The Repopulation im Clinch mit den Entwicklern ihrer Engine

Wer trägt die Schuld, dass das MMORPG The Repopulation nicht mehr weiterentwickelt werden kann? Die Entwickler der zugrunde liegenden Hero Engine und Above and Beyond Technologies liegen im Streit.

Ende des vergangenen Jahres mussten die Alpha-Server des vielversprechenden Sandbox-MMORPGs The Repopulation abgeschaltet werden. Es hieß, dass es finanzielle Probleme beim Entwickler der zugrunde liegenden Hero Engine gäbe und die Engine nicht mehr weiterentwickelt werden könnte, was auch die Fertigstellung des MMOs unmöglich machte. Denn die Hero Engine bildet auch das Grundgerüst des Spiels.

Ein Mitarbeiter bei Idea Fabrik, dem Team, das die Hero Engine programmiert, verriet nun, dass ein Unternehmen schuld daran hat, welches vor etwa zwei Monaten die Zahlungen der Lizenzgebühren für die Engine einstellte. Daher mussten die Server des Spiels geschlossen werden.

The Repopulation Combat
Eine verzwickte Situation

Die Community vermutete sofort, dass es sich dabei um Above and Beyond Technologies handelte, da die Indizien wie der Zeitraum und die Schließung der Server mit der Situation bei The Repopulation zusammenpassten. Doch Above and Beyond Technologies erklärten, dass die Situation deutlich verworrener ist. Es wurde ein Finanzierungsvorschlag gemacht, über den Above and Beyond Technologies die Rechnungen von Idea Fabrik für die kommenden fünf Monate bezahlen sollte. Allerdings sei dieser Vorschlag von einer Person gekommen, die ihrerseits die Finanzierung für die Hero Engine zurückgezogen hatte.

Above and Beyond Technologies fühlten sich unter Druck gesetzt, da man sich zudem dazu hätte verpflichten müssen, zwei Jahre Idea Fabrik treu zu bleiben. Man entschied sich gegen diesen Vorschlag, da man auch keine Garantie bekommen hätte, nach diesen zwei Jahren weitere Unterstützung oder Server zu erhalten. Zudem hätte man während der fünf Monate weiterhin die Lizenzgebühren bezahlen müssen. Man ist wenig begeistert von den Vorwürfen und stellt klar, dass man sich wohl nur noch vor Gericht einigen können wird. 

Above and Beyond Technologies ist sogar der Meinung, dass Idea Fabrik ihnen Geld schulden würde, das man aber wohl nie sehen wird. Idea Fabrik hätte einfach den Service eingestellt, was Above and Beyond Technologies großen Schaden verursachte. Man würde den Entwicklern der Hero Engine gar nichts schulden und ist sehr überrascht davon, wie die Situation jetzt gehandhabt wird.

Die Lage scheint sich immer weiter zu verkomplizieren, was natürlich die Weiterentwicklung des MMORPGS The Repopulation beeinflusst. Ob man eine Einigung erzielen kann, steht momentan in den Sternen. Eventuell wird man bei The Repopulation nicht drumrum kommen, auf eine andere Engine zu wechseln.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Frank

Schade…das Spiel hat mir echt Spaß gemacht.

Ich frage mich…..wie gut die Chancen stehen….das die Entwickler ein passende Engine finden werden und das Spiel daran anpassen können.

Ich weiß nicht ob die hier genannte Unreal 4 Engine das kann…..was die Entwickler brauchen.

Nehmen wir mal an….die U4 Engine wäre zu bekommen…..wie lange würde es dann wohl dauern….das Spiel anzupassen?

Wochen…Monate….oder länger ?

Decker

Einer der Devs meinte das der Wechsel eine Möglichkeit ist und das es sie mindestens 18 Monate zurückwerfen würde. Ist wohl die Qual der Wahl, da er auch davon spricht das verschiedene Engines das eine oder andere können, aber anderes wiederrum nicht. Falls es mit der Hero Engine aber überhaupt nicht weiter geht wird’s wohl die U4 (Post von Montag : https://www.therepopulation… )

Freaker

na toll, habs mir damals gekauft, wollte aber auf die deutsche Übersetzung warten, da es doch schon ziemlich komplex ist und nun scheint es tot zu sein, glaube nicht das sie sich ein Enginewechsel leisten können.

Decker

Es gibt ziemlich günstige Optionen wie zb Unreal 4 Engine (https://www.unrealengine.co…. Ich würds begrüssen, auch wenn es dadurch Zeitlich weit zurückfallen würde.

Dunkelzwerg

ich mein die Hero Engine war schon bei SWTOR in Einsatz und keiner mochte sie …. und als ich dann gelesen hab das sie diese auch nutzen war ich anfangs sehr zaghaft … hab dann aber doch unterstützt und nun das :O ….. umstieg auf U4 würde ich begrüßen … aber mal gucken was die da noch verzapfen

Zunjin

Die Leute waren bei SWTOR unzufrieden, da die Karten klein waren, die Weitsicht zu gering war und scheinbar nicht die Features enthalten hat die man sich wünschte.

Hier haben die Devs jedoch gezeigt, was man aus der Engine rausholen konnte. Große Karten ohne dauernde Ladebalken, viel mehr Weitsicht, interessante Features wie Basenbau usw.

Die Engine gibt gewisse Vorgaben, aber es liegt auch viel am Entwickler was er damit macht. Schau dir das schönste Unreal Engine 3 Spiel an, das du kennst und dann Mortal Online. Da käme auch niemand auf die Idee, dass dies die Unreal Engine ist.

Decker

Stimmt, Swtor wie auch Teso haben wohl nur das gerüst der Hero Engine verwendet bzw eine stark abgänderte Version davon. Bei Teso haben sie es leider noch nicht hinbekommen das mass Pvp auf ein angenehm spielbares Niveau einzupendeln, Was ich halt bei Repop befürchte ist, das die das auch nicht hinbekommen. Der EA war nur mit einer ssd spielbar, und ja ich weis das das ne Alpha stage ohne Optimierung ist/war, aber ich kann mir kein mass pvp mit der engine vorstellen, selbst mit mehreren optimierungs durchgängen glaub ich das das ding voll an die wand fahren würde bei 100+ spielern. Kann aber sein das ich mich komplet täsche, wir werden es sehen, oder nicht. 🙂
o/

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x