So geht Remnant: From the Ashes weiter – Adventure Modus bringt Endgame

Beim neuen Coop-Shooter Remnant: From the Ashes sehen Spieler bei einem Durchlauf nur etwa die Hälfte des Spiels. Das soll sich aber bald mit dem „Adventure Modus“ ändern – mit diesem Endgame können Spieler dann Aktivitäten gezielt nutzen.

Das ist die Situation: Im Moment sehen Spieler bei Remnant: From the Ashes nicht alles, was das Spiel zu bieten hat, wenn sie einen Durchgang machen.

Die Entwickler sagen selbst in einem AMA auf reddit: „In einem Run durch die City triffst du vielleicht auf Gorefist in deinem ersten Dungeon, aber beim zweiten Mal kämpfst du vielleicht gegen einen völlig anderen Boss. Das gilt auch für die Side-Quests. Du wirst niemals alle Inhalte in einem Durchgang sehen.“

So verpassen Spieler Spieler derzeit Dungeons, Waffen und Ausrüstungsteile und sogar Eigenschaften.

Remnant-Bogen

Adventure Modus zum Farmen geeignet

So ändert sich das: Im Moment warten die Spieler auf den „Adventure Modus“, das erste große Feature zu Remnant: From the Ashes, das nach dem Release kommt. Der Launch hat beim Shooter viele positiv überrascht.

Mit diesem Modus können Spieler eine bestimmte Aktivität oder Gegend „neu rollen“ lassen. So können Spieler etwa, die Jagd nach einem bestimmten Ausrüstungsteil aufzunehmen.

Da ist im Prinzip das „Endgame“ von Remnant: From the Ashes. Spieler müssen dann nicht die gesamte Kampagne wiederholen, um zu einem spezifischen Punkt zu gelangen.

Wann kommt das? Der Modus sollte 2 Wochen nach Release kommen, das wäre der 3. September.

Einige Tipps und Tricks zu Remnant: From the Ashes könnt Ihr hier nachlesen.

Remnant Artwork

Spiel soll solange unterstützt werden, wie Fans das wollen

Was kommt noch? Die Entwickler haben angekündigt, das Spiel solange zu unterstützen, wie es von den Fans gewünscht wird. Das jetzt sei eine Basis, auf die man aufbauen wird.

Es gäbe Pläne für:

  • Neue Biome
  • Verbesserungen der bisherigen Biome
  • Neue Waffen
  • Und Mechaniken, um die Grund-Kampagne zu verändern

Offenbar haben die Entwickler auch einen „Adventure Mods Plus“ im Auge, bei dem Spieler dann „endlos neu generierte Biome“ spielen können – aber dazu gibt es noch kaum Informationen. Die Entwickler sagen im AMA: „Alles ist möglich.“

Mehr zum Thema
Remnant: From the Ashes – Das sagen die ersten Tests zum Coop-Shooter
Quelle(n): pcgamesn, gamewatcher
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
30 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bienenvogel

Habe jetzt ca. 10 Stunden runter und bin gefühlt noch ganz am Anfang. Habe gestern die „Geißel“ besiegt.

Nachdem ich den, mMn ziemlich blöden Bosskampf gegen Gorefist endlich geschafft hatte, fing das Spiel wirklich an Spaß zu machen. Ist man erstmal auf das fordernde Gameplay eingestellt läuft es. Möchte mal die Leute sehen die RDR2 in der Steuerung zu „träge“ fanden, wenn sie das hier spielen. 😛
Die Bosse danach, z.b. der Drache waren wesentlich besser. Bin gespannt wo es noch hingeht. Bisher wurde das Universum echt gut aufgebaut. Man merkt dass die das die an Darksiders gearbeitet haben.

Trotzdem gibt es ein paar Dinge die mich stören. So nervt es, dass manchmal Gegner wie aus der Luft hinter einem auftauchen, obwohl man ganz sicher aufgeräumt hat.
Dann kann man (zumindest bis jetzt) weder ungenutzte Waffen noch Rüstungen verkaufen. Nachdem ich am Anfang 600 meines kostbaren Altmetalls für die beknackte Doppelläufige Schrotflinte verbraten hatte, die dann total für den Arsch war, hat mich das leicht aufgeregt. ????Außerdem klumpt so nach und nach das Inventar mit Wummen zu, die ich nie benutzen werde.

Aber allgemein bereue ich den Kauf nicht mehr. Da ist Gunfire ein tolles Spiel gelungen. Gerade für 40€. Keine Probleme, keine Bugs o.ä., was heutzutage viele Spiele beim Release plagt. Und keine Mikrotransaktionen! Großartig.

Freue mich auch, dass der Titel so gutes Feedback bekommt. Wir sind immer schnell dabei alles zu kritisieren, aber wenn mal was gut ist sollte das auch gesagt werden.

Danke Siebzig

da rutscht man so rein, weil ein kumpel sagt: hier lad runter , nur 40 euro. gut, warte eh gerade auf die september releases…. und dann sowas. wirklich extrem kurzweilig, spielmechanik *wie früher* (positiv gemeint). man muss sogar das hirn benutzen, sehr geil.

ich persönlich finde es aber alleine sehr anspruchsvoll, zumindest die bosse. ist man min. zu zweit, kann man ganz gut abwechseld die aggro ziehen und dann flutscht es deutlich besser.
tja, geht auch ohne hype und jahrelanges ankündigen, einfach ein sehr solides und spassiges game.

TheDivine

Habe nun über s Wochenende gut 15h mit dem Spiel verbracht und bin weggeblasen…
Hätte ich echt nicht erwartet aber das Gameplay kombiniert mit der Schwierigkeit ist einfach Bombe ????

Ace Ffm

Da würde wohl eher kleinlich anstatt krieglich passen. 😉

Ace Ffm

Tolles Spiel. Freue mich natürlich über jede Erweiterung. Leider musste ich als weichgespülter Shooterspieler erschreckt feststellen,das der Schwierigkeitsgrad deutlich meine Fähigkeiten beansprucht. Ich bin es einfach nicht mehr gewöhnt bei einem Endboss x mal zu sterben,um die Gegnertaktik zu durchschauen und an einem Plan zu basteln,wie ich ihn vielleicht besiegen kann. Doch wenn man sich darauf eingestellt hat und mit mehrmaligen Versuchen rechnet,ist das ganze zu verkraften. Natürlich war es ein riesen Vorteil das ich als Division Spieler ein fast identisches Gameplay wie auch eine Tastenbelegung habe. Macht wirklich viel Spass. Kann das Game nur positiv bewerten und empfehlen. Für 40 Euro kann man wirklich nix falsch machen.

Llewellyen 71

Das Spiel ist einfach hammer geil. Und man sieht mal wieder das ein Spiel auch direkt bei Release ziemlich perfekt laufen kann und ein missglückter Patch innerhalb 24 Std. behoben wird. Ein Spiel das von Beginn an Freude und Vorfreude auf mehr macht. Und ein gut gemeinter Rat an die Rusher, nehmt euch Zeit für die Story und die Umgebung, ist beides sehenswert.

maledicus

Ich nehm alles, das spiel is super!

Gruß.

Bodicore

Das spiel ist echt geil und bis jetz bin ich auch einigermassen flockig durchgewandert. aber die Mechanik der beiden fetten Feen auf der Brücke schnall ich nicht da häng ich grad voll fest 😉

Brilliantix

wenn du sie gleichzeitig legst bekommste ne geile Axt 🙂

Bodicore

Aye 🙂 vielleichz klappt es ja heute… Der Kampf ist im Grunde nicht so schwer nur das die mir halt immer dumm in den Rücken fallen und wenn die gleichzeitig schreien ist halt Feierabend.

huhu_2345

Falls due es noch nicht weisst. :
Sobalt sie kurz vor dem Schreien sind umgibt sie eine grünliche Aura und sie senken ihre Köpfe. Dann einfach auf den Kopf ballern bis das Unterbrochen wird und das ganze schnell noch bei der anderen.
Mein Grösstes Problem in diesem Kampf war ich selber, bin oft mit der ausweichrolle in den Fluss gesprungen. 🙂

Karmakula

Die Schüttelpflanze hilft bei den den Ad Phasen ungemein, da diese daran sterben und man dabei gut dmg auf die bosse machen kann. Da ich als Ex-Kultist spiele ist die Mod nach einem Magazin mit der MP wieder voll.
Zum Spiel selber – absoluter Hammer. Macht super viel Spaß und im Ko-op noch viel mehr. Hoffe die erweitern das ganze auf 4 Spieler…

huhu_2345

Ich hatte die Geschütztürme Mod dabei, so gings auch ganz gut.
Zuerst hatte ich noch die Bubbel ausprobiert aber die Geschosse zählten nicht als Fernkampf. 🙂

Karmakula

Japp das geht auch. Persönlich nehme ich die Pflanze immer her da die schön aggro zieht. Meine Freunde und ich freuen uns schon auf neue Inhalte und den Adventure Mode…Viel Spaß Euch beim zocken.

Qefx

Super super super spiel! Hoffe es kommen noch zwei drei gute dlcs!

Brilliantix

hab schon alle bosse und nebenbosse gesehen hab schon 10x Rerollt und bin in zich Random matches gejoint also ich brauch neues Futter ^^ unbedingt das Spiel macht so Fun

Stormhead

RL kennst du nicht was ????‍♂️???? ?! Wer SO solche ein Game spielt und dass alles erreicht hat 5 Tage nach Release, hat entweder kelne Arbeit oder RL

Brilliantix

moment ich spielte schon 3 tage vor Release da ich vorbestellt hatte 🙂

und ich habe arbeit (leider) ^^ z.z urlaub bis dienstag nur noch dann geht die malocherei wieder los und RL hab ich nicht das stimmt finde die grafik auf meinem PC besser als in RL sollte man von einer 1300€ graka auch erwarten ^^

Bodicore

Zocken ist auch RL

Sascha Herrmann

Wer gibt denn so viel Geld für ne graka aus? wtf?! Das kann doch kein spiel ausreizen. Hab eine für 250 und zock immer noch alles 1080p max details. Total gesponnen *kopfschüttel*

Brilliantix

tja einer der angeblich kein Job hat ^^

BigFlash88

leute haben probleme, ????????‍♂️ ist doch deine sache was du mit deinem geld machst und in deiner freizeit anstellst????????

Sunface

Die Leistung gibt es demnächst für 10 Euro. Stadia 🙂

Scardust

Reicht ja dann nur für so 130 Monate xD

Sunface

Bin wirklich gespannt wie sehr sich Gaming durch Stadia verändert. Ich glaube das wird massiv werden.

Scardust

Ich auch, da die Zeit zum zocken bald wesentlich geringer sein wird finde ich Stadia ziemlich interessant. Keine Updaterei von Games, Treibern oder der Konsole einfach anschalten und loslegen.

Die Anschaffung eines neuen PCs ist für mich unwirtschaftlich da ich es kaum nutzen kann bis die Hardware quasi wieder veraltet ist und mein Nutzen daher sehr mager ausfallen würde.

Wenn Stadia von der Latenz her kein Totalausfall wird, für mich sehr interessant.

Mazing

Ich kann Dir sagen, dass es schon eine Daseinberechtigung für die 2080ti gibt.
Ich spiele in UWQHD (3440×1440) und bekomme meinen Monitor (120hz) nicht in jedem, bzw. in den wenigsten Spielen, ausgereizt. Ob der Preis gerechtfertigt ist sei mal dahingestellt aber ich hätte nichts gegen mehr Leistung. In Remnant bin ich mit 80 bis 100 fps unterwegs. Du wirst in 1080p dann wahrscheinlich auch eher die 30 fps bei max Details anpeilen.

Lootziffer 666

uuuhh das klingt super 🙂
das Game macht so süchtig wie Heroin, aktuell. Für mich der Überraschungshit überhaupt in 2019

Diks361

Ja das sehe ich genauso, nach Anthem und The Division 2 eine willkommene Abwechslung.

Victor

Gebe dir recht, hab seit 5 jahren kein spiel mehr gespielt, daß mich so gepackt hat.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

30
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x