RTX 3090 bietet mit 24 GB enorm viel Videospeicher – so viel Speicher wie kaum ein normaler Gamer verwenden wird. Im Vergleich dazu: Die RTX 3080 hat nur 10 GB GDDR6X-Videospeicher.

Nun hat ein User auf Twitter gezeigt, wie man den Speicher der Grafikkarte auch auf andere Art und Weise verwenden kann. Denn das Spiel Crysis 3 läuft ohne Probleme auf der RTX 3090.

Crysis 3 ist ein Shooter, der am 19. Februar 2013 für Windows sowie für die Xbox 360 als auch für die PlayStation 3 erschien.

Die Nutzerin Strife, la fillette révolutionnaire, die sich selbst als Software Entwicklerin bezeichnet (Software Engineer), hatte auf Twitter mehrere Bilder hochgeladen. Hier zeigt sie, wie sie das Spiel „Crysis 3“ auf ihrer Grafikkarte installiert und auch problemlos zocken kann. Den Tweet haben wir hier für euch eingebunden:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Wie gut läuft das Spiel im Videospeicher? Das Spiel Crysis 3 läuft sehr stabil auf der RTX 3090. Die Nutzerin selbst schreibt in ihrem Tweet: „Auf 4K und hohen Grafikeinstellungen hatte ich gute FPS und das Spiel lud sehr schnell – GPU-Z zeigte, dass insgesamt 20434 MB VRAM verwendet wurden.“ Auf einem der Bilder sieht außerdem, dass sie Crysis 3 mit 75 FPS zocken kann.

Nvidia GeForce RTX 3090 bei Alternate:

Nvidia GeForce RTX 3090 bei Amazon:

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Crysis 3 auf der RTX 3090 installieren – so geht’s

Die Nutzerin hat das Programm GPU RAM Drive verwendet. Das ist eine Software, mit der man den Videospeicher der Grafikkarte als Festplatte einbinden (auf Englisch „mounten“) kann.

Damit hat sie 15 GB der 24 GB des Videospeichers als NTFS – Partition formatiert und ins System eingebunden. NTFS ist ein Partitionssystem, welches das Betriebssystem Windows verwendet. Anschließend konnte sie auf der neuen Partition „RTX 3090“ Crysis 3 installieren.

Dabei benötigt das Spiel (Systemanforderungen via Origin.com) rund 14,5 GB Festplattenspeicher und eine Grafikkarte mit mindestens 1 GB Videospeicher. Das stellt für die RTX 3090 mit 24 GB keine großen Probleme dar.

Hier findet ihr alle Informationen, wenn ihr eine RTX 3080 oder RTX 3090 bestellen wollt.

Quelle(n): dsogaming.com, Twitter.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x